Neue Grottenbosse? (Dragon Quest 9)

Ich hatte bis jetzt folgende Grottenbosse:
Hengst der Angst
Nemeischer Löwe
Trauminator
Volataire
Sir Sanguinus
Clausewutz
Schleimurai
Atlas
Uhunhold

alle diese Bosse langweilen mich ziemlich und jetzt versuche ich schon seit längerem einen neuen Boss zu bekommen, doch ich krieg einfach keinen neuen. Es gibt ja noch Tyrannosaurus Hex, Parserval und Graugnarz. Über Graugnarz würde ich mich natürlich sehr freuen weil ich danach den Drachenfürsten bekommen würde. Aber auch die anderen Bosse interessieren mich sehr. Vielleicht könnt ihr mir ja helfen.
PS. mit dem Grottencalculator kenn ich mich null aus wer Zeit und Lust hat kann es mir ja gerne versuchen zu erklären :D

Frage gestellt am 12. September 2015 um 13:25 von Zap_per

8 Antworten

Die anderen drei Grottenbosse kommen auch noch. Von denen ist Graugnarz mit Abstand die härteste Nuss. Bei ihm bekommt man keine normale Schatzkarte mehr.

Zum Grottocalculator: drei Faktoren bestimmen wie gut die nächste Grotte sein wird. Das sind die Anzahl der Neustarts in der aktuellen Berufung deines Hauptcharas (Hero's max Revocation), welches Level dieser in der Berufung hat (Hero's max Level) und zu guter letzt, das Level der Schatzgrotte, die du gerade machst (Level of Last dungeon). Das gibst du alles ein und bekommst ein Ergebnis.

Je höher alles ist, umso besser wird die nächste Grotte sein. Habe hier einmal ein Beispiel, bei dem der Held drei Neustarts hat, aktuell Level 95 und die Schatzgrotte hat Level 80.

http://www.woodus.com/den/games/dq9ds/dq9_grott...

Mit über 50 % Wahrscheinlichkeit wird die nächste Grotte Rang 10 bzw. B im englischen sein. Mit größter Wahrscheinlichkeit eine Ruine oder Höhle (40 bzw. 30 %). Der Boss der Grotte kann jeder der 12 sein. Ganz rechts steht dann noch, mit welcher Wahrscheinlichkeit Flüssigmetallschleime, Metallkönigsschleime, Edelsteinschleime und Platinkönigsjuwele in der Grotte vorkommen werden und wo dies sein wird.

Mit Analyze Grotto Name kannst du ermitteln, wie gut deine Grotte ist, wer der Endboss sein könnte und welche der vorgenannten Monster in der Grotto sein werden. Habe einmal die Diamantruine der Furcht Level 83 eingegeben:

http://www.woodus.com/den/games/dq9ds/dq9_grott...

Bei Monster & Items kannst du im Calculator noch ermitteln, welche Gegenstände in den Schatztruhen der Grotte sein werden und welche Monster wo in der Grotte auftauchen werden. Habe da einfach mal als Startmonster auf der ersten Ebene die 9 eingegeben.

http://www.woodus.com/den/games/dq9ds/dq9_grott...

Das ist jetzt eine wall of text. Wenn du noch Fragen hast, gerne.

Antwort #1, 12. September 2015 um 14:51 von Launig

Kannst du mir deinen Facebook Namen mal schreiben bitte?

Antwort #2, 12. September 2015 um 15:47 von Zap_per

Okay hab jetzt Tyrannosaurus Hex in einer Grotte gefunden :)

Antwort #3, 13. September 2015 um 20:21 von Zap_per

Dieses Video zu Dragon Quest 9 schon gesehen?
Du könntest auch einfach den Auftrag vom Skelett rechts oben auf der Insel annehmen und so eine Karte von einem legendären Boss bekommen. Weiß gerade nicht mehr welche.

Antwort #4, 14. September 2015 um 18:05 von Toreic

Ja ich weis aber dazu wird anscheinend Wi-fi benötigt welches bei mir irg wie nicht funktioniert

Antwort #5, 18. September 2015 um 19:10 von Zap_per

Wifi geht gar nicht mehr, weil Nintendo das Angebot letztes Jahr im Mai eingestellt hat. Die weiteren Missionen bekommst du, wenn du dich mit einem weiteren Spieler verbindest (andere Welt besuchen), der die Missionen hat. Du bekommst dann auch die weiteren Gäste in der Herberge.

Antwort #6, 18. September 2015 um 20:14 von Launig

Nein den Auftrag, welchen ich genannt habe kann man auch OHNE Wifi machen.

Antwort #7, 26. September 2015 um 12:58 von Toreic

Stimmt. Das ist die Mission 62, die man auf der Nikolausinsel nordöstlich von Schneebirien von einem Skelett in der Höhle annehmen kann. Dann bekommt man die Karte von Baramos und nachfolgend die von Psaro und Nimzo.

Antwort #8, 26. September 2015 um 14:28 von Launig

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Quest 9

Dragon Quest 9

Dragon Quest 9 spieletipps meint: Rollenspiel-Hit mit einer faszinierenden Welt, die den Spieler geradezu in seinen Bann zieht. Es ist klassisch designt, mit eigenem Flair und sehr motivierend. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

Diablo 2: Fan entwickelt Remake in Starcraft 2

Diablo 2: Fan entwickelt Remake in Starcraft 2

Seit der Ankündigung und der Veröffentlichung von Starcraft - Remastered sind Fans von Warcraft 3 - Reign of (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Quest 9 (Übersicht)