Komme bei Kampagne 2 Mission 4 nicht weiter (Heroes 5)

Ich schaffe es bei Kampagne 2 Mission 4 nicht Erewell einzunehmen.Mich jagt immer irgendein übermächtiger Elfen-Held und ich kann deswegen meine Armee nicht mehr vergrößern, die ich zu einem großen teil an den 250 totengeistern verloren hab.kann mir jemand tipps geben, oder mir sagen wie ichs von anfang an machen soll(ich will nicht das hören was in der komplettlösung steht)

Frage gestellt am 15. August 2008 um 19:01 von Riordian95

3 Antworten

Welche 250 Totengeister?Schau mal ob du unverzügliche Reise bekommst Magiergilde Stufe 4.ICh glaub nicht da du dich dann an den Garnisionen vorbeizappen könntest.Zur Not fang nochmal von vorn an.

Antwort #1, 17. August 2008 um 10:27 von gelöschter User

hab's in der zwischenzeit geschafft.Die zahl der totengeister war deshalb so groß, weil ich zu lang gewartet hab.(dafür war die zahl der zerberi die auf dem weg nach erewel rumstehen, und die man rekrutieren kann 1058^^)

Antwort #2, 19. August 2008 um 09:33 von Riordian95

Hast du die Träne von Asha gebaut?

Antwort #3, 19. August 2008 um 10:47 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Heroes of Might & Magic 5

Heroes 5

Heroes of Might & Magic 5 spieletipps meint: Im fünften Teil punktet die beliebte Rundenstrategie-Serie mit Optik in 3D und gewohnt herausfordernd taktischer Spieltiefe. Vorsicht, Suchtgefahr! Artikel lesen
88
6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

Ihr spielt Videospiele UND habt Freunde? Das muss nicht sein! Wenn ihr euch an diese sechs wertvollen Tipps haltet, (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Heroes 5 (Übersicht)