Zum Spiel ein paar Fragen...Danke :-* (Die Sims 2 - Haustiere)

Wie viel % gibt ihr das Spiel?
Kann man das durchspielen oder ist es wie typisch Sims?
Erstellt man die Personen selber oder werden welche vorgegeben?
Kann man Häuser bauen?
- '' - heiraten?
- '' - Kinder kriegen?
- '' - alt werden?
...Danke im Vorraus :)

Frage gestellt am 01. September 2008 um 14:41 von gelöschter User

10 Antworten

kann man eig. in eine Innenstadt?
oder bei sich zu Hause feiern mit Freunden?

Antwort #1, 01. September 2008 um 15:02 von gelöschter User

Nein so typisch Sims ist das nicht. Du kümmerst dich ja hauptsächlich um die Tiere. Die müssen gebadet, Medizinisch versorgt und auch "schön" gemacht werden in dem man ihnen zB ein T-Shirt anzieht. Bzgl der Person ist es eine Weibliche. Da kannst du Gesichtsfarbe, Gesichtform, Haare, Haarfarbe, Dick oder dünn, und die Kleidung aussuchen. Auswahl gibt es jetzt aber nicht großartig viel. Häuser bauen kannst du nicht. Du kannst dir ein Haus kaufen in welches du umziehen kannst. Starten tust du in einem sehr kleinen Haus wo gerade Platz für das Nötigste ist. Heiraten, Kinder kriegen, alt werden, in eine Innenstadt, bei Freunde oder zu Hause feiern das kann man alles NICHT. Du bist in diesem Spiel die Tierärztin. Du kannst höchstens in den Park gehen und dort bissi mit den Leuten plaudern, wirst aber dafür kaum Zeit finden.

In manchen Punkten ist dieses Spiel jedoch bissi mühsam. zB wenn du ein Tier versorgen willst und du willst es zB Medizinisch versorgen und anschließend baden, musst du es 2mal ausn Zwinger rausholen. Was auf dauer mühsam ist. Wenn du einkaufen willst, ist das recht unübersichtlich. Du musst in einem "Katalog" paar Geschäfte abklappern bevor du alles so vorrätig hast wie du es brauchst. Wenn dein Sim essen will, kannst du kochen, musst dir aber die Zutaten zB Tomanten, Karotten, Zwiebeln, etc... merken und auch merken wie lange und auf welcher Stuffe die gekocht gehören. Das ist somit bissi mühsam.

Daher würde ich dem Spiel in Prozent so 75% geben.

Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen!

Antwort #2, 01. September 2008 um 19:04 von gelöschter User

Nein, Leider!
In die Sims2 Haustiere NDS musst du nur Tiere behandeln, und kannst Gegenstände kaufen und diese in dein Haus stellen!

Antwort #3, 04. September 2008 um 13:02 von Zack-die-Bohne

Du kannst aber auch einen Mann als Person haben!

Antwort #4, 04. September 2008 um 13:03 von Zack-die-Bohne

du kannst nur in den Park spazieren gehen

Antwort #5, 09. September 2008 um 11:59 von S2zocker

ich find das spiel dumm also geb ich ne so 2%

Antwort #6, 18. Oktober 2008 um 13:32 von gelöschter User

ich gebe glatte 0%

Antwort #7, 23. Oktober 2008 um 16:46 von joolina

ich gebe ihm 1%

Antwort #8, 09. November 2008 um 14:36 von balaju

ich gebe ne 0, 1 % :D
(also am anfang is das ja noch schön und so aber danach is dat soooo langweilig ich hab das spiel seid monaten net mehr gespielt..)

Antwort #9, 18. November 2008 um 20:08 von gelöschter User

ich find es furchbar (5%)

Antwort #10, 07. Dezember 2008 um 15:24 von winnipooh17

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 2 - Haustiere

Die Sims 2 - Haustiere

Die Sims 2 - Haustiere spieletipps meint: Wer die Sims mag, wird wohl auch am Add-On großen Gefallen finden. Niedliche Haustiere, die man selbst gestalten kann, sorgen für Langzeitmotivation. Artikel lesen
85
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Dragon Ball FighterZ: Neue Details bekannt

Dragon Ball FighterZ: Neue Details bekannt

Ein paar Details zum Action-Spiel Dragon Ball FighterZ sind durch die aktuellen Ausgaben der japanischen Magazine V-Jum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Die Sims 2 - Haustiere (Übersicht)