Tierzwinger? (Die Sims 2 - Haustiere)

Ich hab das Spiel erst seit heute und kenne mich nicht aus. Als eigenes Haustier hab ich einen Hund und somit einen Hundezwinger, manche Kunden kommen aber mit einer Katze zu mir. Ich hab mir schon einen weiteren Zwinger gekauft doch ich kann ihn nirgends aufstellen. Genauso wie die Gegenstände die ich mir gekauft habe. Bitte helft mir, wie soll ich nun weiter machen?

DANKE im Voraus für eure Antworten!

Frage gestellt am 25. August 2008 um 17:50 von gelöschter User

10 Antworten

hallo...
damit du einen weiteren Zwinger aufstellen kannst, muss du gegenstände entfernen. ich persönlich entferne auch immer den Zwinger meines eigenen Hundes, da im ersten haus einfach zu wenig platz ist. und Hunde und Katzen kann man ruhig in einen Zwinger tun.
für deinen eigenen hund reicht ein Zwinger, wo nur ein tier platz findet. es gibt noch einen der heißt Spacezwinger und ist so blau... da passen mehrere Tiere hinein.

ich hoffe ich konnte dir helfen... bei weiteren Fragen einfach melden, ich helfe gerne... und lass mal was hören ob du weiter gekommen bist.

lg Karina

Antwort #1, 27. August 2008 um 22:21 von Karina16

Also erstens vielen Dank für deine Antwort. Kann es sein, dass du das Spiel schon durch hast? Dass in den Spacezwinger Hunde und Katzen zusammen sein können hab ich auch schon herausgefunden. Ich dachte nur, rein Realitätsgebunden, dass das nicht geht... aber das ist ja ein Spiel und nicht die Realität GGG.

Kannst du mir erklären, wie man in dem Spiel umziehen kann? Das soll ja möglich sein nur ich hab keinen Plan wie das gehen soll. Da muss man ja zuerst genug Geld haben um ein Grundstück zu kaufen oder? Mindestens 12000 € . Ich würde nämlich dieses Haus so gerne einrichten, nur die meisten Sachen passen da einfach nicht rein, was ich total schade finde.

Jedenfalls VIELEN Dank für deine Antwort und ich werde mich sicher wieder melden wenn ich nicht weiter komme.

LG

Kleine1985

Antwort #2, 27. August 2008 um 23:34 von gelöschter User

Hallo...
ja das stimmt, ich habe das Spiel schon mehrmals durchgespielt.

also wegen den umziehen:
das erste Haus wo du kaufen kannst kostet 12.000 €.
Wenn du in deinen haus so einen schreibtisch mit Computer hast, wo man was einkaufen kann, kann man auch ein neues haus kaufen und zwar musst du auf die 3. Kategorie klicken wo steht Katalog. Dann siehst du doch oben die Zahlen 1-4 klick auf die nummer 4 und da steht dann: "Der Immobilien-Hai", da klickst du wiederrum rauf und schon kannst du dir aussuchen welches Haus du haben möchtest. entweder "Bienenstock 98" und es gibt auch ein Haus das 20.000 € kostet "Adlerhorst 2".
Dann musst du nur noch unten auf "Kaufen" klicken und dann frägt es dich ob du alle sachen zusammen packen willst oder lieber noch hier bleiben. nimm alle sachen zusammenpacken und schon bist du in deinen neuen Haus. wo du natürlich alle sachen mitnimmst.

Viel Spaß beim ausprobieren.

lg Karina

Antwort #3, 28. August 2008 um 14:46 von Karina16

Hä? Und wie heißt das Haus wo ich mich nun befinde? Ich muss gestehen ich dachte ich bin in diesem "Bienenstock 98". Weil es ist ja so, dass du in den Katalog auch Sachen kaufen kannst, die du bereits schon hast. Also einkaufen, Möbel verschieben, Tiere betreuen, das kann ich alles schon. Das was ich allerdings recht umständlich finde ist, wenn du einen Tier zB das Grippemittel verabreichen und danach "reinigen" willst, musst du 2 mal zum Zwinger um dieses Tier rauszuholen. Also das finde ich sehr blöd. Achja... wenn ein Tier etwas verschluckt hat was man aufn Röntgenbild sehen kann, womit und wie behandelt man das? Achja noch eins... ggg... ich quetsch dich bissi aus... hoffe es macht dir nichts aus... dieses "Bienenstock 98" ist da mehr Platz als in dem Haus wo man am Anfang drinnen ist? Wenn nämlich ja dann wird mein SIMS gleich umziehen GGGG.

