Pokemon Sun and Moon Hoffnungen und Wünsche? (Pokémon Omega Rubin)

Wurde gerade angekündigt für Ende 2016, was sagt ihr dazu und was erhofft ihr euch, was die 7. Generation besser machen muss, als seine Vorgänger ORAS und X/Y? :)

Frage gestellt am 26. Februar 2016 um 16:10 von ShadowSoul45

12 Antworten

Ich würd gern in den Spielen eine Romanze oä haben ^^
zwar nicht so wie zB Dragon Age aber wär auch mal nett

Aber eher unwahrscheinlich, da das eher weniger was für die kleineren unter uns wäre ^^

Antwort #1, 26. Februar 2016 um 16:52 von xyzjanizyx

Da es ja die Edition zum 20 Geburtstag von Pokemon ist und es dem Jahr(voller pokemon Spiele) noch die Krone aufsetzen soll erwarte ich ziemlich viel von der 7 Generation. Ich hoffe das man einfach NICHT wie bei jedem Spiel aufs neue die 8 Orden machen muss und 3 Starter hat und einfach immer ein viel höheres lvl hat als alle anderen Gegner. Pokemon hat immer das selbe Konzept wie das Spiel aufgebaut ist. Ich Persönlich finde das Langweilig und erhoffe mir das sie sich einfach mal was völlig neues ausdenken(#fuckthesystem)... Und natürlich das die designs der neuen Pokemon geil sind :D(nicht wie bei schwarz und weis)

Antwort #2, 26. Februar 2016 um 22:38 von Cannab1s

Bitte nicht schlagen, aber ich fand die Desingns in B/W,B2/W2 mit am besten. :D

Auch wenn jetzt wahrscheinlich Pokémon Z Geschichte ist, hoffe ich trotzdem, dass man (falls es wirklich eine komplett neue Generation sein wird) noch irgendwie eine Neben-Story zu Zygarde hat oder gleich Gen 6.5, was in Anbetracht der Tatsache, dass Kalos nur um die 50 neue Pokémon mit sich brachte, gar nicht *so* leichtsinnig gedacht ist. :/

Noch zu wünschen übrig wäre, dass der Überfliger in irgendeiner Form weiterhin bleibt, denn dieser bot endlich mal Abwechslung und eben Zugriff auf differenzierte Orte, die man mit normalem Fliegen nicht erreichen kann.

Antwort #3, 26. Februar 2016 um 23:55 von (Koru)

Dieses Video zu Pokémon Omega Rubin schon gesehen?
Ich würde mir wünschen, dass Big N mal mindestens 10 Jahre warten würde, bevor sie einen wieder mit neuen Pokemon bombadieren. Es sind jetzt schon 721 und ich kann nicht mehr = w =;

Ansonsten wäre es nett, wenn man mal nicht von Events abhängig wäre, um Event-Pokemon (Mew und co) fangen zu können. Stattdessen wäre es nett, wenn sie wie Deoxys ins Spiel integriert werden würden. In wiefern es umgesetzt wird, soll Nintendo bzw Gamefreak überlassen sein. Eine Idee wäre zB, dass es einen NPC gibt, der einem die Pokemon (bzw 1 pro Region) schenkt, sobald man die Liste der jeweiligen Region voll hat und bei den anderen müsste man schauen, ob man nicht Schlüsselitems erhält, die einem Zugang zu einem wild fangbaren Exemplar (zB Arceus) gewären. Ich will nur eben nicht mehr von Events abhängig sein und dann wird alles vorgegeben, nur weil die Nintendo-Spackos es für das idealste halten Pokemon so-und-so mit dem Wesen Mäßig oder was auch immer auszustatten oder dass das Pokemon bei Übertragung schon auf level 100 ist. Ich spiele gerne auf meine Art und lasse mir ungern was vorschreiben und von überpowerten Lvl 100ern, für die jeder Ingame-Gegner ne Lachnummer ist, halte ich ebenfalls nichts.
VOR ALLEM aber sollten endlich die Seriencodes ein Ende haben, denn es ist schlicht weg unfähr, wenn jemand keine Codes bekommen kann, weil kein Gamestop in der Nähe oder alle Codes schon vergriffen sind und dann kommen die glücklicheren, greifen gleich mehrere ab und wollen damit Handel betreiben. So DARF es einfach NICHT weitergehen!

Kein Tauschzwang für legendäre Pokemon.
So wie Gold und Silber es gemacht haben, dass das jeweils andere erst nach dem Sieg über die Liga erscheint fand ich es gut.

