HAB FRAGEN BIN EINSTEIGER! (Digimon Story - Cyber Sleuth)

Moin Moin Leute,

Hab mir dass Spiel zugelegt und bevor ich in die Digitale-Welt einsteige wollte ich noch mall paar Tipps von denn Profis ;).

Die Fragen wären:
-Was sollte ich am Anfang machen was Sinnvoll wäre?
-Wan sollte ich mein Digimon zurück digitieren lassen? (Direkt nach dem er zum ersten mall digitiert hat oder bis zu einem bestimmten Zeitpunkt warten?)
-Wie bekomm ich Beelzemon,Stingmon,ExVeemon
-Was bringt und wie sollte ich die Farm benutzen?'
-Wie baue ich Freundschaft mit Digimons auf (CAM)

VIELEN DANK SCHONMALL FÜR DIE ANTWORTEN!

Frage gestellt am 25. Februar 2016 um 17:29 von JOHN_CENA61

4 Antworten

Puh am Anfang einfach spielen würde ich sagen xD aber um es leichter zu machen wähle am Anfang Hagurumon (ist dieses Zahnrad Mechanische Digimon), da es auf Level 20 glaube ich zu PlatinumSukamon digitieren kann und dieses einem einen EXP Boost gibt, wenn man es im Kampf verwendet. Daher rentieren sich solche Digimon möglichst früh anzuschaffen. Weitere Hagurumon kannst du aus Motimon digitieren lassen, die du durch scannen bekommen kannst (sollten recht früh als Gegner kommen)

- Zurückdigitieren würde ich nicht sofort sondern etwas tranieren. je nachdem wie viele PlatinumSukamon oder noch besser PlatinumNumemon (diese sind auf Megalevel und somit nicht so flott zu bekommen ^^) hast kannst du mit denen ein Digimon mit paar Kämpfen schon auf Level 20-30 bringen. Dann ist zurückdigitieren gut. Denn zurückdigitieren und Digitieren erhöht den ABI Wert, der wichtig ist für Digitationsbedingungen und auch für Punkteverteilung durch Training (habe dazu nen Guide geschrieben hier in den Tipps).

- stellst du die Frage nicht etwas zu früh wenn du erst angefangen hast? der reiz des spiels ist schließlich selber alle digitationen zu finden was nicht schwer ist^^ aber ExVeemon und Stingmon müsstest ja wissen wie, einfach Veemon bzw. Wormmon digitieren ^^

- Anfangs kann man sie relativ wenig nutzen, stecke einfach Digimon rein, die du momentan nicht brauchst bzw nicht mitnehmen kannst damit sie dort trainiert werden von selbst.
Wie man Items herstellt dazu habe ich ebenfalls einen Guide geschrieben muss noch von Spieletipps genehmigt werden, training ist bei dem ABI/Punkteverteilungs Guide schon enthalten und Investigate ist einfach Missionen finden wo es meist darum geht verlorenes von einem Digimon zu finden und man dadurch deren Medailien erhällt. Also relativ nutzlos und sollte erst gegen Ende genutzt werden wenn man vor hat alle zu sammeln, da man bis dahin viele bekommt und viele über die Kapselautomaten zu holen sind.

Pro Kampf an dem dein Digimon teilnimmt bekommt 1% CAM, egal ob flucht oder Sieg. Du kannst sie auch in die Farm tun, dann dort bei dem Farmterminal auf dein Digimon schauen und dem Essen zuwerfen was jeweils 1-2% CAM bringt. Man hat immer 20 Stück davon und die laden sich automatisch auf
Später gibts dann auch Items die es erhöhen

Antwort #1, 25. Februar 2016 um 17:48 von Wowan14

Am besten folgst du deiner Story erstmal und scanst auf jeden fall ein paar Digimon am besten damit du nicht immer nur mit einem rumrennst. Anfangs brauchst du pro Digimon 4-8 Kämpfe je nachdem ob du sie bis 100 oder 200% scannen magst ich persönlich scanne immer bis ich 200% hab bevor ich das Digimon abhol, später kannst du es mit Researcher USBs die du bekommst die Scanstufe erhöhen das du weniger Scans brauchst.