Vielen Dank für deine Hilfe!

Lg

Doro

Antwort #4, 28. August 2008 um 18:54 von gelöschter User

hi, nein keine sorge es macht mir überhaupt nichts aus, das du mich "ausquetscht" *ggg*

ja du hast recht, manche sachen sind wirklich umständlich, wie z.b. was du schon sagtest das man das tier ständig wieder neu aus den Zwinger holen muss.

also das gerät heißt "Extraktor" und kostet 1.500 €. Du musst einfach wieder auf Katalog zur Nr. 3 und da steht dann "Veterinarisch!" und dann scrollst du ein wenig runter und dann steht da gleich das benötigte Produkt. ( benötigt aber viel Platz in deiner Wohnung!)

und das Haus in dem du jetzt wohnst, heißt " Blaue Allee 542" und kostet wie du siehst 0,00 €.
und ja das "Bienestock 98" ist größer! Aber das "Adlerhorst 2" ist noch vieeel riesiger!

lg Karina

Antwort #5, 28. August 2008 um 20:48 von Karina16

GGGG Danke, dass du meine Fragen beantwortest.

Es heißt doch, dass man die Sachen die man gekauft hat oder in der Wohnung hat, draußen aufstellen kann oder? Also ich hab mir einen Zwinger gekauft, wollte ihn draußen aufstellen, aber das ging nicht. WIESO? Die Fläche unterhalb des Zwingers war stehts rot und sie muss aber grün sein, damit man es hinstellen kann.

Achja... man muss doch immer alle Tiere aufnehmen oder? Egal ob die zB nur geduscht gehören. Manche Kunden kommen ja mit ihrem Tieren und diese gehören ja nur geduscht. Und da muss ich das Tier trotzdem aufnehmen. War das bei dir auch so? Finde das auch umständlich, weil wenn dann ein Kunde kommt der einen "größeren Fall" hat wo du mehr verdienen könntest... denn kannst dann nicht mehr aufnehmen.

GGG trotz dessen, dass ich so viel meckern tue gefällt mir das Spiel GGG.

Lg

Doro

Antwort #6, 29. August 2008 um 08:11 von gelöschter User

hi...

ja, man kann auch sachen draußen hinstellen, wenn es rot ist bedeutet das, dass der Platz für diesen Gegenstand zu klein ist. wenn du jetzt was kleineres hinstellen würdest, würde es passen. und meist ist es besser wenn man den Zwinger ins Haus stellt, da man ihn schneller erreichen kann. und lieber etwas anderes draußen hinstellen.

ja, man muss immer alle Tiere aufnehmen, du kannst sie natürlich auch zum spezialisten schicken, bekommst dafür aber dann gar kein Geld. aber wenn die besitzer sagen das das dir z.b. "stinkt" dann muss man es ja eh nur bis zum nächsten Tag behalten.

Viel Spaß noch!

lg Karina

Antwort #7, 29. August 2008 um 12:39 von Karina16

Hi...

ich wollt mal fragen, wie weit du denn schon bist?!

gefällt dir das Spiel immernoch? oder findest du es mittlerweile schon etwas Fad?

Lg Karina =)

Antwort #8, 19. September 2008 um 16:44 von Karina16

Ich sag mal was dazu mir macht das spiel keinen sppaß megr..ich habe das spiel schon 1 jahr oder so

Antwort #9, 09. Oktober 2008 um 19:28 von Gr0ud0n

und hast du es schon komplett durchgespielt?
ich muss gestehen, ich spiele dieses spiel auch nicht mehr soo gerne... ich spiel lieber Meine tierklinik in afrika...

und demnächst werde ich mir animal crossing wild world kaufen...

was spielst du so für spiele?

lg Karina

Antwort #10, 10. Oktober 2008 um 19:24 von Karina16

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 2 - Haustiere

Die Sims 2 - Haustiere

Die Sims 2 - Haustiere spieletipps meint: Wer die Sims mag, wird wohl auch am Add-On großen Gefallen finden. Niedliche Haustiere, die man selbst gestalten kann, sorgen für Langzeitmotivation. Artikel lesen
85
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Die Sims 2 - Haustiere (Übersicht)