Wozu Origin-Account mit PSN-Account (PS3) verknüpfen? (BF 3)

Möchte ich auf meiner PS3 Battlefield 3 online spielen, werde ich dazu aufgefordert, ein Origin-Account mit meinem PSN-Account zu verknüpfen. Schnell getan, kein Problem. Allerdings habe ich die Löschung meines EA/Origin-Accounts in Auftrag gegeben, um meine Statistik und alles Weitere endgültig zu löschen. Ich frage mich, ob es ein Problem darstellt, wenn das vorhandene, mit dem PSN verknüpfte Konto bald gelöscht wird, ich ein neues erstelle und damit dann mein PSN-Account mit dem neuen Origin-Account verknüpfe. Übernimmt Origin die Statistik aus dem PSN für die jeweiligen Spiele? Wozu wird der Origin Account für die PS3 benötigt? Pure Vermarktungsabsicht?

Frage gestellt am 05. Januar 2016 um 22:51 von Bloodsport

1 Antwort

Man braucht für die Konsolenversionen kein Origin. Das ist nur optional und zeigt dir nur deinen Battlefeed an. Du musst nur den Onlinepass runterladen (der mittlerweile kostenlos ist) und dann kannst du schon spielen.

Antwort #1, 11. Januar 2016 um 07:16 von DCStudios

Ist dieser Beitrag hilfreich?

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Diese Spiele erscheinen in der Kalenderwoche 30

Diese Spiele erscheinen in der Kalenderwoche 30

Diese Woche wird es ziemlich taktisch. Ob die warmen Temperaturen zuträglich sind, wenn ihr gerade fiese Rätse (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)