Kann man gegen den Herzog Arbeiten oder sogar Herzog Werden ? (Dragons Dogma)

Hi ich habe Dragons Dogma ma angefangen zu Spielen. Und da ich ehr den den Bösen Spiele und Auch weil ich den Herzog nicht mark. Würde es mich interessieren op man in seinen Throne Entreisen kann. Oder auch einfach nur Gegen in Arbeiten Kann.

Frage gestellt am 30. Januar 2016 um 07:31 von MystigPlayer

5 Antworten

Ich bin zwar noch nicht mit dem Spiel durch, hatte mir aber schon vor dem PC Release einige Let's Play Videos zum Spiel reingezogen. Soweit ich deshalb weiss, kann man den Herzog nicht ersetzten. Vorsicht von jetzt an wird gespoilert, nur weiterlesen, wenn es dich nicht stört.
Du bekommst zwar vor dem Kampf gegen den Drachen, dass Angebot, aufzugeben und wie andere Erweckte vor dir, "ewig" zu leben, und statt zu kämpfen Gransys zu regieren (der Herzog, und vor ihm der Drachengeschmiedete trafen diese Wahl). Wenn man dem Angebot jedoch zustimmt, wird man wieder zu dem Punkt der Entscheidung zurück gesetzt, weil "der Pfad der Lügen, nirgendwohin führt" oder so ähnlich. Das Spiel "nötigt" einen dazu den Kampf gegen den Drachen zu führen, da es sonst ja nicht weitergehen würde, und man den "Clou" der Geschichte, und die Teile des Spiels, welche nach dem Sieg über den Drachen folgen, niemals entdecken würde (wird unser Held der Truchses oder der nächste Drache?). Noch nicht einmal nach dem Sieg über den Drachen, kann man den Herzog töten, man kämpft zwar (sehr) kurz gegen ihn (kein Gegner), das Spiel lässt aber nicht zu, dass man ihn tötet, sondern greift mit einer Videosequenz ein.
Hier noch ein Link zum Thema Herzog
http://de.dragonsdogma.wikia.com/wiki/Edmun_Dra...
Wie oben erwähnt, habe ich selbst das Spiel noch nicht durch, weshalb es möglich ist, dass es einen mir unbekannten Weg gibt, selbst Herzog zu werden, ich halte es aber für unwahrscheinlich.

Antwort #1, 30. Januar 2016 um 14:41 von Astaroth1967

Danke für sie schnelle Antwort. Und Also geht das spiel nach den tot des Drachen noch weiter ? interessant hate schon befürchtet das es danach zu Ende ist.

Antwort #2, 31. Januar 2016 um 05:18 von MystigPlayer

Richtig, nach dem Sieg über den Drachen geht es nochmals weiter. Es öffnet sich unter anderem ein neues Gebiet (Einen schwachen Eindruck davon hast du schon erhalten, wenn du in der Quest der Vasallen Gilde von Gran Soren, die Tiefen erkundet hast. Das Riesenmonster mit den vielen Fangarmen hat ja verhindert, dass man sich näher mit dem Leuchten darunter beschäftigt hat. Wenn es ausbricht wird die halbe Stadt verschwinden). Ich habe ausserdem vor, mir das Gebiet des DLC, diese Insel (Finstergram), die man erreicht, wenn man in der Nacht das Pier von Kassardis betritt und die seltsame Frau dort anspricht, aufzusparen. Ich bin mir nicht sicher, ob es in der PC Version ähnlich ist, aber als ich mir die oben erwähnten Lets Plays ansah, waren die Gegner (vor allem die Bossgegner) auf dieser Insel harte Gegner (dafür war dort auch eine Menge High Level Content zu finden, sowie neue Fähigkeiten zu erlernen). Obwohl die Spieler das DLC Gebiet mit den Charakteren betraten, mit denen sie zuvor das normale Spiel durchgezockt hatten, war die Sterberate recht hoch. Ich war der Dame auf dem Pier, schon am Anfang des Spiels, um Level 7 herum begegnet, und landete nach dem Gespräch mit ihr auch schon auf der Insel. Wahrscheinlich hätte ich ausprobieren sollen, wie stark die Gegner dort in der PC Fassung tatsächlich sind, muss aber ehrlicherweise zugeben, dass ich aufgrund meines Wissens durch die Lets Plays, zu viel Panik schob, und gleich "stante pede" wieder nach Kassardis zurückreiste.

Antwort #3, 31. Januar 2016 um 13:59 von Astaroth1967

Dieses Video zu Dragons Dogma schon gesehen?
ja ich habe das spiele jetzt durch. Habe mich aber auch erstmal nur auf die Story konsentiert werde beim neun durchspielen aber auch zum beispiele das DLC und neben missionen spielen. Hatte das DLC zwar schon angefangen später aber vergessen. Außerdem finde ich das Romanzen System ziemlich daneben. Ich wusste garnicht das ich ne Romanze angefangen habe bis auf einmal mein Charakter mit dem NPC schläft den man bei der Mission mit dem Drachen rettet. Ich hate mir nur gedacht OMG ! . Und ich finde die ganze Geschichte mit dem Herzog ziemlich öde. Er stehlt ein nach den kleinen Kampf gegen in Alts Verräter da. Und man kann Garnichts dagegen machen und er bleibt sogar danach noch an leben. und die wachen greifen ein an ohne zu untersuch was da überhaut passiert ist sofort an. Wie gesagt ich mochte den Herzog noch nie.

Antwort #4, 31. Januar 2016 um 14:42 von MystigPlayer

Der Herzog ist tatsächlich ein Arsch. Hast du die Quests für seine Frau gemacht? Da sieht man, wie er sie beinahe umbringt. Wegen den Romanzen, da wird vom Spiel automatisch der bzw. die NPC als Geliebte bzw. Geliebter für die Videosequenz genommen, bei dem/der dein Ansehen am höchsten ist. Da kann es reichen, jemanden öfters ein Geschenk gemacht zu haben, oder ihn/sie öfters Eskortiert zu haben. Ich bin eben erst mit einer der der Lindwurmjäger Quests durch, und habe bei Quina (der Heilerin von Kassardis) bereits das höchste Ansehen, was mir nur deshalb aufgefallen ist, weil mir die entsprechende Steam Errungenschaft eingeblendet wurde, nachdem ich sie zum Kloster eskortiert hatte. Eine schnelle Möglichkeit an gute Beziehungen zu kommen, die einem aber auch einen unerwünschten Liebhaber in der Videosequenz einbringen kann, ist es die goldene (Craxton) oder silberne Figur (Händlerin Madeleine) zu verschenken. Dafür geben die Händler zwar bessere Preise und besitzen ein erweitertes Angebot, aber wenn man z.B. Craxton (Waffenschmied Gran Soren), die goldene Statue schenkt und sonst keine Beziehungen verbessert, kann der auf einmal der Lebensgefährte deines Charakters werden. Man kann allerdings auch ein Item bekommen, den Ring der grossen Pflicht mit dem man alle Beziehungssysteme übersteuern kann. Schenkt man den einem NPC, ist die oder der automatisch der Partner deines Charakters (Auswahl an NPC ist aber beschränkt).

Antwort #5, 01. Februar 2016 um 14:13 von Astaroth1967

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon's Dogma - Dark Arisen

Dragons Dogma

Dragon's Dogma - Dark Arisen spieletipps meint: Großes Fantasy-Abenteuer, das mit seinem intelligenten Vasallen-System ebenso wie mit furiosen Monsterkämpfen punktet. Artikel lesen
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragons Dogma (Übersicht)