Post-game frage spoilerwarnung (Digimon World - Next Order)

Ich habe jetzt den Dimension dungeon frei, hatte dazu irgendwo gelesen dass man dann ein digimon in die Stadt holen kann was die Lebensdauer der digimon ins extreme steigert. Wo bekomm ich denn das digimon her das diesen Effekt mit sich bringt? Bin derzeit nur am disc verballern da mich jedes postgame digimon weghittet wie nichts mit 5k+ werten und um das höher zu schrauben wäre längeres Leben nicht verkehrt^^

Frage gestellt am 05. Februar 2017 um 14:45 von Zerosiz

8 Antworten

Also soweit ich weiß machen das manche von den royal Knights. Ich hab es speziell bis jetzt nur bei Crusadermon (wenn du weit genug bist steht er vor myotismons villa im Knochenresort) bemerkt. Wenn er in die Stadt kommt, geht er aber zu devimon ins dimensions viertel. Du musst dann in so ein Labyrint von devimon gehen und da steht der dann irgendwo rum. Er nimmt 60sec von der Labyrinth Zeit und erhöht dein Leben leicht. Was jetzt aber die genaue menge ist von dem "leicht" ist weiß ich leider nicht.

Antwort #1, 07. Februar 2017 um 11:46 von Becki90

Soweit ich weiß erhöht Imperialdramon das Leben um oder auf 99 Tage. Aber der ist verdammt schwer, habe ihn bisher nur in der DM besiegt, ganz knapp mit der ExE.(meine Digimon haben 6k+ Werte und 50k+ HP) Aber dann startet sofort ein Kampf gegen den FM, den ich sofort verloren habe.

Alternativ kannst du das Leben im Restaurant erhöhen, manche Gerichte von Seraphimon erhöhen das Leben. Aber keine Ahnung um wie viel.
Und man kann von Wargreymon im Labor wenn man ihn rekrutiert hat insgesamt 11 Melonen bekommen die auch die Lebensdauer erhöhen.

Antwort #2, 08. Februar 2017 um 13:01 von Raptor97

Echt Imperialdramon erhöht so weit? :o
Cool, den hab ich gestern in die Stadt geholt

Antwort #3, 08. Februar 2017 um 15:03 von Becki1

Dieses Video zu Digimon World - Next Order schon gesehen?
Achso. Übrigens nach dem Drachen Modus kommt der Kämpfer Modus und danach geht er noch in Paladin Modus.
Man muss also ganze 3x hintereinander gegen Imperialdramon kämpfen

Antwort #4, 08. Februar 2017 um 15:05 von Becki1

Wow okay o: hab ja nur mit Mühe den DM geschafft xD
Was hattest du denn für ein Team bzw wie hoch waren die Werte?

Antwort #5, 08. Februar 2017 um 15:07 von Raptor97

Omegamon und Belphemon RM hatte ich.
Hatten beide str 9999, ges 9999, aus 9999
Und wei irgendwas bei 8900. TP 60000 und MP 37000, habe aber trotzdem reichlich heildiscs gebraucht.

Antwort #6, 08. Februar 2017 um 17:31 von Becki1

Hab ihn Grade besiegt.

Mit wargreymon und metalgarurumon:
Werte nach sieg:

Wargreymon
37856 tp
33549 mp
6344 str
5343 aus
4891 wei
4658 ges

Attacken:
Kampfansage/ brennendes Herz / magmabombe / Programm löschen


Metalgarurumon
36963 tp
35000 mp
6206 str
5357 aus
5040 wei
4662 ges

Attacken:
Kampfaura / Verbesserung / Programm löschen (nur 3)

Hatte massig items:
60+ super heilungsdics - Rest 15
70+ große heilungsdics - Rest 5
60+ große mp dics - Rest 21
20+ super reg dics
10 heilungsdics (Zustände entfernen)
16 universal plugin x - Rest 2

Strategie:
Als erstes in jedem der 3 kämpfe auf beide universal plugin x werfen!
Exe-digitation für Imperialdramon PM aufsparen!

Die ersten 2 kämpfe gleiche taktik:

So oft mieten möglich garurumons "Verbesserung" und wargreymon "brennendes herz" aufrecht halten. Um den Schaden so hoch wie möglich zu halten und so wenig schaden wie möglich zu bekommen.
Tp nach Möglichkeit über 25k-30k halten, wegen ultimative von imperialdramon!
Bei schwachem schaden mit großen heildics (+5000tp) bei höheren die 20k dics.
Wenn genug BP gesammelt wurden mit greymons Terra Force angreifen
Wärend ansammeln der BP immer auf TP&MP achten, besonders kurz vorm Sieg, da man mit den tp&mp in der nächsten Runde wieder startet. Ist diese zu niedrig. Könnte man sich einen 1hit fangen und alles war umsonst...
Das zu den ersten beiden kämpfen.

Der 3. Kampf: Paladin Mode
Auch wieder direkt am Anfang Universal Plugin X werfen.
Diesmal aber nicht "brennendes Herz" oder "verbesserung" wirken. Da man so schnell wie möglich die 150bp erreichen will! Darum besonders Vorsicht in dem Kampf auf die tp der Partner. Versuchen durchgeben über 30k zu halten. Sollte doch mal einer sterben. Direkt super rec dist drauf, dann Universal plugin x und dann noch ne superheilungsdisc um über 30k HP zu bleiben! Dieser Ablauf gilt auch für die ersten 2 kämpfe.

Wenn man die 150bp erreicht hat und Exe digitation zu omnimon gemacht hat. Direkt wieder ein plugin.
Der Kampf wird sich länger ziehen da omnimon seine atk nicht Buffet kann.

Nur mit seiner eigenen Fähigkeiten die tp kostet!. Mit omnimon 200 BP sammeln. Erst die eigene Fähigkeit und dann die ultimative Attacke Einsätzen. Ca 15k dmg. Aber Vorsicht wegen vorübergehenden tp Verlust. Immer gegen heilen...

Das ist im großen und ganzen meine Taktik gewesen. Hab auch ein Video dazu auf der ps4 gespeichert. Bei Interesse einfach melden.
Und viel Erfolg beim Kampf!

MfG Rip689

Antwort #7, 13. Februar 2017 um 17:47 von Rip689

Kampfaura bei wargreymon. Sorry autokorrektur

Antwort #8, 13. Februar 2017 um 17:48 von Rip689

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Digimon World - Next Order

Digimon World - Next Order

Digimon World - Next Order spieletipps meint: Die World-Serie entwickelt sich spannend weiter. Das niedrige Tempo reduziert die Zugänglichkeit, dürfte für Anhänger der Serie allerdings kein Hindernis sein. Artikel lesen
78
Matterfall: Eins mit der Materie

Matterfall: Eins mit der Materie

Es ist mal wieder Zeit für ein PS4-exklusives Spiel von Housemarque. Da dürfen sahnige Partikel-Effekte ebenso (...) mehr

Weitere Artikel

Microsoft: Xbox One X geht in den Vorverkauf

Microsoft: Xbox One X geht in den Vorverkauf

Die gamescom 2017 hat noch nicht mal richtig begonnen, da haut Microsoft schon die erste Top-Meldung in die Menge. Im R (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Digimon World - Next Order (Übersicht)