hallo,wisst ihr wie mann die schwartzen ninjas bestigt ich schafe es immer nur einen zu killen dasnach bin ich immer selber tot !! ? (Ninja Gaiden Black)

Frage gestellt am 11. Oktober 2007 um 09:37 von mauri6

4 Antworten

komt drauf an welche Waffe du benutzt, ich empfehle dir aber auf jeden Fall das Drachenschwert. Du solltest zu allererst die Waffe auf Stufe 2 schmieden lassen und dann eine "Fliegenede Schwalbe" einsetzen, so köpfst du sie schneller. Am besten benutzt du zusätzlich Flammen-Schuriken, hast du keine dann tu es mit den normalen Shuriken.

oder aber du setzt Ninpo ein, das Inferno sollte vollkomen ausreichen.

Oder aber du rennst einfach weg ohne sie zu bekämpfen.

Antwort #1, 13. Oktober 2007 um 23:14 von Kushi90

Das mit dem wegrennen is Blödsinn! Mauri befolg das bloß nicht !

Ich habs schon auf schwer durch und dort is nix mit wegrennen.
Dort sind nähmlich katzenartige Dämonen die auch sowas wie die fliegende Schwalbe können.

Wenn du zum ersten mal in Vigur bist, dann würde ich dir die Mondsichel oder das Drachenschwert empfehlen.
Wennst die Mondsichel Stufe 2 hast kannst den Move Drachenklaue machen, der fetzt diese Gegner, und ander Gegner die man in Ryus Größe sind, weg. Mit der Mondsichel Stufe 2 oder 3 kannst du alle Gegner die in etwa so groß sind wie Ryu fertigmachen.

Oder du machst es so, dass du dir zuerst die Mondsichel schmieden lässt, einen Haufen Ninjas und Co. fertigmachst, und dann das Drachenschwert auf Stufe 2 bringst. Beide Waffen werden dir in den darauffolgenden Level sehr von Nutzen sein (sofern du sie beherschst).

Antwort #2, 04. Januar 2008 um 00:18 von Iron-Mark

Das mit dem wegrennen ist für anfänger auf jeden Fall eine gute Notlösung, per Roll-Jumping entfliehst du denen schneller und wirst mit größter wahrscheinlichkeit auch mit keinem Schaden davonkommen.
Wenn du die Mondsichel benutzt dann stunst (verwirrst) du die Gegner mit einer Rauchbombe und ladest in der Zeit deine UT auf (Diese Attacken die man auflädt und die dann mächtig Schaden machen). Damit triffst du meist alle schwarzen Ninjas auf einmal.
Oder benutz doch die ganz normalen Shuriken wenn die Ninjas grade angreifen, das stoppt sie und du kannst den Moment zum Angriff nutzen.

Ich empfehle dir die Mondsichel und das Schwert am besten schon auf dem Luftschiff auf die zweite Stufe zu schmieden (ich weiß nicht mehr obs bei dem Drachenschwert auch geht).

Antwort #3, 04. Januar 2008 um 01:37 von Kushi90

Um die schwarzen ninja am besten zu besiegen nimmst du meiner meinung nach das drachenschwert. wenn man mal auf schwer gegen die katzenviecher gespielt hat wirken die schwarzen ninja direkt einfach. am besten benutzt du wie oben genannt die fliegende schwalbe, die angriffe bei denen du von der wand abspringst und Y drückst, den Izuna wurf wenn du den beherrschst oder der Guillotine Wurf.
Außerdem wenn du merkst das sie dich mit einem flammenshuriken getroffen haben, mach irgendeinen angriff der ein paar sekunden dauert und von selber weitergeht wie zb ein ninpo, oder so einen Y angriff nach einem salto, dann macht dir die explosion nix wenn der move noch läuft während er explodiert. Wenn du blockst während der Shuriken explodiert zieht es dir ein ganzes stück weniger ab und du bleibst auf den beinen.

Antwort #4, 10. März 2008 um 19:51 von LX116

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Ninja Gaiden Black

Letzte Fragen zu Ninja Gaiden Black

Ninja Gaiden Black

Ninja Gaiden Black
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Ninja Gaiden Black (Übersicht)