Einnahmen/Geld verdienen über Nacht ohne "Aktiv" zu sein (Xenoblade Chronicles X)

Moin,
meine Frage:
Ich würde gerne über Nacht etwas Geld anhäufen da ich mir gerne etwas leisten möchte doch es klappt irgendwie nicht richtig.. habe zZ. 62k Einnahmen.
Ich starte im Offline-Modus, denn manchmal verliert man die Verbindung und das Spiel "steht still" wegen der Warnmeldung.
Ich hab etwas unters Schiebepad geklemmt damit ich ständig in Bewegung bin.
Gamepad ist am Netzkabel.
Die Sache ist wenn ich nach 3-4 Stunden wiederkomme habe ich noch genau so viel Geld wie vorher was mache ich falsch?
In welchem Interwall bekommt man die Einnahmen? Prüft das Spiel irgendwie ob man "aktiv" spielt? Ich weiß net wirklich weiter :-/

Frage gestellt am 23. Dezember 2015 um 00:40 von Andu1990

5 Antworten


Das ist eine Möglichkeit sich Geld über Nacht anzuhäufen und das System auszutricksen xD
Wenn du eine gewisse Zeit nichts machst im Spiel verdunkelt sich der Bildschirm des Gamepads, das ist quasi der standby-modus und du kriegst keine einnahmen mehr.
Um das zu umgehen könntest du es so wie im Video machen oder ähnlich^^

PS: Das Video hab nicht ich gemacht, sondern "nur" gefunden xD

Antwort #1, 23. Dezember 2015 um 08:52 von Xanatos504

Es gibt ziemlich weit rechts auf der karte in Noctilum eine recht große höhle direkt an einem sondenpunkt (nummer grad nicht parat auch kein bild). Dort gibt es neben einem starken gegner (welcher einen jedoch ignoriert trotz augensymbol) VERDAMMT viele itemorbs . Fliege da mit meinem skell die runde höhle ab und porte mich wieder dort hin um alles erneut einzusammeln.
Sobald du alle sammelitems dort 99 mal hat (was durch die enorme menge an orbs schnell geht) werden diese beim einsammeln direkt verkauft. so bekommt man in einem run durch die höhle ca. 14000 in nichtmal 1 minute. Ist auf dauer nervig aber auch eine methode etwas geld zu scheffeln. hatte so in 3 std 3 mille gesammelt und konnte mir nen guten 50er skell leisten

Antwort #2, 23. Dezember 2015 um 16:03 von Chaos1610

Ist der Knotenpunkt 224. Man erreicht ihn indem man zur Felsmaulwurfhöhle sich teleportiert und die Höhle einfach kamikate durchläuft oder fährt je nachdem.

allerdings finde ich den Trick nicht sonderlich effektiv. Man verdient durch gutes Frontiernav management sehr gut. Hatte bisher nie geldprobleme und lauf nun mit 50 Millionen und 220000 Einnahmen rum und weiß nicht wohin damit xD

Antwort #3, 24. Dezember 2015 um 01:07 von Wowan14

Dieses Video zu Xenoblade Chronicles X schon gesehen?
Kannst du mal Screenshots von deinem Frontiernavi anhängen? Ich finde einfach kaum noch Forschungssonden -_-

Antwort #4, 24. Dezember 2015 um 09:27 von Andu1990

Ja könnte ich machen. Allerdings geht das hier glaube ich nicht. Bräuchte eine Mail oder so von dir dann kann ich sie dir zuschicken wie ich sie zusammengestellt habe

Antwort #5, 24. Dezember 2015 um 13:42 von Wowan14

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Xenoblade Chronicles X

Xenoblade Chronicles X

Xenoblade Chronicles X spieletipps meint: Gigantischer Umfang und epochale Spielwelt mit zahlreichen komplexen Ideen. Großartiges Spiel, jedoch nicht frei von Mängeln. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Xenoblade Chronicles X (Übersicht)