Aprica-Rotholzgeweih (Xenoblade Chronicles X)

Hallo Teroiden-Auslöscher,
ich habe seit 2 Tagen die Mission MAYDAY II am Laufen. -Zynische Kommentare bitte verkneifen- Da möchte ja mein Auftraggeber 2 Schwarze Revello-Eier und 2 Aprica-Rotholzgeihe. Ersteres hab ich und zweiteres heißt ja das ich das von jedem Aprica bekommen kann. Nun hab ich Weise Aprica gefunden und ich habe schon gut 50 von denen geplättet aber ohne auch nur ein einziges Geweih abzustauben. Sind die so extrem selten oder hab ich einfach nur unsagbares Pech?

Frage gestellt am 05. Januar 2016 um 21:09 von gigabowser07

5 Antworten

Du hast schon die in Oblivia besiegt oder (müssten glaube ich im Bereich Level 28-30 sein)? hast du ihre Geweihe auch zerstört? Anders kann ichs mir nicht erklären wieso du keine bekommen hast.

Antwort #1, 05. Januar 2016 um 21:27 von Wowan14

Weise Aprica gibt es ja am Knotenpunkt 302 in Oblivia, aus eigener Erfahrung sind diese Geweihe selten.. Ich würde dir empfehlen kurzzeitig auf die Division 'Reclaimer' zu wechseln, da diese den Effekt 'Beute+' hat. (oder irgend ne andere..)
Aber wie es scheint hast du wirklich viel Pech, da ich die zwei Geweihe mit ca. 15 Kills voll hatte..

Antwort #2, 05. Januar 2016 um 22:06 von xXNachtaraXx

Bringt es wirklich was wenn ich die Schwachstelle Geweih anvisiere? o.o
Und ja ich bekämpfe ausschließlich die Weise Aprica am Knotenpunkt 302. Allerdings nutze ich einen Skell weil mit bloßem Team wischt das Ding mit mir den Boden.

Antwort #3, 05. Januar 2016 um 22:17 von gigabowser07

Dieses Video zu Xenoblade Chronicles X schon gesehen?
Nicht nur bringt du kriegst sie nur so xD
es gibt noch einige andere Materialien die entweder man nur auf die Weise bekommt, wenn man gewisse Gliedmaßen zerstört (hat jetzt eigentlich nicht direkt was damit zutun dass es Schwachstellen sind, es sind Gliedmaßen die man anvisiert oder teile der Panzerung, damit dann die Schwachstellen offenbart werden) oder eine deutlich höhere Chance hat gewisse Materialien zu bekommen. Es hat eigentlich also nur Vorteile Fliedmaßen anzuvisieren. Nur den Gegner direkt anzuvisieren ist verschwendung

Antwort #4, 05. Januar 2016 um 22:27 von Wowan14

*hüstel* da kann ich mich ja ewig abrackern...
Danke für diesen wertvollen Hinweis

Antwort #5, 05. Januar 2016 um 22:48 von gigabowser07

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Xenoblade Chronicles X

Xenoblade Chronicles X

Xenoblade Chronicles X spieletipps meint: Gigantischer Umfang und epochale Spielwelt mit zahlreichen komplexen Ideen. Großartiges Spiel, jedoch nicht frei von Mängeln. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Xenoblade Chronicles X (Übersicht)