welcher 4800/6300 champ? (LoL)

hi leute ich habe mir einiges angespart und wollte fragen welchen champion ihr mir empfehlen würdet
ich habe mir überlegt diese champions zu kaufen:
"ahri"(hab gehört die hat mächtig speed)
"ezreal" (hab schonmal mit den gespielt kam mit den nicht sehr gut klar aber das waren auch einer meiner ertsen spiele)
"fiora" (gefällt mir wegen ihren dmg und auch wegen ihrer fähigkeiten die ziemlich nice aussehen)
"irelia"
"leona"
"riven"
"vladimir
"zed"
"yasou"
ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen ihr könnt auch mehrere champions aufeinmal empfehlen schonmal danke im voraus!

Frage gestellt am 02. Januar 2016 um 01:41 von SpongeGamingXD

2 Antworten

Hallo SpongeGamingXD,
ich kann dir auf jeden Fall Irelia empfehlen, da sie momentan einfach mein Liebling ist :D Einmal mit ihr richtig eingespielt, kannst du praktisch alles auf der Toplane besiegen. Dann ist es egal, ob es ein Darius, ein Garen, ein Volibear, ein Nasus, ein Renekton, eine Riven oder ein Pantheon als Gegner ist. Die haust du im Regelfall ganz gut weg. Habe zwar noch nie gegen einen Mundo gespielt, aber der könnte einem durchaus Probleme bereiten, dachte ich bei Volibear und Pantheon aber genauso ;) Ich selbst habe früher mit den Rankeds angefangen, ohne so wirklich Mains zu haben, das Ergebnis: Silber I anfangs und nach einer Reihe Siegen dann eine lange Folge von Niederlagen bis Silber III. Habe dann Rankeds aufgehört und mir Champs zusammengelegt, damit ich in den Rankeds diese Season aufsteigen kann. Ich als Silber III also habe mit Irelia beispielsweise einmal gegen eine Plat V Riven gewonnen, die zufällig auch noch Riven sama hieß und man davon verstärkt ausgehen kann, dass diese Riven auch einigermaßen beherrscht. Sie stand dann 0:3, ich das Gegenteil. Zwar hat mein Team verloren und die Riven war am Ende trotzdem fed, da sie nunmal auch woanders gekonnt Kills holen kann, aber dennoch war es ganz nett, das erlebt zu haben. Das unterscheidet nunmal Silber von Platin, denn ich hätte wohl auch mit Irelia nicht so gut zurück ins Spiel finden können wie sie mit Riven ^^

Ahri kann auch empfehlen, die kann gut gespielt echt auch ein ganzes Team carrien. Auch Ezreal kann stark sein, doch habe ich oft das Gefühl, dass er am Ende nicht so den Schaden raushaut, wenn er im Early-Midgame nicht gerade 12:0 stand. Klar hat man durch den Poke oftmals den meisten Schaden des Teams gemacht, aber sein Q macht halt nicht so viel wie ein Lucian Q. Lucian kann ich übrigens sehr gut als adc empfehlen, er ist leicht zu erlernen und zahlt sich früh aus.

Yasuo kann ich dir aufgrund von Spaß empfehlen. Natürlich kann man mit ihm auch ganze Teams carrien, doch empfinde ich seine Lernkurve als ziemlich steil, heißt: 2:10 / 2:8 / 3:12 / 18:4 ;D Außerdem habe ich das Gefühl, dass Yasuo relativ ungerne im eigenen Team gesehen ist, da er zwar sehr stark sein kann, doch man oftmals eher die Erfahrung mit schlechten Yasuos gemacht hat, die dann einen entsprechenden Score hatten.

Mit Fiora als auch mit Riven kann man sehr gut carrien, doch benötigen beide Champions ein langes Einspielen, Riven mehr als Fiora. Ich meine, wer kommt schon drauf, dass man Rivens Q beispielsweise mitm Laugh canceln kann, statt andauernd irgendwoanders hinzuklicken? Und erstmal das Angewöhnen des Cancelns ist auch nicht so leicht, haha :D

Leona ist ein solider Support, doch mache viele den Fehler, sie zu defensiv einzusetzen, was durchaus fatale Folgen für den adc haben kann, gerade wenn er offensiv einzusetzen ist (Lucian z.B.).

Ich hoffe, ich konnte ein wenig helfen :D
MfG Tom

Antwort #1, 04. Januar 2016 um 06:57 von Funkytom

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
ahri macht spaß ist aber useless wenn du kein skillshot triffst

ezreal mit dem komme ich gut klar ist aber anfangs schwach und musst safe mit dem spielen

fiora finde ich ziemlich stark aber braucht übung

leona mit der habe ich mich von silber zu plat gespielt, die ult ist ein skillshot und wenn man dies trifft dann kann ein fight gewonnen werden

riven musst mit der animation canceln können, hab sie selbst noch nie gespielt

vlad ziemlich schwach im early, wenn man anfangs mit dem verliert hat man im späteren verlauf nicht mehr so gute chancen hoch zu kommen

zed geiler champ, macht spaß wird aber zu leicht mit einem item gekontert

yasuo auch ein nice champ der richtig spaß machen kann wenn man ihn kann.

Antwort #2, 09. Januar 2016 um 19:55 von iFresH_01

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)