Erwachen-Fähigkeit und Zeit-Miniaturen (Dragon Ball - Xenoverse 2)

Hallo
Ich bin mit der Story und den Exp-Missionen durch hab eig überall 100%
Aber ich habe immernoch nicht die Erwachen-Fähigkeiten da fehlen mir noch ein paar bis jetzt hab ich ssj, sv, potenzial, zukunftsssj und der rest fehlt mir.
Frage: wie kriege ich alle?

Zur nächsten Frage und zwar muss man mit allen (soweit ich weiß) Zeit-Miniaturen reden das hab ich auch gemacht aber irgendwie kommt die Trophäe nicht könnt ihr mir da sagen ob und was ich falsch mache?

Ps: bin Saiyajin männlich Lvl 80

Vielen vielen Dank im Voraus ^^

Frage gestellt am 22. November 2016 um 13:55 von cdmngkld

6 Antworten

Du musst für jede Rasse nen Charakter erstellen und mit jedem die Sidequests von vorn durchspielen, nur so bekommt man die Transformations Skills.

Antwort #1, 22. November 2016 um 14:01 von SeriousDave

1) Erwachen
- Kaioken gibt es bei PQ08

- Du musst als eine Spezies spielen, um ihre Verwandlung, im dazugehörigen Großen Spalt zu bekommen.

So wie Vegeta dir SSJ gegeben hat, gibt z.b. der Große Saiyaman dem Erdling die Verwandlung, Boo dem Majini etc...


2) Miniaturen

Das ist glaub ich ein Fehler. Ich habe die Trophäe bekommen, nachdem ich jeden Teleporter aktiviert hatte (rote Punkte auf der Karte)

Antwort #2, 22. November 2016 um 14:09 von Flom

Ich habe das Spiel noch nicht habe es aber vor zu holen.
ist es allzu aufwendig mit jeder neuen rasse die Fähigkeiten freizuschalten? oder muss man da wieder soviel machen sodass es nicht sonderlich wert wäre zeitlich gesehen?

Antwort #3, 22. November 2016 um 21:03 von Wowan14

Dieses Video zu Dragon Ball - Xenoverse 2 schon gesehen?
Ich finde es bisschen nervig dass man mit jeder Rasse ganz am Anfang ist und fast alles auf 0 gesetzt wird aber dennoch ist das leicht machbar

Antwort #4, 22. November 2016 um 22:15 von cdmngkld

Ja, ist schon nervig. Aber wenn man einmal mit der Story durch ist, kann man ja die Seele bekommen, die die erhaltenen Exp verdoppelt und hat außerdem schon von Anfang an Zugriff auf die Fähigkeiten und Ausrüstungen, die man freigeschalten hat.



Allerdings habe ich auch was gelesen, was mir nicht so gefallen würde: Stimmt es, daß ich die freischaltbaren Charaktere von Shenlong bei jedem meiner Charas neu herwünschen muss?

Antwort #5, 23. November 2016 um 00:21 von Flom

Stimmt leider.
Bis aufs Inventar (Skills, Klamotten, Geld, Items) wird bei jedem Charakter ALLES auf 0 gesetzt. Freigespielte Charaktere, PQs, Experten Mission, Story, etc.
Ziemlich miese Vorgehensweise, war in XV1 viel besser geregelt.

Antwort #6, 23. November 2016 um 10:12 von SeriousDave

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Ball - Xenoverse 2

Dragon Ball - Xenoverse 2

Dragon Ball - Xenoverse 2 spieletipps meint: Kamehameha! Xenoverse 2 baut auf den Tugenden des Vorgängers auf und erweitert die Dragonball-Saga um eine dynamische und bunte Welt. Artikel lesen
83
Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Fast völlig in Vergessenheit geraten, plötzlich wieder in aller Munde: Warum Metroid - Samus Returns, das (...) mehr

Weitere Artikel

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Wahlkampf ist eine langweilige, staubtrockene Angelegenheit? Das Kampfspiel Bundesfighter 2 Turbo von Bohemian Browser (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Ball - Xenoverse 2 (Übersicht)