Kurz vor dem Ende und Nebenquests (Witcher 3)

Guten Morgen, ich bin bei der Quest "Letzte Vorbereitung" und nehme an das ich unmittelbar vor dem ende der Hauptstory stehe und hätte da jetzt ein paar fragen:

1. Kann ich diverse Nebenquests (Hexeraufträge, Schatzsuche, Nebenaufgaben etc.) auch noch nach der Hauptquest abschliesen oder darf ich jetzt erstmal mein Gesammten Questlog runterrattern?

2. Ich besitze beide DLC's und würde gerne Wissen ob man diese doch lieber vor der Hauptquest abschließen soll oder kann man das auch ruhig danach machen?

Velen Dank schonmal :D

Frage gestellt am 17. Juni 2016 um 11:03 von Monkymonk

4 Antworten

Hallo, ich selber spiele The Witcher 3 nicht (noch nicht xD), aber ich bin mir ganz sicher, dass du nach der Hauptstory dich noch frei in der Welt bewegen kannst und alles erledigen, was noch ausständig ist, inklusive DLC's.
Aber ich habe gehört, dass einzelne Nebenquests von der Story abhängig sind...anscheinend sind wenige der Nebenquests nur zu bestimmten Zeitpunkten der Hauptquest verfügbar?! :/

Zu deiner 2. Frage, ich denke schon dass die auch nach Ende der Story spielbar sind, und sie haben ja auch wenig bis gar nichts mit dieser zu tun, also würde ich sie an deiner Stelle erst nach der Hauptstory in Angriff nehmen :P

Antwort #1, 17. Juni 2016 um 11:34 von Pez95

1. Es gibt tatsächlich eine Nebenquests die nach der Hauptstory nicht mehr gemacht werden können, da einige mehr oder weniger wichtige Charaktere dann nicht mehr da sind.

2. Theoretisch kannst du sie spielen wann du willst, solange du die Bedingungen erfüllst. Blood und Wine wirst du wohl so oder so erst gegen Ende spielen können, da du dafür Level 3X brauchst, außerdem soll es ja auch so eine Art Abschluss darstellen.
Für Heart of Stones brauchst du mindestens Level 20.

Antwort #2, 17. Juni 2016 um 14:01 von tear-grants

Vielen Dank für eure Antworten :D

Antwort #3, 17. Juni 2016 um 21:11 von Monkymonk

Dieses Video zu Witcher 3 schon gesehen?
Charakterbedingte Quests sind meines Wissens zu diesem Zeitpunkt sowieso nicht mehr verfügbar, da diese bis zu der Schlacht von Kaer Morhen bereits erledigt sein müssten. Alles was Du noch offen hast kannst Du also getrost verschieben. Ja danach geht es noch weiter, und mit den DLCs kannst Du es halten wie Du willst.
Wenn Dein Level hoch genug ist würd ichs durchaus vor dem Ende probieren, rein Abspanntechnisch (die DLCs werden dort allerdings nicht erwähnt).

Antwort #4, 04. Juli 2016 um 11:52 von Blake77

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Witcher 3 - Wild Hunt

Witcher 3

The Witcher 3 - Wild Hunt spieletipps meint: Die umwerfende Spielwelt glänzt mit vielfältigen Beschäftigungen, glaubhafter Umgebung und genialer Inszenierung. Ein Meisterwerk für Kenner wie Einsteiger! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

Diablo 2: Fan entwickelt Remake in Starcraft 2

Diablo 2: Fan entwickelt Remake in Starcraft 2

Seit der Ankündigung und der Veröffentlichung von Starcraft - Remastered sind Fans von Warcraft 3 - Reign of (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Witcher 3 (Übersicht)