minecraft mods (Minecraft)

Zuerst kann mir jemand ein paar gute mods empfehlen ? Oder auch mods die auf deutsch sind ?

Ich habe was von Minecraft Blightfall gesehen und wollte frage ob es die mod auch auf deutsch gibt ? Oder kostenlos oder muss man für sie bezalen ?

Frage gestellt am 03. Januar 2016 um 18:04 von WhiteBlackLion2014

11 Antworten

1. Mods auf Deutsch wird es wohl nur sehr wenige geben, im Notfall mal Google "befragen".

2. Blightfall ist ein Modpack, besteht also aus mehreren Mods.

3. Blightfall ist kostenlos.

Zu den Empfehlungen: Es gibt unzählige Mods für Minecraft, manche gut und manche schlecht wobei das immer Geschmackssache ist.
Dann gibt es Mods die nur ein paar neue Blöcke einfügen, andere fügen eigens erstellte Items usw. ein.
Von den Themen her gibt es auch einige wie Technik, Magie oder einfach nur Grafik.

Einige Mods die ich besonders gerne nutze sind Tinkers Construckts, Applied Energistics 2, Thermal Expanson, Thermal Foundation und Thermal Dynamiks. Auch Magical Crops und Metallurgy nutze ich gerne.
Für Grafikeinstellungen nutzen viele gerne OptiFine und für mehr Leistung auch Fastcraft.

Wenn du eine genauere Vorstellung hast, in welche Richtung du Mods gerne nutzen willst (also z.B. eher Technik oder Magie), kann ich dir geren mal ein paar mehr auflisten die ich so kenne.

Antwort #1, 05. Januar 2016 um 18:19 von DarkAeon

Mh gibt es denn ein mod der englische mods in deutsche übersetzt XD ?
Und wo kann man irgend wie nachverfolgen wie ich blighfall installieren kann ?

Mh also ich habe bis jetzt so millionär , plantmegapack , pam´s harvestcraft , progressive automation , not enoughtitems ,craftguide , codechickencore und optifine aber bei optifine finde ich das sich nicht viel verändert hat .

Und ob magie technik und so ist mir eigentlich egal hauptsache man kann im spiel mehr machen im spiel ! also sone adventur pack oder so wäre bestimmt auch lustig ^^

Wobei der blightfall mich am meisten interessiert ^^

Antwort #2, 06. Januar 2016 um 19:10 von WhiteBlackLion2014

Ich hoffe die Frage ob es einen Mod gibt der andere Mods übersetzt ist nicht ernst gemeint.

Wie DarkAeon schon sagte ist Blightfall ein Modpack, genauso wie FeedTheBeast um das wohl bekannteste zu nennen.

Ein Adventure darfst du wiederrum nicht mit Mods in Verbindung bringen, da die meisten Adventures nur mit Command-Blöcken arbeiten.

Ich würde dir für den Anfang tatsächlich FeedTheBeast empfehlen.

http://www.feed-the-beast.com/

Download -> Stable - Curse dürfte für dich wohl noch etwas zu kompliziert sein, kannst aber auch versuchen.

Wenn du Blighfall willst, das bekommst du über den Technik Launcher

http://www.technicpack.net/download

Antwort #3, 07. Januar 2016 um 07:07 von GmGtDragon

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?
ich habe schon versucht mich mit diesen technik luncher anzufreunden nur hat der mir jedesmal gesagt passwort oder name/email stimmt nicht und ich habe alles durch probiert also irgend was stimmt mit den teil nicht -.- und ich habe mit allen möglichen kombination probiert sowohl mit den technik registration und majong regi .

Gibt es sone adventure auch auf deutsch ?

Optifine habe ich auch drin aber irgendwie scheint es nichts zu verändern oder wäre es besser das über curse client zu installieren ?
Muss ich die grafikmods oder so irgend wie anders installieren oder rüber kopieren ?

Bin da noch realtive neu und so richtig finde ich im internet keine gute hilfe die ich auch gut verstehen kann ^^
Ich kann zwar englisch aber nicht so super gut :/

Antwort #4, 07. Januar 2016 um 17:57 von WhiteBlackLion2014

Adventure Maps sind größtenteils für das normale Vanilla Minecraft gemacht.

