Top Waffe Hollow-Luck-PVE-Build (Dark Souls 3)

Gibt's ein paar Tipps für ne gute Waffe für nen Hollow-PVE Build. Hab Gotthards Schwerter oder Onikiri&Ubadachi im Auge.

Frage gestellt am 07. Juni 2016 um 11:42 von Argosax

5 Antworten

...also Bleed? :/
Im PvE? Warum?

Oder einfach was das mit Glück skaliert?
Anris Schwert... oder irgendwas anderes auf Hollow durchwirkt.
Ne Top-Waffe macht das Moveset.
-> jede Waffe die auch anderswie als "Top" gezählt wird

Antwort #1, 07. Juni 2016 um 17:36 von derschueler

Also ich hatte nen Blood/Luck Build mit Onikiri und Ubidachi und muss sagen es geht einfach übetrieben ab :) Hab mit dem L1 schlag knapp 700 schaden gemacht und bei ca jedem 3 oder 4twn schlag kommt der blood schaden dazu :) Kannst mir ja mal per pn deine stats schicken dann kann ich se mir mal anschauen und dir genaueres sagen :)
Lg Shooter939

Antwort #2, 08. Juni 2016 um 19:37 von Bam_Prince

Hi,

im Moment Vita, Ausdauer + Traglast auf 20, Zauberei auf 10, Strg auf 20, DEX auf 40, Faith + Intel auf 9 und Luck auf 40. Anri´s Schwert auf +4.

Antwort #3, 09. Juni 2016 um 13:27 von Argosax

Dieses Video zu Dark Souls 3 schon gesehen?
Aber wird wahrscheinlich eh auf Dex/Faith gehen.

Antwort #4, 09. Juni 2016 um 13:50 von Argosax

...wieso eigentlich?

Hm. Traglast würd ich weg lassen. Solang du unter 70% bleibst is alles easy und sofern du nix wirklich schweres ausrüsten willst kommt man da in den meisten Startklassen mit Standard-Traglast gut aus. Glück würde 35 reichen, wenn du als ausgehöhlt mit ner Hollow Waffe spielst, weil Glück-Boost.

Fth (und Int) würd ich auch weglassen. Wenn du Blutung willst, ist alles was du brauchst Glück und Carthus Rouge. Offensive Wunder und Zauber sucken mit wenig bis mittlerem Investment selbst wenn man mal damit trifft und so Sachen wie Sacred Oath kannst in der Pfeife rauchen.

Imo Warden Doppelklingen > Doppelkatana. Ich weiß, ich weiß, Katanas sind geil und bei nem Doppeltem geht so einigen Leuten direkt einer ab... aber L2, R2 von den Grabhüterdingern blutet ziemlich sicher sofort aus.

Hab aber im PvE keine Erfahrung mit Blutung und inwiefern es gegen Bosse effektiv ist.

Antwort #5, 09. Juni 2016 um 15:41 von derschueler

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dark Souls 3

Dark Souls 3

Dark Souls 3 spieletipps meint: Opulent inszeniertes Action-RPG ohne große Neuerungen, dafür aber mit den besten Bestandteilen der Serie. Spielerisch eine gute Herausforderung. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls 3 (Übersicht)