Ich digitier sie immer auf ihrem Max LV wegen der Attacken kann also sein das du weniger Attacken hast weil du vorm erlernen digitierst (kann aber sein das das Level auch noch bestimmt wieviel ABI Punkte man beim digitieren bekommst), wenn ich gerade weit weg vom nächsten DigiLab-Zugang bin mag ich auch nicht sofort zurückrennen wenn ein bestimmtes LV erreicht wurde. Bestimmte Werte kannst du sowieso am besten in der Farm gezielt steigern das lernst du schnell wenn du den dreh raus hast.

Hier findest du alle Digitation

pastebin.com/DvFj3BRN

wobei du wenn du Beelzemon willst ihn erst kurz vor Ende in Kapitel 19 besiegen musst mit dem DLC der auch Black Agumon und Gabumon kannst du aber auch dann Beelzemon zu Beelzemon Blast Mode digitieren lassen (das Beelzemon mit Flügeln und der großen Kanone am rechten Arm). Für Stingmon musst du Wormon etwas in der Farm auf SPD leveln sonst bekommst du es leider nicht durch normales kämpfen es sei denn du erhöhst das Max LV von Wormon durch digitieren soweit bis es genug SPD erreicht die Werte der einzelnen Level siehst du im Menü in der Digipedia.

Die Farm bringt neue Cases (Investigate), Items (Development) oder Digimon Training (Train) Train ist vor allem gut da du anfangs wegen dm geringen Memory nicht viele Digimon bei dir haben kannst wenn du ohne Upgrade des Memorys auf ein Champion digitierst kannst du weniger Digimon mitnehmen als wenn du nur Training und Rookie Digimon hast weil stärkere mehr Platz brauchen Items zum verbessern der Kapazität bekommst du aber von Cases keine Sorge. Beim Training spielt auch das Wesen des Farmleaders eine Rolle welcher der Werte gesteigert wird jedoch gibt es auch je ein Wesen für Development und Investigation:

Fighter = ATK
Defender = DEF
Brainy = INT
Nimble = SPD
Durable = HP
Lively = SP
Builder = bessere Items bei Development
Searcher = Investigation

CAM steigerst du durch füttern der Digimon in der Farm (Achtung Training in der Farm kann je nach gewählter Trainingszeit CAM senken, steht aber dabei) oder durch aktive Teilnahme an Kämpfen nur Digimon die auf dem Kampffeld stehen bekommen eine Erhöhung des CAM-Werts die in der Reserve zum Einwechseln nicht.

Antwort #2, 25. Februar 2016 um 18:29 von DARK_TENEBRAE

Mist war wer schneller im schreiben und posten ^^° Na ja kann sich der Fragesteller aussuchen was ihm weiterhilft. ^^°

Antwort #3, 25. Februar 2016 um 18:36 von DARK_TENEBRAE

Dieses Video zu Digimon Story - Cyber Sleuth schon gesehen?
Kleine Anmerkung:
Für Beelzemon (normal oder BM) muss man nicht im Kapitel 19 sein, bzw ihn besiegen. Ich hatte ihn bereits im Kapitel 10 oder 11 als Burst Mode.
Burst Mode bekommt man nur durch den Day One DLC.

Antwort #4, 26. Februar 2016 um 09:44 von SuperVegeta1

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Digimon Story - Cyber Sleuth

Digimon Story - Cyber Sleuth

Digimon Story - Cyber Sleuth spieletipps meint: Gelungenes Sammel-Rollenspiel für Digimon-Anhänger und Einsteiger in der digitalen Welt. Aber dennoch nie so umfangreich und charmant wie Pokémon. Artikel lesen
74
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Digimon Story - Cyber Sleuth (Übersicht)