Wenn du so etwas in der Richtung spielen willst, also mit Erkunden usw. wäre Shine 2 eine Möglichkeit (http://technicpack.net/modpack/shine-2-modpack-... Allerdings wirst du auch hier den Technik Launcher brauchen. Desweiteren ist Shine 2 schon ziemlich hart für Neueinsteiger, denn dort will dich wirklich alles töten.
Dir würde ich erst einmal ein Modpack empfehlen welches nicht zu hart ist und kein wirkliches Thema hat. Das würde zum einen, wie GmGtDragon schon meinte, FTB sein, oder Modsauce 2.

Blightfall ist nämlich auch ziemlich hart, weil die Map und andere Dinge von den Erstellern gestaltet wurde und somit Erze usw. schwerer zu bekommen sind. Dafür sollte man sich schon mit den meisten, großen Mods auskennen.

Zum Technik Launcher Problem: Du hast die Technik Launcher.exe auf deinem Desktop (oder in einem Ordner)? Und du benutzt auch deine E-Mail Adresse und Passwort von deinem Minecraft Account?
Wenn ja, sollte es eigentlich keine Probleme geben, zumindest bei mir gings gerade Einwandfrei.

Zu OptiFine: Großartig etwas sehen wirst du nicht, wenn du nichts anderes Einstellst. Du hast mit der Mod unter den Grafik Einstellungen mehr Optionen. Z.B. kannst du die Framerate (FPS) bestimmen, bestimmte Partikel aus oder ein schalten, das Laden der Welt verbessern usw.

Antwort #5, 08. Januar 2016 um 19:46 von DarkAeon

Also komplett neu bin ich nicht die grundversion von minecraft habe ich schon gespielt ^^ nur hatte fande ich das blanke minecraft wenn man ein paar tage daran sitzt ist es eigentlich schon ausgelutscht :/

Also ich hätte halt schön gern mehr möglichkeiten in minecraft ^^ Und von blighfall habe ich in youtube videos was gesehen und fande es interessant ^^

Muss ich jedes grafik mod oder wie das heißt extra unter option einstellen oder gibt es auch welche die schon nach dem installieren eingestellt sind ? ist optifine das beste ? oder was gibt es noch für schöne ? ich habe auch mods gesehen da sah das wasser recht relalistisch aus also für ein spiel halt ^^

Nur mal so am rand warum heißt es eigentlich vanilla also das es die blanke grundprogramm ohne mods oder so bezeichnet weist aber wer oder warum ist auf die idee gekommen das vanilla zu nennen ?

Antwort #6, 09. Januar 2016 um 00:11 von WhiteBlackLion2014

So, ich gehe das nochmal durch :)

"Muss ich jedes grafik mod oder wie das heißt extra unter option einstellen oder gibt es auch welche die schon nach dem installieren eingestellt sind ? ist optifine das beste ? oder was gibt es noch für schöne ? ich habe auch mods gesehen da sah das wasser recht relalistisch aus also für ein spiel halt ^^ "

Optifine ist ansich nur das Grundgerüst für das was du meinst. Es beinhaltet einige verbesserte Grafikoptionen die du aber ohne weitere Einstellungen nicht bemerken wirst. Einzig der Zoom "auf Taste C" ist ohne Voreinstellungen neu.

Hast du Optifine installiert gibt es nun eine weitere Möglichkeit. Dies sind Shaderpacks. Einer davon wäre z.B. SEUS

http://www.minecraftforum.net/forums/mapping-an...

Diese packst du wie ein Ressourcepack in den Ressourcepack Ordner, also als Zip Datei. Nur hast du neue Ordner in deinen %appdata%/.minecraft Ordner. Einer davon nennt sich Shaderpacks. Eine genau Installationsanleitung findest du in den Threads zu den Shadern.

Forge bentigst du bei der Installation von Optifine Shadern meines Wissens nach nichtmehr.

