Frage wegen einer Mission (MGS 5)

Unzwar befinde ich mich gerade bei hauptmission 8. Ich kann die Panzer leider nicht zerstören weil ich keine Raketen herstellen kann. Gibts einen anderen weg?

Frage gestellt am 23. September 2015 um 11:37 von Vladi76

11 Antworten

Mach mission 10 und hole den TransportSpezialisten damit kannst du dein Fulton Upgraden und sie per Luftpost mitnehmen in Mission 8

Antwort #1, 23. September 2015 um 12:48 von Fabii206

Und wie kann ich jetzt die mission abbrechen

Antwort #2, 23. September 2015 um 13:40 von Vladi76

Einfach rausfliegen. Aber Du kannst die Mission 10 ja nicht machen bevor du nicht 8 und 9.
Du kannst C4 nutzen aber laufe einfach die Strecke entlang wo die Panzer lang fahren. Da kommt ein kleiner Außenposten mit einem Raketenwerfer. Wenn Du vorher ein Paar Soldaten "freundlich" befragt hast wird der Raketenwerfer auch Markiert.
Einfach zielen und hoffen das Du die Panzer schneller erledigst als die Dich^^

Antwort #3, 23. September 2015 um 13:58 von barcady83

Dieses Video zu MGS 5 schon gesehen?
Natürlich kann er Mission 10 machen ich hab es genauso gemacht.

Als ich bei Mission 8 ankam standen Mission 8 bis 10 zur Verfügung

Antwort #4, 23. September 2015 um 14:01 von Fabii206

Ich glaube das würde sogar gehen mit rausfliegen weil ich auch damals zufällig mission 11 gemacht habe. Ich versuche es erst mit dem c4 und falls net klappt dann das halt ^^

Antwort #5, 23. September 2015 um 14:06 von Vladi76

Ist das die Mission in der man den Guerillas helfen muss indem man die Panzer vernichtet?
Ich hab die so gelöst indem ich nahe am Ende der Strecke nach einer S-Kurve in der Schlucht immer 2 C4 gelegt hab, den Panzer gesprengt, der zweite bleibt kurz stehen. Wieder schnell 2 C4 legen, den 2. sprengen und Nachschub anfordern. Gegen Ende kann man nen Lkw übernehmen der nen guten Raketenwerfer hinten drauf liegen hat, mit dem macht man noch den Kampfhubschrauber und die verbliebenen 2 schweren Panzer platt die gegen Ende der Mission Patroullieren. Aber Vorsicht! Die Zielerfassung des Werfers geht glaub ich nur auf 200m, da sieht dich zumindest der Heli wenn du ihn aufs Korn nimmst. Die Panzer fahren immer die gleichen Strecken, einfach beobachten. Für den letzen Panzer hab ich dann noch C4 und den letzten Schuss vom Werfer gebaucht und gut wars. Lob von Ocelot und weniger Geld als ich erwartet habe...

Antwort #6, 23. September 2015 um 15:07 von eldiablo85

Ja ich habs auch mit C4 gemacht. Nachdem ich endlich durch versuch und scheitern rausfand, dass der Dreieck Knopf es ballern lässt, hats sofort geklappt. Der erste Werfer ist auch Schrott. Da brauchst du zwei um nen Panzer zu killen oder musst hinten auf den Panzer schiessen, da isser schwach.

Also: Erst legst du C4 wie ne Perlenkette in gleichen Abständen etwa vom Ersten zum letzten Haus mitten auf die Strasse.
Dann schleichst dich heimlich durch. Da gibts glaub irgendwas zu holen, weiß nich mehr was. Während du rumschaust siehst du auch nen Mörser auf einem der Dächer. Glaub schräg rechts vom Musikkasettenhaus aus.

Da setzt dich drauf. Gute Aussicht. Ist auch etwas rechts gelegen somit war mein Fluchtweg rechts. Alle soldaten auf deinem Fluchtweg sind tot, weggeflogen oder schlafen. Dann Hubschrauber rufen. C4 wenn die Panzer richtig stehen. Mörser zu Not. Weg da :c)

Antwort #7, 23. September 2015 um 20:06 von XtraLovely

oder wenns mehrere panzer sind (kommt glaub ich 1x vor oder so) für den 1. paar mal c4, für den 2. einfach mal paar granaten vor ihn hin werfen dann muss man nicht extra auf nachschub warten!
.
später dann paar minen entwickeln oder am allerbesten warten bis man das fulton dafür hat ;)
raketenwerfer ist etwas das schlimmste, da hab ich auch versucht und mind 3 benötigt! total unnötiger aufwand.

Antwort #8, 24. September 2015 um 17:02 von gelöschter User

Mit dem Raketenwerfer vertun sich manche aber auch glaub ich. Schon mit dem ersten Werfer braucht man nur 3 Schuss pro leichtem Radpanzer, Sobald er zu brennen beginnt kann man aufhören zu feuern weils ihn sowieso gleich zerreißt. Alles danach ist Munitionsverschwendung. Kann halt passieren dass er noch weiter feuert weil die Besatzung nicht aussteigt, aber dafür hat der Herr die Deckung erfunden ;)

Eine C4 und eine Rakete hinterher reichen normal um die leichten Panzer auszuschalten. Hab ich auch erst lange nach der Mission rausgefunden.

Kettenpanzer fressen mehr Feuerkraft, das is klar :)

Antwort #9, 24. September 2015 um 22:20 von eldiablo85

Stimmt. Ich hör auf sobald er brennt und dann dauerts eh nich mehr lang. Aber mein c4 hat echt gereicht und da ich gern die sniper mitnehme, war ich vom Mörser abhängig. Als ich einmal den werfer nahm, hab ich zwei Schuss gebraucht. Bei c 4 reicht ein richtig plaziertes oder zwei wenns unter dem Panzer hochgeht ^^ der Werfer ist nur für n heli wichtig...

Antwort #10, 25. September 2015 um 08:08 von XtraLovely

Ich hatte auch noch keinen Raketenwerfer, da hab ich die Mörser benutzt die im Lager überall zu finden sind. War nicht so schön aber geht mit etwas Übung auch.

Antwort #11, 26. September 2015 um 19:22 von Jeff_Starkmann

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Metal Gear Solid 5 - The Phantom Pain

MGS 5

Metal Gear Solid 5 - The Phantom Pain spieletipps meint: Das "Open World"-Spektakel offeriert spielerische Vielfalt, neuartige Schleichmöglichkeiten und motivierenden Basisbau. Ein wahres Fest! Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MGS 5 (Übersicht)