Truppmissionen? (Xenoblade Chronicles X)

Kann mir jemand erklären wie die Truppmissionen funktionieren?ich versteh das noch nicht ganz
Genauso habe ich gestern versucht online zu spielen was aber irgendwie nicht geklappt hat^^

Frage gestellt am 29. Dezember 2015 um 10:16 von MauriceMurder

1 Antwort

Wenn rechts unten diese eine Übersicht mit Monstersymbolen, dem Countdown und den Zahlen auftaucht, starten die Truppenmissionen. Was die Symbole bedeuten schau lieber bei der elektronischen bedienungsanleitung an.
Auf jedenfall gilt es die angegebenen Monster zu besiegen in der gegebenen Anzahl. Daran beteiligen sich alle deine 32 (glaube zumindest das es diese Zahl wahr) Mitspieler, die zumindest theoretisch in einen Trupp zusammen sind. Heißt mit ihnen zusammen direkt kannst du nicht spielen oder sehen wie sie rumlaufen. Nur ihre Avatare stehen hin und da mal rum die du für 30 Minuten als KI Spieler anheuern kannst.
Auf jedenfall können alle 32 sich daran beteiligen.
Die Monster die es zu besiegen gilt, erkennt du daran, wenn sie das gleiche S Symbol wie auch rechts unten über den gegnern siehst. Wenn du diese besiegst erhällst du Belohnungstickets, die du gegen Materialien von Monstern bei dir im Quartier am Terminal eintauschen kannst. Zudem bekommst du hin und wieder auch BLADE Medailien, die man braucht um gegen den Nemesis am Terminal anzutreten.

Hast du oder einer der Mitspieler aus dem Trupp eine der Aufgaben gemeistert, bekommen alle einen Belohnungsticketbonus und du kannst am Terminal unter Truppenmissionen paar Missionen machen. Diese sind auf Zeit und man muss da meistens nur paar Monstergruppen besiegen. Je mehr Aufgaben erfüllt werden desto mehr Missionen tauchen auf. Erledigst du diese erhällst ebenfalls Belohnungstickets und einige Materialien. Bei bestimmten Missionen erscheint während der Mission eine Meldung wie, ein verdächtiges Monster oder verdächtiger Gegenstand ist erschienen oder so. Erledigst/erforschst du diesen, schaltest du eine weitere Mission frei.

Die Truppenmissionen sind solange verfügbar solange der Countdown nicht abgelaufen ist. Ist dieser auf 0 verschwinden alle Missionen (die du eh nur einmalig während der Zeit machen kannst) und musst warten bis die nächste Runde stattfindet.

Belohnungstickets sind sehr hilfreich um sich viel gefarme zu ersparen wenn man bestimmte gegner nicht findet. Die Truppenmissionen lassen sich vorallem recht gut spontan erledigen. Vorallem wenn verlangt wird, dass einige Aufgaben darin bestehen, Monster einer bestimmten Gattung zu besiegen anstelle von einem bestimmten Monster dieser Gattung oder gar Tyrann.

Antwort #1, 29. Dezember 2015 um 15:07 von Wowan14

Dieses Video zu Xenoblade Chronicles X schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Xenoblade Chronicles X

Xenoblade Chronicles X

Xenoblade Chronicles X spieletipps meint: Gigantischer Umfang und epochale Spielwelt mit zahlreichen komplexen Ideen. Großartiges Spiel, jedoch nicht frei von Mängeln. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Matterfall: Eins mit der Materie

Matterfall: Eins mit der Materie

Es ist mal wieder Zeit für ein PS4-exklusives Spiel von Housemarque. Da dürfen sahnige Partikel-Effekte ebenso (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Xenoblade Chronicles X (Übersicht)