-Felder- (Story of Seasons)

Hallo liebe Harvest Moon Freunde =)

Habe einige der Felder gepachtet und würde gerne wissen ob sie auch an die Jahreszeiten gebunden sind? Ob man z.B. im Herbst auch Sommerblumen auf dem Zierpflanzen-Feld anpflanzen kann, oder ob man dort auch nur saisonale Saat verwenden muss?
Denn meistens pachtet man ein Feld ja nicht pünktlich zum 1.en einer Jahreszeit, sondern mittendrin oder gar am Schluss. Und wenn man dann noch Pflanzen hat welche 11-13 Tage zum gedeihen brauchen, schafft man's nicht in der aktuellen Jahreszeit, und auch nicht in der nächsten mit entsprechenden Pflanzen, da DANN ja wiederum das Nutzungsrecht abläuft. Also meine Frage ob's auch unabhängig funktioniert? Hab's halt nicht versucht da mir das Risiko zu gross ist und ich meine Samen brauche. =) Hoffe es weiss jemand... Wäre sehr dankbar :-)

Frage gestellt am 10. Januar 2016 um 21:51 von BlackDevila

3 Antworten

Hallo ^-^

Ja, leider sind die Felder an die Jahreszeit gebunden. Bis auf die Pilze und Bienen (wobei die Bienen im Winter nicht verfügbar sind) muss man alles nach Jahreszeit anbauen. Ist ziemlich blöd, mir geht es da genau so mit dem Pachtkram :D

Allerdings kannst du ruhig pachten und warten bis der neue Monat beginnt, selbst wenn deine Pachtzeit abläuft kannst du sie ohne Probleme erneuern. Schau einfach immer wieder mal in die Gilde rein wie viele Tage du noch übrig hast und erneuere die Pacht einfach am Tag wo sie erlischt wieder. Da fordert dich auch keiner raus :)

Es sei denn du verpennst Tag 0, dann fordert dich ein anderer Farmer heraus gegen dein Feld. Du kannst aber auch am Tag wo das Nutzungsrecht abgelaufen ist noch ganz normal ernten oder gießen.

Antwort #1, 10. Januar 2016 um 22:04 von FlyingMintbunny

Ja die Felder sind auch an die Jahreszeiten gebunden, nur in Gewächshäusern kannst du alle Samen pflanzen je nachdem welche "Sonne" du reinlegst, also herbstsonne für herbstpflanzen obwohl winter ist. Die Gewächshäuser kannst du aber nur auf deiner Farm aufstellen wenn du sie mal hast.

Auf den gepachteten Feldern gilt die Jahreszeit die du gerade hast. Das Nutzungsrecht läuft nur ab wenn du es nicht verlängerst, wenn du ein Feld gepachtet hast und am Tag wenn das Nutzungsrecht abläuft und auf 0 Tage fällt in die Gilde gehst und die Pacht verlängerst, geht das ohne Kampf nur wenn du ein neues Feld von einem anderen Farmer erobern willst musst du "Kämpfen", heißt ein einmal erobertes Feld bleibt dir solange du die pacht immer verlängerst.

Antwort #2, 10. Januar 2016 um 22:07 von Albireo20

Okay, vielen Dank ihr Beiden =)
Hab's mir ja schon fast gedacht.^^

Der Tipp mit dem Gewächshaus, und der Tipp mit der verlängerten Pacht, sind super. Dankööö ^.^

Antwort #3, 24. Januar 2016 um 08:16 von BlackDevila

Dieses Video zu Story of Seasons schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Story of Seasons

Story of Seasons

Story of Seasons spieletipps meint: Endlich ein würdiger Ableger von Harvest Moon auf 3DS. Nur der Einstieg in die Bauernhofsimulation gestaltet sich zäh.
81
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Multiplayer-Erweiterung erscheint Ende Oktober

Final Fantasy 15: Multiplayer-Erweiterung erscheint Ende Oktober

Schon bald ist Final Fantasy 15 keine reine Einzelspieler-Erfahrung mehr: Square Enix veröffentlicht voraussichtli (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Story of Seasons (Übersicht)