Allerdings benötigst du Forge für die Installation von Mods. Bei Feed the Beast und Techniclauncher werden diese mit dem Modpack installiert. Optifine und Modpacks gleichzeitig zu installieren sollte möglich sein, allerdings habe ich keine Erfahrung damit.

Die Launcher der Modbacks FTB und Technic sind nur überarbeitete Minecraft Launcher die dich über API in deinen richtigen Minecraft Account einloggen. Du meldest dich also mit exakt den selben Daten im Launcher an wie auch im Originalen Minecraft Launcher. Beachte bitte das der Username nicht geht, sondern du die E-Mail Adresse eingeben musst.

auch Curse ist eine Möglichkeit, allerdings ist Curse ziemlich kompliziert da du die Möglichkeit hast selbst Modpacks zusammenzustellen, Mods zu entfernen und hinzuzufügen und so schnell mal ein Modpack kaputt geschossen wird. Installierst du nur Feed the Beast über Curse sollte es keine komplikationen geben. Ich würde dir Ultimate empfehlen und du bist ein halbes Jahr schonmal damit beschäftigt das Modpack zu verstehen. ;)

Antwort #7, 09. Januar 2016 um 12:38 von GmGtDragon

wegen Adventures ... diese sind meist auf Englisch, allerdings sollte dir die Google suche weiterhelfen. Es sind Prinzipiell einfach nur Maps.

Google Suche -> Minecraft Adventure Map Deutsch

Es gibt auch noch eine dritte Möglichkeit was du machen kannst, diese nennt sich Bukkit oder auch Spigot. Das ist ein Plugingesteuertes Minecraft. Zu finden allerdings nur auf Servern. Es gibt viele verschiedene Arten von Servern von FreeBuild bis Minigames wie BedWars oder Endergames alles. Der Vorteil davon ist das du keine Veränderung am Clienten benötigst.

Antwort #8, 09. Januar 2016 um 12:43 von GmGtDragon

Ah okay mh aber ne einfachen mod installer gibt es nicht oder ? Also ich kenne das halt von wow mit addon von curse client einfach ne addon aussuchen und installieren lassen und fertig so einfach geht das nicht mit allen mods oder ? oder zm den meisten ?

Antwort #9, 09. Januar 2016 um 19:05 von WhiteBlackLion2014

Also ich habe mir mal den Ftb luncher geholt und wenn ich das richtig verstehen gibt es da ja ne riesige menge ftb modpacks oder ?Oo

Antwort #10, 09. Januar 2016 um 19:52 von WhiteBlackLion2014

Ja FTB hat einige Modpacks, da ist für jeden was dabei. Ich habe mit FTB Ultimate 1.6.4 angefangen.

"so einfach geht das nicht mit allen mods oder ? oder zm den meisten ?"

Bei einzelnen Mods leider nicht nein, es muss die Version von Minecraft zur Mod passen und zusätzlich ist es so das sich einige Mods "behindern" Ich habe einige Erfahrung mit Modpacks und bin beim installieren von mehreren Mods leider Klagvoll gescheitert. Jedes Minecraft Item hat ja eine ID ... und diese müssen Items aus Mods auch haben. Wenn nun Mod A und Mod B die Item ID 560 vergeben dann wird dir der Launcher eine Fehlermeldung raushaun. Es ist dann von nöten die ItemID einer Mod zu ändern. Wenn du willst kannst du dich in die Javaprogrammierung reinlesen oder über Youtube ansehen wie es funktioniert. ItemIDs sind natürlich nicht die einzigen Fehler die auftreten können.

Antwort #11, 10. Januar 2016 um 10:00 von GmGtDragon

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Minecraft

Minecraft

Minecraft spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Microsoft im Übertreibungs-Modus: "Wir haben die besten exklusiven Spiele"

Microsoft im Übertreibungs-Modus: "Wir haben die besten exklusiven Spiele"

"Die Leute greifen zur Xbox, weil wir die besten exklusiven Spiele haben." Mit dieser Aussage überrascht Microsoft (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Minecraft (Übersicht)