2 fragen (Pokémon Alpha Saphir)

Könnte mir jemand ein oder ein paar 6x31 dittos tauschen ?
Im bestfall ausländisch und shiny. (Falls sich das mit dem Shiny noch mehr erhöhen tut, hab schillerpin.)
Bin im DV züchten eine echte Niete... :x
Biete selbst Zuchtreste mit VF im meistfall mit frohem wesen. Und Shinys wie Wailord, Sengo, Maracamba & heatran.
Kann auch diverse megasteine abdrücken...

Ich hab gelesen das der schillerpin die rate auf 1:512 reduziert. Zählt das auch für Eier ?
Weil habe mittlerweile ü. 520 Eier meines staraptors schlüpfen lassen und da war keines dabei. Bei anderen eier war der durchschnitt zw. 60 & 80 eier wo ein shiny schlüpfte... also MUSS ein shiny spätestens bei dem 512sten ei geschlüpft sein oder könnte ich so gesehen noch weitere 2000 eier schlüpfen lassen und es wäre immernoch keines dabei ? :0
Bitte per PN

Frage gestellt am 27. Oktober 2015 um 01:12 von Shiek92

3 Antworten

Wenn eins oder beide Eltern bei der Zucht Shiny sind, dann erhöht das die Wahrscheinlichkeit nicht weiter ein Shiny Kind zu bekommen, also ist es egal ob ein Ditto Shiny ist oder nicht, solange es aus einem anderen Land kommt.

Die Wahrscheinlichkeit das aus einem Ei ein Shiny-Pokemon schlüpft ist die selbe wie in der Wildnis (sprich 1:4096), aber mit dem Schillerpin kannst du diese Wahrscheinlichkeit auf 3:4096 (ca. 1:1365) erhöhen.
Mit der Masuda-Methode (sprich die beiden Pokemon zur Zucht kommen aus verschiedenen Ländern) erhöhst du die Wahrscheinlichkeit ein Shiny Kind zu bekommen auf 6:4096 (also 3:2048 oder ca. 1:683).
Und wenn du die Masuda-Methode benutzt und eine Schillerpin hast, dann erhöhst du so die Wahrscheinlichkeit auf 8:4096 (also 1:512).

Also hast du nur eine 1:512 Wahrscheinlichkeit, wenn du den Schillerpin hast und die Masuda-Methode verwendest (oder in der Kontaktsafari, da dort die Shiny-Wahrscheinlichkeit erhöht ist).
Aber das bedeutet natürlich nicht, dass du spätestens nach 512 Eiern ein Shiny bekommst, da es nur eine Wahrscheinlichkeit ist, das Spiel merkt sich nicht wieviele Eier du schon gezüchtet hast und erhöht dann die Wahrscheinlichkeit weiter, damit du spätestens beim 512 Ei ein Shiny hast.
Die Wahrscheinlichkeit ein Shiny zu bekommen ist nach 500 Eiern immernoch dieselbe wie ganz am Anfang, denn jedes Ei hat eine 511:512 Wahrscheinlichkeit nicht Shiny zu sein. Es kann also vorkommen, dass du 2000 Eier züchtest und kein einziges Shiny Pokemon bekommst, obwohl du den Schillerpin hast und die Masuda-Methode verwendest, es können auch 10000 Eier ohne Shiny sein, du kannst auch sehr viel Pech haben und nie wieder ein Shiny Pokemon bekommen, obwohl das unwahrscheinlicher wird je länger du es weiterversuchst.

Selbst statistisch gesehen hast du nach 512 Eiern nur eine Wahrscheinlichkeit von ca. 63%, dass du ein Shiny bekommem hast, und dass du in 2000 Eiern eins bekommst, liegt bei ca. 97.996%, aber das ist nur statistisch gesehen, du kannst Glück haben und bei einigen Pokemon schon nach 60-80 Eiern ein Shiny bekommen und du kannst Pech haben und über 1000 Eier brauchen, viel weiter beeinflussen als mit dem Schillerpin und der Masuda-Methode kannst du es nicht mehr.


Hab dir das ganze auch noch mal der PN geschickt.

Antwort #1, 27. Oktober 2015 um 06:47 von Achmael

Danke für deine mühen und erstrecht weil so schnell geantwortet wurde. Hast mich ein gutes stück schlauer gemacht. Finde es trz. Echt heftig mit dem schlüpfen lassen...
Chainen im gras liegt mir nicht, hab ich auch andauernd ü. 200er ketten und es kommt kein shiny...eier schlüpfen lassen ging bisher am besten u. Und shiny fishing ist uninteressant weil das scheinbar jeder macht...

Antwort #2, 27. Oktober 2015 um 11:09 von Shiek92

Ich selber hab schon über 1200 Eier schlüpfen lassen und es war bis jetzt noch nie ein shiny dabei. ^^
Die meisten meiner selbst gefangen schinys hab ich durch Massenbegegnungen bekommen.

Antwort #3, 27. Oktober 2015 um 11:46 von sammaz10

Dieses Video zu Pokémon Alpha Saphir schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon - Alpha Saphir

Pokémon Alpha Saphir

Pokémon - Alpha Saphir spieletipps meint: Nintendo zeigt, wie Entwickler eine Neuauflage gestalten sollten: gelungene Neuerungen gepaart mit klassischen Spielelementen. Eine Pokémon-Klasse für sich. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
BioMutant: Neues Action-RPG von THQ Nordic auf der gamescom vorgestellt

BioMutant: Neues Action-RPG von THQ Nordic auf der gamescom vorgestellt

Hersteller THQ Nordic hat das neue Action-Rollenspiel BioMutant angekündigt und via Pressemitteilung einige Detail (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokémon Alpha Saphir (Übersicht)