Siedlung überrannt (Fallout 4)

Mir ist gerade passiert das eine Siedlung förmlich überrannt wurde.

Ich bekam die Meldung "Hilf bei der Verteidigung von Finch-Farm". Dachte ich mir okay ein paar Raider killen. Kennt man ja das Thema. Ich also per Schnellreise rüber, aber was ich dann zu Gesicht bekam war nicht von dieser Welt. Die Farm wurde von 12 Supermutanten-Primus'e angegriffen. Die Typen waren so hartnäckig und hatten super Waffen das ich die kaum kaputt bekam. Trotz starker Gegenwehr von 5 Geschütztürmen, 6 Siedlern, Doc Wheaters mit 2 Karawanenwachen, Curie und mir blieb am Ende nur 1 Siedler über... Dazu kommt das die komplette Familie Finch verstorben ist, mit denen kann ich nun nicht mehr interagieren. Ich bin echt fassungslos das man urplötzlich so extrem überrannt werden kann. Hinzu kommt das die Farm kaum Vorräte hatte und ich schon Level 59 bin. Trotzdem keine Chance alle zu retten.

Jemand Ideen was man dagegen tun kann? Verteidigung war ja in Ordnung. Alles im grünen. Wüsste nicht was man anders machen sollte. Wäre für Ratschläge dankbar damit ich nicht noch so ein Massaker erleben muss.

Danke. Peace. Peter

Frage gestellt am 28. Dezember 2015 um 15:24 von Peter_Puckel

2 Antworten

Naja Geschütztürme aufstellen ist ja nett, aber die halten nicht viel aus. Mach nen Wall um die ganze Siedlung mit Wachposten und so weiter. Die Mutanten etc. sollten nicht in den nahkampf gehen können. Gib den Siedlern gute Waffen mit Munition (aber bloss keinen Fatman etc. die passen zu wenig auf wen sie noch treffen...). Wenn die Materialien nicht reichen kannst du den Godmode aktivieren und nach dem bauen wieder beenden. Wenn du lvl. 59 bist werden die Gegner auch stärker. Aber diese Übermacht, die du beschreibst ist mir noch nie passiert. Allgemein kannst du nicht alle Farmen schützen (ausser du baust jede zu einer Festung aus). Ich würde mich am anfang für 1 nachher für 2-3 Farmen entscheiden die du aktiv ausbaust und schützt.

Antwort #1, 28. Dezember 2015 um 16:24 von Shingami

Dieses Video zu Fallout 4 schon gesehen?
Hört sich doch spaßig an. Ich empfehle dir noch diesen Mod, ich spiele selber mit dem. Wenn mal eine meiner Siedlungen angegriffen wird, dann von Gunnern oder Raidern mit kompletten, schweren Kampfrüstungen. Sind immer so ungefähr 15-20 Mann.

Mod: http://www.nexusmods.com/fallout4/mods/3455/?

Antwort #2, 29. Dezember 2015 um 18:25 von SHOKKERZ91

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fallout 4

Fallout 4

Fallout 4 spieletipps meint: Ein umfangreiches Rollenspiel in einer faszinierenden postapokalytptischen Welt. Endlich wieder zurück ins Ödland! Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

Call of Duty - WW2: Beta startet nächste Woche nur für Vorbesteller

Call of Duty - WW2: Beta startet nächste Woche nur für Vorbesteller

Mitten während der gamescom 2017, die vom 23. bis zum 26. August stattfindet, öffnet Activision die Türe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fallout 4 (Übersicht)