frage zum story ende (MGS 5)

weiss ja immernoch nicht ob ich die frage stellen soll, aber sie beschäftigt mich jetzt schon ne weile!
.
knüpft die story gegen ende an die zukünftigen (also die ersten) teile an, bzw kommen zero, eva und die söhne noch vor oder wäre das eher die sache vom verkorksten kapitel 3 geworden?
.
denn irgwie will ich dass es quasi mit nem cliffhanger an mg1 bzw dem 1. metal gear endet. aber im allerersten teil soll ja solid nicht sein outer heaven also die ölplattform infiltrieren, zwar vom namen her schon aber nicht von der form der basis her, das soll ja ne ganz andere basis sein. (oder soll er, also big bosses sohn, seine base infiltrieren.. halt als jetzt bekannten trupp 'cipher' weil es nach peace walker und mgs5 gescheitert ist?)
und irgwie sollte ocelot dann mit den anderen (psycho mantis, raven usw im mgs1 zum bösen trupp gehören, wie es dazu kommen soll usw also wie die dann ihren eigenen trupp bilden, quasi mit liquid (also eli?) als boss und big boss als hinterman.
wenn nicht sogar sniper wolf ursprünglich tatsächlich quiet sein soll? (nur dann eben ohne diese parasiten die bis dahin irgwie entfernt wurde weil es xof ja nicht mehr gibt)
gibts solche andeutungen?

Frage gestellt am 02. Oktober 2015 um 15:41 von gelöschter User

6 Antworten

Knüpft an Metal Gear für die Msx an ja.

Antwort #1, 02. Oktober 2015 um 18:40 von theFox08

gut, danke :)
ne anders formulierte antwort hab ich garnicht erwartet.
.
aber nehme an trotz wiederholenden missionen ab m33 trotzdem erst ab mission 50... (m32 ist ja in wirklichkeit keine wiederholung)
glaube die haben die handlungen neuer missionen einfach in bestehende zu wiederholende integriert ums zu verkürzen.
oder ob das auch in zusammenhang mit nm steht... naja.. ein solches ja oder nein war genug ;)
dann macht auch die ganze storyende ohne kap3 sinn.

Antwort #2, 02. Oktober 2015 um 20:45 von gelöschter User

Mission 46 erklärt eigentlich alles. Musst dir die Tapes dazu anhören. Könnte dir meine Interpretation dazu aufschreiben. Wäre aber zuviel :)

Antwort #3, 02. Oktober 2015 um 20:53 von theFox08

Dieses Video zu MGS 5 schon gesehen?
jap die kassetten sind immer so ne sache... ;)
aber war ja klar, alles in der einzigen geheimen mission...

Antwort #4, 03. Oktober 2015 um 11:59 von gelöschter User

merkwürdig, wenn ich bei yt in diese mission mal reingucke um zu sehen wie es ungefähr abläuft, sehe ich nur die introsequenz mit nem anderen ende!
es scheint nicht mal ne andere introsequenz zu sein. entweder ne verarsche oder ich frage mich wie das das richtige ende sein soll... hätte die base garnicht erst erbaut werden sollen oder was..

Antwort #5, 03. Oktober 2015 um 13:28 von gelöschter User

Klärt alles auf keine Sorge

Antwort #6, 03. Oktober 2015 um 14:31 von theFox08

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Metal Gear Solid 5 - The Phantom Pain

MGS 5

Metal Gear Solid 5 - The Phantom Pain spieletipps meint: Das "Open World"-Spektakel offeriert spielerische Vielfalt, neuartige Schleichmöglichkeiten und motivierenden Basisbau. Ein wahres Fest! Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MGS 5 (Übersicht)