Sturkopf-Mutter (Xenoblade Chronicles)

Wie soll ich die Mission machen wenn ich nich in die Mechonis Hallen kommen weil er sich bewegt? Kann man außerdem später iwie schnellreise zu allen Orten machen und Bionis wieder besuchen? Komme nämlich auf keinem Weg zurück

Frage gestellt am 17. September 2016 um 11:19 von megakoni

2 Antworten

Ich weiß nicht genau wo du im Moment bist in der Story aber ja klar kannst nach Bionis wieder schnellreise machen, du bist einfach gerade wohl in der Story zu einem Zeitpunkt unterwegs wo du halt erst weiterspielen musst bevor du eine Schnellreise machen darfst. Ich schätze mal du kannst nirgends im Moment eine Schnellreise machen oder?
Da die Quest nicht verfällt wirst du garantiert wieder dahin können (du siehst es ja auch in deiner Questübersicht wenn da so ein Uhrsymbol ist, bedeutet dies, dass es nach einem gewissen Storyereigniss verfällt und nicht mehr machbar ist)

Antwort #1, 18. September 2016 um 03:03 von Wowan14

Dieses Video zu Xenoblade Chronicles schon gesehen?
Also, du hast schon den letzten Kampf in Agniratha hinter dir, in dem Egil sich in den Apokryphengenerator stürzt und Mechonis erweckt? Wenn ja, dann bleibt dir nur eins übrig um noch einmal in die Mechonis-Gebiete (inkl. Agniratha) zu kommen: LAUFEN!

Wenn du zum Kampf gegen den wieder erwachten Mechonis von Junks aus zur Apokryphenbrücke kommst, führt ziemlich verstekt ein Weg von der Apokryphenbrücke nach unten in die Mechonisgebiete. Du kommst im Inneren des bis dahin nicht zugänglichen Transporters in der Nähe der Gesichts-Zentralwartung (da wo Königs-Mordred rumstapft) heraus. Und von da aus kannst du noch überall hin - aber, wie gesagt nur zu Fuß! Schnellreise geht nicht mehr - die Transporter und Aufzüge aber sehr wohl. Also merk dir gut deine Wege ;)

Wenn du bereits nach den Kämpfen in Mechonis-Kern mit Junks von Mechonis abgeflogen bist, dann geht auch das nicht mehr. Dann sind sämtliche Mechonis-Gebiete (bis auf den gefallenen Arm natürlich) nicht mehr zugänglich und die Mission müsste eigentlich verfallen, es sei denn du brauchst für den Abschluss Materialien, die du noch entweder durch Tausch oder an einem der Spezialgebäude der wieder aufgebauten Kolonie 6 erhalten kannst...

Antwort #2, 19. September 2016 um 10:08 von snick67

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Xenoblade Chronicles

Xenoblade Chronicles

Xenoblade Chronicles spieletipps meint: Hervorragendes Rollenspiel aus Japan, das mit symphatischen Figuren und weitläufiger Spielwelt sogar die Konkurrenz auf Xbox 360 und PS3 alt aussehen lässt. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Herzinfarkt: Streamer beendet Übertragung wegen Schmerzen und landet im Krankenhaus

Herzinfarkt: Streamer beendet Übertragung wegen Schmerzen und landet im Krankenhaus

Der Streamer "BikeMan" übertrug unfreiwillig seinen Herzinfarkt live auf Twitch. Er klagte während einer Rund (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Xenoblade Chronicles (Übersicht)