Antworten für einen Neuling x3 (Story of Seasons)

Ein Hallole an alle Erfahrenen Farmer =)
Wie in der Überschrift schon steht bin ich ein Neuling in SOS, ich bin wenn ich erschlich bin etwas überfragt mit dem Spie und würde mich daher sehr über Antworten zu meinem Fragen Freuen ( ^_^)/

1. Wie/Wann bekommt man eine Angel?

2. Thema: Naturgeister, wofür sind die?
Kommen die nochmals oder wie soll ich die Briefe verstehen die die einem in dem Briefkasten gelegt haben XD

3. Wann bekommt man Blumen Samen? & kann man Blumen auf meiner Farm Pflanzen oder brauche ich dafür das gepachtete Feld dazu?

4. So noch eine Frage, na ja es ist wohl eher ein Anliegen.
Falls ein paar Farmer von euch Tipps für gutes Geld oder diverse andere hat, was man auf jeden Fall machen/Bauen sollte ect. wäre echt nett wenn mir die jemand verraten würde x3

Ein wirklich großes Danke von mir im Voraus C=

Frage gestellt am 20. Januar 2016 um 12:32 von Lucari

3 Antworten

Na zumindest einen Teil kann ich dir beantworten.

1. Das mit der Angel weiß ich leider nicht mehr genau, ich glaub ich hab sie am 1. Sommer bekommen, weiß aber nicht ob das immer so ist oder ob es nur Zufall war.

2. Das habe ich mich auch schon gefragt, bin aber bisher nicht schlauer geworden.

3. Blumen bekommt man von den Händlern am Marktplatz. Und grundsätzlich kannst du alles auf deiner Farm anbauen. Auf den Spezialfelder wächst alles nur ein bißchen schneller.

4. Also für viel Geld solltest du unbedingt Leinen anbauen und dir ein Nähstudio bauen. Da kann man dann im Nähstudio Leinefaden, daraus Goldener leinfaden und dann goldenen Leinenstoff daraus herstellen. Bringt immer ziemlich viel Geld und du bekommst ja pro Feld 9 Stück raus.
Ich bin auch der Meinung man sollte sich möglichst noch bis zum 1. Sommer soviele Spezialfelder wie möglich holen. Da du da maximal 2 Händler hast und die Anforderungen zum gewinnen an die Anzahl der Händler geknüpft ist geht es danoch deutlich leichter. Aber das ist Geschmackssache, es gibt auch Leute die mögen die Spezialfelder nicht.

Viel Spaß!

Antwort #1, 20. Januar 2016 um 15:38 von Madlady

Also zu deiner ersten Frage, die Angel bekommst du von Otmar der den Laden hat. Ich habe meine Angel Anfang Sommer bekommen als ich seinen Laden betrat. Zu Frage zwei, die Erntewichtel kommen erst wieder mit der Erntegöttin und die erscheint im 2. Jahr Frühling aber ansonsten machen sie eigentlich nichts. Sie helfen dir auch nicht auf derFarm, sie laufen nur im Wald herum aber du kannst dich mit ihnen nur anfreunden. Zu Frage 3, den Samen bekommst du von den Händlern die bei dir auf den Marktplatz erscheinen. Also ich habe, nachdem ich die Safarizone bekommen haben (und diese bekommst du erst im Herbst, wenn Agate erscheint) Erz abgebaut und dies verkauft. Vorher bin ich schwimmen gegangen und habe dies alles verkauft, was ich dort bekommen habe. Ich habe aber auch die Sachen aus dem Wald verkauft. Ich werde dir aber noch ein Link schicken, damit du selber alles nach lesen kannst.
https://translate.google.de/translate?hl=de&...
Hier findest du alles, was du wissen willst. ich wünswche dir noch viel Erfolg beim spielen.

Antwort #2, 20. Januar 2016 um 16:06 von JadeDrachen

Gerade auch bei den Erzen empfiehlt es sich aber diese im Nähstudio weiter zu verarbeiten oder sie fürs Bauen aufzusparen. Holz und Steine würde ich zum Beispiel auch nie verkaufen, davon brauchst du echt unglaublich viel, gerade wenn du vor hast die letzten beiden Händler frei zu schalten.

Nach dem verarbeiten bringen die Edelsteine fast das doppelte und wenn du sie weiterverkauft hilft dir das sogar für die Kleiderbewertung um die letzten Händler frei zuschalten.

Übrigens beim schwimmen, fängt man ja auch immer wieder ganz billige Fische. Da empfiehtlt es sich diese zu gegrillten Fisch weiter zu verarbeiten, der birngt bei nur 1 Stern schon 120 G und nicht nur 20-50.

Antwort #3, 20. Januar 2016 um 16:31 von Madlady

Dieses Video zu Story of Seasons schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Story of Seasons

Story of Seasons

Story of Seasons spieletipps meint: Endlich ein würdiger Ableger von Harvest Moon auf 3DS. Nur der Einstieg in die Bauernhofsimulation gestaltet sich zäh.
81
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Age of Empires: Die Rückkehr eines Klassikers

Age of Empires: Die Rückkehr eines Klassikers

Wer in den 90er Jahren mit dem PC als Spieleplattform aufgewachsen ist und den Namen Age of Empires hört, der f&au (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Story of Seasons (Übersicht)