Tuning? (Forza Motorsport 6)

Hallo liebe Racing Freunde,

Da ich die tage meine XBox One bekomme und ich mir Forza 6 Gerne direkt holen würde habe ich mal die Frage ob man wie in Forza 4 was ich zuletzt auf xbox 360 gezockt habe die Autos in Forza 6 Genauso Tunen kann also die Motoren ans limit bringen Fahrwerk einbauen etc zudem halt Optische Upgrades wie Spoiler, karosserie upgrades und Felgen halt. Und kann man auch wie in Forza 4 eigene Designs erstellen unn Mustergruppen? Ich habe iwo gelesen das man nur mit modz die Fahrzeuge aufrüsten kann? Hoffe man kann Ordentlich tunen das würde mir sonnst enorm Fehlen.

Und was anderes ist das Game bezüglch der Veranstaltungen genauso umfangreich wie Forza 4? Oder hat der Singleplayer echt nur 70h zu bieten?

Danke schonmal und Frohes Fahren (:

Frage gestellt am 27. Oktober 2015 um 21:57 von NickiD93

5 Antworten

Also,du kannst mit ruhigen Gewissen Forza 6 kaufen,es ist Traditionel alles beim alten geblieben,die "MODS" haben sie extra eingebaut,um dich fürs Rennen zu belohnen oder ein Persönlichen Reiz zu geben. Ausser dem wirst du belohnt wenn du eine Automarke auf Level 25 bringst,durch ein Mod der extra klasse belohnt,den kannst du immer einsetzen, 5% mehr Bodenhaftung und 50 % mehr Credits,das Solo ist durch verschiedene Klassen und Wetterlage eingestuft = 15 Klassen a 6 Rennen durch ca 3-6 Runden,hinzu kommt,extra Herausforderung durch Kegelfahren,Ausdauer und Zeitrennen ect... und es sieht toll aus,auch bei Regen und bei Nacht zu fahren. Einen Großen LOB für die Autos,aber wie immer und ich weiß nicht warum sie das nicht hinkriegen,es fehlt die Boxencrew...Achso,du kannst dir auch mit dein Virtuelles Geld die Mods kaufen,je nach preis die Überraschung.Nebenbei bemerk: Pass bei Nacht-Ausdauer Rennen auf,das du Schadensmodell aus hast,wenn deine Scheinwerfer defekt sind,fährst du im dunkeln und dann hast du verloren.Viel Spass damit.

Antwort #1, 28. Oktober 2015 um 08:44 von TommydeGun

Also kann ich ganz normal meine kisten bis ans ende gochtunen mit motortuning, renngetriebe, usw?

Gut nicht so umfangreich wie forza 4 mit über 200 veranstalltungen aber klingt trotzdem gut (:

Danke für die Ausführliche antwort (:

Antwort #2, 28. Oktober 2015 um 08:59 von NickiD93

Was anderes? Was sind ausdauerrennen wie bei Gran Turismo wirklich rennen mit 60-200 runden? Oder wie bei Grid 6 Runden?

Antwort #3, 28. Oktober 2015 um 09:11 von NickiD93

Dieses Video zu Forza Motorsport 6 schon gesehen?
Es wird nach Runden bemessen,beispiel Daytona Oval Strecke 100 Runden= Wagenklasse wird vorgeschrieben.

Antwort #4, 30. Oktober 2015 um 08:45 von TommydeGun

Le Mans 34 Runden, gut 3 Stunden habe ich gebraucht und wenn ich nicht so übereifrig gewesen wär,hätte ich das Schadensmodell aus gelassen,dann müsste ich nicht die letzten 10 Runden im Dunkeln fahren,das war ne Qual,nur wenn du an ein näherst,kannst du dich an seine Rücklichter orientieren. Sebring und weitere Strecken werden dich beschäftigen ! Detailierte Veranstalungen kann ich dir ja nochmal schreiben.

Antwort #5, 30. Oktober 2015 um 09:05 von TommydeGun

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Forza Motorsport 6

Letzte Fragen zu Forza Motorsport 6

Forza Motorsport 6

Forza Motorsport 6
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Forza Motorsport 6 (Übersicht)