Tipp zu den Skells (Xenoblade Chronicles X)

Ich habe meinen ERSTEN Skell geschrottet, und das schon zum vierten mal. Ich habe keine Ahnung wo ich die Bergungsgebühren zahlen kann.
Und das Terminal meint: "Du hast keine Skells"
Meine Frage: Wo/Wie kann ich die Gebühren zahlen um meinen Skell wieder zu bekommen

Frage gestellt am 24. Dezember 2015 um 00:26 von Silly_1291

4 Antworten

Eigentlich solltest du es So Zahlen können:

An der Umgestaltungskonsole im Blade-Quartier wählst du Skell-Garage, dort siehst du welche Skells du besitzt, ob Zerstört oder nicht.
Beim Skell Namen siehst du, vorne ein Skell zeichen (Figur)

Wenn die Figur weiss ist, ist er noch ganz.
Wenn aber die weisse Figur quer Rot durchstrichen ist, ist er Zerstört.

Nun wählst du diesen an da gibt es dann drei Wörter:

Bergungsschein verwenden
Gebühr bezahlen
Verlassen

(Die Bergungsscheine bekommst du als Sold für die Division der du beigetreten bist. Je nach dem welche Division das ist.)

((Achtung wenn du am anfang noch nicht so viel Geld hast solltest du besser einen neuen skell kaufen den das kommt dich billiger als jedesmal die bergungskosten zu zahlen))

Antwort #1, 24. Dezember 2015 um 10:39 von Sabaru

Ich kann aber nicht mal auf die Konsole zugreifen. Höchstend umd das Quartir umzu gestalten. Und nicht auf die Skell Garage. Da ist das Problem

Antwort #2, 24. Dezember 2015 um 11:32 von Silly_1291

Ach so...
hhhmmmmm das kapier ich nicht ganz. verstehe nicht wie das sein kann.
dan bleibt die nichts anderes übrig alls einen neuen skell zu kaufen.

das kommt ehh biliger als den alten nach jeder zerstörung zu bergen.
und vieleicht zeigt es ihn dann wieder an.

sorry das ich nicht weis wieso..

Antwort #3, 24. Dezember 2015 um 12:24 von Sabaru

Dieses Video zu Xenoblade Chronicles X schon gesehen?
Wieso hast du eigentlich so oft versagt? B rechtzeitig zu drücken im Kreis ist ziemlich einfach, da dieses ziemlich langsam sich schließt. Und das 3 mal hintereinander ist fast schon ein Kunststück. Noch dazu sollte man oft genug speichern wenn man was Waghalsiges damit vorhat. Ich habe schon sicher 15mal meinen (und 100 Skells insgesamt wenn ich die anderen Mitglieder mitzähle) geschrottet und bisher keine einzige Versicherung verloren. Aber ich dachte immer der erste Skell wäre auf ewig versichert.
Beschaff dir auf jedenfall einen schweren Skell. Leichte sterben zu flott und das war glaubich auch noch ein Level 20er Skell. Mit einem 30er bist besser aufgehoben.

Antwort #4, 24. Dezember 2015 um 13:48 von Wowan14

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Xenoblade Chronicles X

Xenoblade Chronicles X

Xenoblade Chronicles X spieletipps meint: Gigantischer Umfang und epochale Spielwelt mit zahlreichen komplexen Ideen. Großartiges Spiel, jedoch nicht frei von Mängeln. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Xenoblade Chronicles X (Übersicht)