Ein paar fragen! (Story of Seasons)

Kann mir jemand sagen wie ich die Ernte in Gold bekomme oder von den Tieren + ?
Und wieso gibt es beim Werkzeug Sterne obwohl diese sich nicht auffüllen?
Zwischendurch bekommt man von den Händlern die Mario Items aber wodurch? Durch den Verkauf ab einer bestimmten Summe?

Danke im vorraus

Frage gestellt am 13. Januar 2016 um 19:30 von Chiara-Sophie87

6 Antworten

Hallöle,

Die Tierprodukte bekommen ein + wenn du deine Kühe, Schafe, Hühner usw mit auf die Safari nimmst und dort mind. 100 Stunden im Park verbracht hast.
Einfach während der Öffnungszeiten zur Gilde gehen, Veronica ansprechen, auf Safari gehen anklicken und dann die Tiere auswählen, die du mitnehmen musst. Pro Tier kostete dich das 100 Gold.

Antwort #1, 13. Januar 2016 um 20:17 von Federchen64

Die Goldsamen kannst du freischalten, indem du 500 Pflanzen der entsprechenden Sorte verkaufst. Also verkaufst du zB. 500 Karotten, kannst du goldene Karottensamen kaufen.

Antwort #2, 14. Januar 2016 um 08:13 von Palutena

Die Mysteriösen Samen, bei denen es sich um die Super Mario Gegenstände (Pilz, Stern und Feuerblume) handelt, bekommt man beim Weizenhändler, der mit einer 30 % Chance direkt beim Ansprechen einen Mysteriösen Samen im Angebot hat und ihn für 1000 G verkauft.
Das besondere an den Samen sind ihre Wirkungen, jedoch entscheidet der Zufall, welches der drei Items ihr am Ende bekommt.

Jeder der Gegenstände wirkt beim Ernten sofort und nur im angepflanzten Areal. Habt ihr ihn also im Gewächshaus, wirkt er nur auf die Felder im Gewächshaus.

Wie jede Pflanze muss auch dieser Setzling gegossen werden und ist nach 20 Tagen (gießt man 2x am Tag dann nach 14 Tagen) erntbar.

- Der Pilz: Lässt alle Feldfrüchte/Bäume 2 Wachstumsphasen überspringen. Außerdem addiert er 6 Feldrüchte/Obst du jeder Ernte dazu, somit erhaltet ihr z.B. 15 Ernteprodukte aus einem Feld anstatt den normalen 9.

- Der Stern: Er hilft nur, wenn ihr Feldfrüchte zu ernten habt, die ihr aber noch nicht geerntet habt und den Stern damit vor den reifen Feldrüchten erntet. Dieser erhöht nämlich den Frischestatus um 60 Tage. Eine frische Tomate (direkt nach der Ernte) z.B. wird nach 3 Tagen eine normale Tomate und so sinkt auch ihr Verkaufswert leicht, der Stern allerdings hält diesen Frischestatus für 60 Tage anstatt den normalen 3 Tagen aufrecht.

- Die Feuerblume: Vernichtet verwelkte Feldfrüchte und düngt ganz leicht die noch wachsenden Pflanzen. Allen Pflanzen außer den verwelkten wird die Feuerblume nicht schaden.

Antwort #3, 14. Januar 2016 um 12:19 von KitsuneLuna

Dieses Video zu Story of Seasons schon gesehen?
Super! Vielen lieben dank :)

Antwort #4, 14. Januar 2016 um 23:04 von Chiara-Sophie87

Hi ich habe noch eine frage
Was hat das mit der kiste im Gewächshaus auf sich?

Antwort #5, 05. Juni 2016 um 18:59 von tatti2006

Goldene Milch= Milch+

Antwort #6, 15. Mai 2017 um 22:02 von KiboAkogare

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Story of Seasons

Story of Seasons

Story of Seasons spieletipps meint: Endlich ein würdiger Ableger von Harvest Moon auf 3DS. Nur der Einstieg in die Bauernhofsimulation gestaltet sich zäh.
81
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Story of Seasons (Übersicht)