Überarbeitung der GTS.
Ein großes Problem ist die Sperre für bestimmte Pokemon. Also entweder nimmt man es komplett wieder raus, denn jeder muss selbst wissen, was er oder sie mit seinem event verteilten schill. genesect macht oder es darf schlicht weg nicht einmal möglich sein, diese überhaupt zu verlangen. es gibt einfach zu viele, die für ein Raupy ein Mew verlangen und selbst wenn ich ein totaler Raupy-Nerd wäre und ein Mew dafür hergeben würde, könnte ich es nicht, weil Mew für die GTS gesperrt ist.
-
Dazu wäre es nett, wenn man die GTS mal umkehren könnte. Also wenn man selbst ein pokemon hat, das man weggeben möchte (Raupy lvl 10 xD) und damit die GTS nach treffern absuchen kann, also nach Anbietern, die genau dieses Raupy suchen. das würde erstens mal einiges erleichtern und man kann sich vor allem sein Bon-Bon raussuchen xDDD

Entwicklungen.
Mega-Entwicklungen sind ja schön und gut, aber ich hätte gerne wieder mehr traditionelle Entwicklungen auch von älteren. Eine Mega-Entwicklung definiert das Pokemon, das sie ausführt als finale Stufe, somit kann dieses Pokemon keine reguläre Weiterentwicklung mehr bekommen. Oder gab es je ein Pokemon mit Mega-Entwicklung, das sich noch regulär entwickeln kann?

Noch mehr Spiel nach dem Spiel.
Sicher es gibt schon einige Titel, die erst nach der Liga richtig losgehen, davon war aber zB in X und Y nicht viel zu sehen. Batika City und die LeBelle Sidequest und dann konnte man im Grunde wieder rumgammeln. Schwarz und Weiss 2 hatten da ne Menge zu bieten. Neue Areale, eine Masse an legendären Pokemon und weiteren Herausforderungen. Dazu könnte das Verbrecherteam ja einige Änhänger haben, die das Ende der Bande noch nicht mitgekommen haben und weitermachen wollen oder sie versuchen einen Neustart.

Vererbbares Schiller-Gen.
Sicher gibt es schon zahlreiche Möglichkeiten, seine Chancen, schillernden über den Weg zu laufen zu erhöhen, aber trotzdem ist es immer noch eine reine Glückssache und man findet selbst mit allen Mitteln nichts. Der Schillerpin war ja ganz nett, aber man erhält ihn auch erst, wenn man schon einen kompletten Pokedex hat und zumindest ich habe danach kaum noch motivation weiterzumachen. Ich hätte gerne das Prinzip der 2. Generation zurück, wenn auch leicht abgeändert. In der 2. Generation war der Schillerstatus an die DVs gebunden und bei bestimmten Pokemon war es nicht möglich, ein schillerndes vom anderen Geschlecht zu bekommen (schillernde Starter waren IMMER männlich), daher sollte das Schillergen getrennt von DVs berrechnet werden oder zumindest nicht mehr an ein bestimmtes Geschlecht gebunden sein. So sollten dann selbst die größten Pechvögel auch mal glück haben.

Wie ihr seht, sprudel ich also nur so vor Ideen und dabei hatte ich noch nicht mal eine einzige, als ich mit dem Schreiben anfing xD

(Und Kalos hatte 71 Pokemon, also 21 mehr als 50. Trotzdem wenig im Vergleich)

Antwort #4, 27. Februar 2016 um 10:03 von Chibi-Lina

"sidequest" :0 lina hat was englisches geschrieben xDD

Never Change a winning team. Nintendo wird nicht das althergebrachte Spielprinzip übern Haufen werfen. Kann ich mir nich vorstellen.

Ne erwachsenere Story wär nice. Die letzten paar mal ham se ja schon recht gut in die Richtung gearbeitet.

Ich wünsch mir außerdem Rüpel die bisschen ernst zu nehmend sind...oder bessere AI allgemein.
Außerdem ne gute levelkurve. Die war die letzten male nicht schlecht, aber in Gen 2 und mit hgss ham se bewiesen, dass mans auch ziemlich kacke machen kann.

Kleidung wechseln...war ein Feature von dem ich vor XY nicht wusste dass ichs will...aber verdammt nochmal, her damit >.<
Individualisierung is goil!

