Bin überfordert mit dem Spiel. Bitte helft mir weiter. (Xenoblade Chronicles X)

Also ich habe folgendes Problem.
Ich muss 15% erforschen in primordia (oder wie die 1. map heißt).
Wie soll das gehen?!
Finde einfach keine Sondenpunkte mehr und für einen braucht man schon ne Level 3 Mechanik (ich habe 2 Mechanik und 2 Archäologie)
Wie komme ich da nur weiter?

Und das zweite ist ich habe mit meinem Team Level 16 und mir begegnen jzt schon überwiegend Level 40 + Monster und das schon in der ersten map. Wo kann ich am besten Leveln :) ?

Falls jmd einen Guide für oben genannte Probleme hat gerne hier einfügen. Weiß langsam echt nicht mehr weiter.

Danke im Voraus.

Frage gestellt am 05. Dezember 2015 um 19:40 von laurin55

5 Antworten

Hi,
Wenn du auf dem Gamepad schaust sind dort ja diese Waben. Sondenpunkte findest du dort wo diese Dreieckigen Symbole in den Waben abgebildet sind. Mit Level 16 bin ich meistens ganz im Osten Eingang zu Oblivia) leveln gegangen dort sind die Monster zwischen Level 15 und 19.
Mfg

Antwort #1, 05. Dezember 2015 um 19:50 von Jolo98

Wie das aussieht war leider nicht das Problem. Das Problem ist das ich diese Felder bereise wo die sein sollen und einfach nichts finde.

Das mit dem Leveln an dem Ort Probier ich nachher.
Danke für deine Antwort :)

Antwort #2, 05. Dezember 2015 um 20:26 von laurin55

Du musst halt etwas genauer suchen manche Punkte sind in Höhlen, Bergen oder an nur sehr schwer zugänglichen Orten andre sind an Punkten an die man noch nicht kommt ich bin momentan auch lvl 16 und hab auf der ersten Map 28%.
Wenn du Gegner mit hohem lvl siehst versuche mal daran vorbeizu "gehen"
mit größtmöglichem Abstand( ich meine das normale laufen nicht L drücken). Die Gegner mit dem Augensymbol reagieren so meistens nicht, außer du läufst direkt in sie rein.

Antwort #3, 05. Dezember 2015 um 21:32 von Mad4553

Dieses Video zu Xenoblade Chronicles X schon gesehen?
Du bekommst ja durch einige Dinge Erkundung, das errichten der Sonden, entdecken von Gegenständen die du untersuchen kannst, Reisepunkte/Geheimorte/Regionen entdecken. Das du überstarke Gegner begegnest ist völlig normal. War auch im Vorgänger nicht anders. Dies gibt halt einem das Gefühl, dass die Welt nicht nach deinem Fortschritt angepasst ist sondern ganz normal verteilt ist. Du Wiest auf vielen Orten sowohl schwache als auch überstarke finden, musst halt vorsichtig sein besonders die auf Sicht oder Gehör reagieren. Die Weder das eine noch das andere haben sind keine Gefahr solange du sie nicht angreifst.

Antwort #4, 06. Dezember 2015 um 05:17 von Wowan14

Werde jzt einfach mal die Orte noch mal bereisen und schauen ob ich noch was finden kann. Das mit dem normalen laufen wusste ich zB nicht, denn ich bin immer mit L gerannt.

Ich habe aktuell eine forschherrate in der 1. map von 9.97%.
Im Vorgänger war das mit dem levelunterschied aber nicht so krass wie hier.
Danke für eure Antworten. Nehme gerne noch weitere Tipps entgegen.

Antwort #5, 06. Dezember 2015 um 09:12 von laurin55

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Xenoblade Chronicles X

Xenoblade Chronicles X

Xenoblade Chronicles X spieletipps meint: Gigantischer Umfang und epochale Spielwelt mit zahlreichen komplexen Ideen. Großartiges Spiel, jedoch nicht frei von Mängeln. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Fast völlig in Vergessenheit geraten, plötzlich wieder in aller Munde: Warum Metroid - Samus Returns, das (...) mehr

Weitere Artikel

Red Dead Redemption 2: Bald neue Infos zu Rockstars Western-Spiel?

Red Dead Redemption 2: Bald neue Infos zu Rockstars Western-Spiel?

Fans von Red Dead Redemption springen gerade im Dreieck! Könnte der Entwickler der GTA - Spiele demnächst ers (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Xenoblade Chronicles X (Übersicht)