Vergleich zu Portale in die Unendlichkeit? (Pokémon Super Mystery Dungeon)

Hallo Spieler.
Mein erstes richtiges PMD war wie oben genannt, das mit den Portalen, weil ich mich vorher nie mit der Reihe anfreunden konnte, die Demo zu Portale mir aber überraschenderweise zugesagt hat. Nun habe ich in mehreren Berichten gelesen, dass viele Elemente aus früheren PMDs, die mir weniger gut gefallen haben wieder mit von der Partie sind, wie der Test, der einem zu Beginn irgendein Pokemon aufzwingt, ob man es nun leiden kann oder nicht oder auch, dass man in Dungeons das Pokemon wieder füttern muss, was bei Portale nicht der Fall war.
Ich hätte gerne mal, wenn möglich, eine Liste mit den Unterschieden zwischen PidU und PSMD, damit ich weiß, ob das Spiel was für mich ist.
Ne Demo gibt es ja nicht.

Danke schon mal

Frage gestellt am 25. Mai 2016 um 19:30 von Chibi-Lina

3 Antworten

Das mit dem Test ist nicht ganz so schlimm, wie bei den ganz alten Teilen.
Du kannst danach entscheiden, dass du das pokemon nicht möchtest, und dir dann selbst eins aussuchen.

Antwort #1, 05. Juni 2016 um 14:09 von Zeichner

und das spiel an sich? angeblich muss man wieder in einer tour für einen vollen magen sorgen.
ich möchte bitte so viele details und unterschiede wie nur möglich wissen.
Wie ist es mit dem rekrutieren? muss man da wieder platz im team lassen?
Muss man wieder verschiedene areale abklappern, um sein team zusammen zu stellen?
Bitte wirklich mal listen, was im gegensatz zu portale anders ist.

Antwort #2, 05. Juni 2016 um 17:30 von Chibi-Lina

man rekrutiert die Pokemon deran Anliegen man löst automatisch.
Man muss keinen Plazu im tiem freilassen, da man keine Gegner rekrutiert,

Antwort #3, 05. Juni 2016 um 19:42 von Zeichner

Dieses Video zu Pokémon Super Mystery Dungeon schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Super Mystery Dungeon

Pokémon Super Mystery Dungeon

Pokémon Super Mystery Dungeon spieletipps meint: Mit legendären und mysteriösen Pokémon rettet ihr die Welt in einem per Zufallsprinzip erstellten Verlies.
77
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokémon Super Mystery Dungeon (Übersicht)