Antwort #5, 27. Februar 2016 um 10:28 von derschueler

was mir auch noch einfällt, ist dass viele basisitems irgendwann einfach ihren zweck erfüllt haben. Fahrrad oder angel braucht man ja immer, aber es gibt ja auch die items, die nur einmal oder so gebraucht werden und dann nie wieder. es wäre schön, wenn diese nutzlos gewordenen items nach gebrauch verfallen könnten oder es ne andere möglichkeit geben könnte, sie loszuwerden, damit man nichts mit sich rumschleppen muss, was man nicht braucht.

apropo: ein nahezu unbegrenzter stauraum im rucksack ist ja schön und gut, aber warum wurde das itemlagerungssystem deswegen abgeschafft? ich hätte das gerne zurück, damit ich mich nicht mit dingen abschleppen muss, die ich nicht brauche. ich meine, wie oft entwickelt man denn ein pikachu zu raichu weiter, dass man immer donnersteine mitschleppen muss? mit lagerungssystem war alles bequemer, weil man die sachen, die nicht gebraucht wurden lagern konnte und man sie sich geholt hat, wenn man sie braucht. war viel besser so.

und wegen levelprinzip stimm ich demschueler voll und ganz zu. gebiete, die nach der liga freigeschaltet werden, sollten gegner auf entsprechend hohem level haben, auch wenn die gebiete einem vorigen spiel entstammen, wo man noch in kinderschuhen rumlief.
auch fand ich es gut, wie in SW(2) das lvl-verhältnis in die EP verteilung einbezogen wurde. das erleichterte das aufleveln schwächerer pokemon und stärkere wurden nicht mehr so schnell überpowert.

Antwort #6, 27. Februar 2016 um 13:00 von Chibi-Lina

Das liest hier wahrscheinlich eh keiner mehr, aber mir sind inzwischen noch weitere Punkte eingefallen:

Eine Sache, die ich ganz dringend wieder haben möchte, ist die Team-Ansicht wie aus Pokétch Funktion #5. Ich vergesse einfach immer wieder, nach meinen Pokemon zu sehen und so kommt es leider immer wieder vor, dass ich mit einem angeschlagenen Team in den Kampf ziehe. Sein Team mit Statusanzeige auf dem unteren Bildschirm stets vor Augen zu haben, wäre für mich ein echtes Muss, dass zurückkehren sollte.

Was meiner Meinung nach auch gerne zurückkehren könnte, wäre die Möglichkeit, ein Pokemon hinter sich herdackeln zu lassen, wenn auch leicht abgeändert zu der HG/SS Variante. Da wurde ja stets das Pokemon an der Team-Spitze hinter dem Trainer gezeigt, doch man will doch sicher auch mal andere Pokemon an die Spitze setzen, ohne dabei seinen Liebling in den Ball zurückzubefördern. Also statt, dass immer nur der Teamführer hinterherläuft, sollte es per Menüfunktion möglich sein, selbst zu entscheiden, ob und welches Pokémon hinterherläuft.
Diese Funktion wird es den ersten Trailern nach zu Urteilen, in Sonne und Mond zwar wohl nicht geben, aber vielleicht ja in anderen zukünftigen Spielen. Schön wäre es jedenfalls

Antwort #7, 14. Mai 2016 um 14:05 von Chibi-Lina

Dem stimme ich zu und es liest tatsächlich noch jemand diesen Aspekt. :D

Antwort #8, 14. Mai 2016 um 14:09 von (Koru)

Das freut mich aber :D

Antwort #9, 14. Mai 2016 um 14:14 von Chibi-Lina

Mir ist gerade noch was eingefallen, was vielleicht für Strategen noch ne interessante neuerung wäre. Und zwar zusätzliche Wesen, die auch die KP beeinflussen. So könnte man zB wenn man auf keinen der anderen Werte wirklich verzichten mag, aber die Grund KP des gewünschten Pokemon so schon sehr hoch sind, ein Wesen nehmen, das KP vernachlässigt. und Pokemon, die eher wenig KP haben könnte man ein wesen anzüchten, dass die KP steigert.

Antwort #10, 31. Mai 2016 um 19:01 von Chibi-Lina

Prima Beispiel wie man Wesen nicht verwendet^^ Du spielst ein simsala ja auch nicht mutig nur weils wenig Atk aber viel init hat.
Imo sind die Wesen das letzte im Spiel dass ne änderung braucht :)

Antwort #11, 31. Mai 2016 um 20:01 von derschueler

nö, aber gerade bei Pokemon mit viel oder wenig KP würde ICH gerne für nen ausgleich sorgen. DU kannst ja machen, was du willst und zu den bisherigen Wesen greifen.

Antwort #12, 31. Mai 2016 um 20:50 von Chibi-Lina

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon - Omega Rubin

Pokémon Omega Rubin

Pokémon - Omega Rubin spieletipps meint: Nintendo zeigt, wie Entwickler eine Neuauflage gestalten sollten: gelungene Neuerungen gepaart mit klassischen Spielelementen. Eine Pokémon-Klasse für sich. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokémon Omega Rubin (Übersicht)