Frage zum tauschen wichtig! (Pokemon Y)

Kann man von Diamant, Perl, o der Gold auf X/Y tauschen?

Frage gestellt am 20. September 2015 um 17:09 von Sorbete

7 Antworten

nein das geht nicht. man kann aber über umwege die pokemon von der 4. generation auf spätere übertragen.
erster schritt ist es das pokemon auf eine edition der 5. generation zu befördern (2 DS systeme notwendig) und von dort aus geht es dann mit dem PokeMover (zusatzsoftware der Pokemon Bank) weiter auf die 6. generation. die nutzung von pokemon bank und damit auch der mover kostet aber 5? im jahr.

Antwort #1, 20. September 2015 um 17:35 von Chibi-Lina

Nice danke

Antwort #2, 20. September 2015 um 17:38 von Sorbete

Tauschen kannst du nicht, man kann immer nur inerhalb einer Generation miteinander tauschen (einzige Ausnahme war Gen.1 und 2, da konnte man zwischen der 1. und 2. Generation tauschen).

Meinst du mit Gold die ganz alte Gold (Gen.2) oder das Remake HeartGold (Gen.4), wenn du Gen.2 Gold meinst, dann hast du überhaupt keine Möglichkeit die Pokemon weiterzuschicken, aber wenn du Gen.4 HeartGold meinst (gilt auch für Diamant und Perl, da es auch Gen.4 ist) kannst du Pokemon mit dem Pokeporter von Gen.4 nach Gen.5 (Schwarz, Weiß, Schwarz 2, Weiß 2) übertragen (NICHT tauschen, das geht nur in eine Richtung und kann nicht rückgängig gemacht werden und du brauchst dafür einen 2ten DS, DSi, 2DS, 3DS oder new3DS).
Dann kannst du die Pokemon von Gen.5 mit dem PokeMover in die Pokemon Bank übertragen (auch das geht nur in eine Richtung und kann nicht rückgangig gemacht werden und man braucht dafür einen 3DS oder new3DS mit Pokemon Bank und PokeMover mit gültiger Lizenz, die kostet 4,99 Euro für 365 Tage), von der Bank aus kannst du die Pokemon dann in ein beliebiges Spiel der Gen.6 (XY ORAS) laden.

Das ist der einzige Weg Pokemon von früheren Generationen in die 6. zu übertragen, da du immer nur von einer in die direkt nächste Gen. übertragen kannst, also kannst du auch Pokemon von Gen.3 nach Gen.4 übertragen und dann weiter bis Gen.6. Die einzige Ausnahme dabei ist von Gen.2 nach Gen.3, zwischen diesen beiden Generationen kann man überhaupt nichts übertragen oder tauschen, was der Grund ist warum du keine Möglichkeit hast etwas aus Gold (Gen.2) nach X zu bringen.

Antwort #3, 20. September 2015 um 17:50 von Achmael

Dieses Video zu Pokemon Y schon gesehen?
nur wichtigtuer schreiben nochmal genau die gleiche antwort, die bereits gegen ist. nur weil meine antwort nicht GANZ so ausführlich ist wie deine, brauchst du dich hier nicht so aufspielen. er hat im grunde NUR gefragt, ob es MÖGLICH IST und darauf hätte im grunde sogar schon ein simples nein gereicht, also war ich da schon sehr großzügig, weil ich es eben nicht nur beim einfachen nein belassen habe!

Antwort #4, 20. September 2015 um 20:22 von Chibi-Lina

Ich weiß zwar nicht was ich dir getan habe, aber ich bin keine Wichtigtuer und mir ist bewusst, dass ein nein seine Frage beantwortet hätte (obwohl es als Antwort nicht ausgereicht hätte, da eine Antwort hier mindestens 5 Zeichen haben muss) und ich habe meine Antwort sicherlich nicht abgegeben weil deine kurzer war und ich habe sie auch nicht als Vorlage benutzt, um eine längere Antwort zu verfassen.

Ich beantworte hier schon eine ganze Zeit lang Fragen, genauso wie du, und es gehört einfach zu meiner Art Fragen zu beantworten, dass ich lange und ausführliche Antworten gebe und als ich angefangen habe meine Antwort zu schreiben war diese Frage hier noch unbeantwortet, also wusste ich nichts von deiner Antwort, da das einem nicht angezeigt wird wenn man Vorschau klickt, sondern erst nachdem die Seite neu geladen wird, wenn ich meine Antwort abgebe. Ich habe danach auch sofort gesehen, dass bereits eine Antwort in der Zwischenzeit abgegeben wurde, aber da konnte ich meine Antwort auch nicht mehr zurücknehmen.
Und der Grund warum die Antworten sich ähneln lieg einfach daran das es die richtige Antwort ist, nur das ich meine Antwort ausführlicher gestalltet habe.


Soll ich mich jetzt dafür entschuldigen, dass in der Zeit in der ich meine Antwort geschrieben habe jemand anders auch eine Antwort abgegeben hat?

Antwort #5, 20. September 2015 um 20:56 von Achmael

dann braucht du also 15+ minuten für das bisschen text. das kannst du gerne sonst wem erzählen, aber nicht mir. ICH habe die frage bereits beantwortet und dann brauchst du nicht auch noch deinen senf hinzuzugeben!

Antwort #6, 20. September 2015 um 22:26 von Chibi-Lina

Ja, ich hab über 15 Minuten dafür gebraucht, da es nicht ganz so schnell geht, wenn man die Antwort von unterwegs auf seinem Handy tippt wie wenn ich an meinen Computer sitze mit einer Tastatur.

Aber bitte glaub was du willst, ich hab mich schon zu viel gerechtfertigt für sowas hier, du kannst dann auch gerne glauben, dass ich deine Antwort brauche, um so eine Frage zu beantworten, weil ich das unmöglich selber wissen kann und ich hier ja nur schon gegebenen Antworten nochmal reinschreibe.

Antwort #7, 20. September 2015 um 22:45 von Achmael

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Y

Pokemon Y

Pokémon Y spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen.
Spieletipps-Award90
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Der reine Raumkampf-Modus für den Online-Multiplayer in Star Wars - Battlefront 2 sorgte bei der Ankündigung (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Y (Übersicht)