Sin (FF X)

Also es passiert ja öfters das sin tius und co. irgendwo hinbringt(z.b.1000jahre in die zukunft,besaid,bikanel...)wie macht er das genau? danke für eure antworten
Ps:gester galileo mystery:"aliens"

Frage gestellt am 06. September 2008 um 15:01 von Pilaster

16 Antworten

nimand ne idee? (mein expertenteam auch nich)

Antwort #1, 06. September 2008 um 15:24 von Pilaster

Also das ist eigentlich recht einfach erklärt...

[Sin] ist eine zunächst eine Brücke zwischen Zanakand und Spira, eigentlich gehört ja Zanakand vor [Sins] Angriff auch zu Spira aber wahrscheinlich wurde die Welt erst später Spira getauft...

Ich glaube auch nicht, das man einfach zu [Sin] gehen kann, um ständig zwischen Zanaknd und Spira (1000 Jaher danach) wechseln kann. Man würde wahrscheinlich vorher von seinem Energiefeld pulverisiert werden...

[Sin] öffnet sein Portal zur andren Welt nur, wenn er es beabsichtigt, da z.b. Jekkt [Sin], Tidus Vater ist, öffner er ihm das Tor zu Spira...

Auron durfte auch passieren, da er sein Versprechen, welches er Jekkt gegeben hat, nämlich Tidus nach Spira zu bringen einzulösen...


Nun wie die Brücke funktioniert:
Das Portal von [Sin] ist wie eine art Staubsauger, welche alle Objekte in der Umgebung anzieht und in die andere Zeit/Welt bringt...
Nachdem man von [Sin] angezogen und anschließend in die andere Welt/Zeit befördert findet man sich im Yevon Tempel Baaj wieder, aber ob es immer dieser Ausgangspunkt ist mag ich auch zu bezweifeln, denn sonst wäre Auron, der am Anfang zusammen mit Tidus nach Spira gereist ist ebenfalls an dem selben Ort

Antwort #2, 06. September 2008 um 15:50 von taxidriver

stimmt schöne erklärung

Antwort #3, 06. September 2008 um 15:51 von Pilaster

Dieses Video zu FF X schon gesehen?
Immer wieder gern, mysteriöse Phänomene beschäftigen mich sehr...

Vielleicht hat ja noch jemand eine andere Ansicht von [Sin] und dem Wechsel von Zanakand to Spira...

Antwort #4, 06. September 2008 um 15:55 von taxidriver

kann es sein das _Rikku_ sich abgemeldet hat?

Antwort #5, 06. September 2008 um 16:01 von Pilaster

mich ineressiert nicht nur die brücke der 1000
jahre sondern auch wie er die gruppe vom tempel macalania zu bikanel gebracht hat

Antwort #6, 06. September 2008 um 16:04 von Pilaster

Ja, an der Stelle war ich auch letztens, das ist immer [Sin] und ganz am Anfang war auch eine Stelle, in der das Bergungsschiff der Al Bhed von [Sin] angegriffen wurde und Tidus wurde durch einen von [Sin] verursachten Strudel nach Besaid gebracht, das war garantiert kein Zufall, [Sin] lenkt praktisch den Weg von Tidus und Co.

Antwort #7, 06. September 2008 um 16:11 von taxidriver

_Rikku_ hat sich meiner Erkenntnissen nach nicht abgemeldet, denn sonst würde bei ihrer Membercard so was ähnliches wie 404/410 is gone oder The requested resource is no longer available at the server. stehen...

Antwort #8, 06. September 2008 um 16:16 von taxidriver

aso hat sich nur lange nich bliken lassen vielen dank für deine antworten

PS hat jemand aneres eine idee?

Antwort #9, 06. September 2008 um 16:22 von Pilaster

immer wieder gern, ich glaube sini is noch on und wandelt umher...

Antwort #10, 06. September 2008 um 16:24 von taxidriver

hat noch ne gruppenstunde mit seiner sekte

Antwort #11, 06. September 2008 um 16:26 von Pilaster

der war echt gut...

Der Einfluss der Illuminaten ist wirklich unausweichlich und hinterlässt immer eine Botschaft...

Antwort #12, 06. September 2008 um 16:29 von taxidriver

*von hinten anschleich*
Was wird das denn? Ihr redet über mich?

Macht das das nächste mal so das ich es nicht merke(ausser ihr lobt mich).

Antwort #13, 06. September 2008 um 16:30 von sin-slayer

OK, das nächste mal machen wir es klammheimlich im dunklen Kämmerlein...

Aber wir sind doch alle so "nett" und würden niemals jemanden ausgrenzen, wir gehören alle zusammen, die Gemeinschaft steht an oberster Stelle, zusammen sind wir stark und können und gegen jegliche negative Situation behaupten...
Wir sind die Hoffnung jeglicher Aussichtlosigkeit, wir helfen und sind immer für verzweifelte Klienten am werke, wir sind das wichtigste Element zur Weiterentwicklung...

@Pilaster:

Hast du zufällig die Dokumentation über Jim Jones die des Peoples Temple gesehen? Das kam letztens...

Antwort #14, 06. September 2008 um 16:37 von taxidriver

nein aber er rosewel fall bei dem ein ufo gelandet ist

und sini das würd ich nie machen(wurd ja schon mal über mich gemacht nicht wahr taxidriver)

Antwort #15, 06. September 2008 um 16:41 von Pilaster

in der Tat...

Antwort #16, 06. September 2008 um 16:44 von taxidriver

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy X

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte.
Spieletipps-Award87
Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Vor einigen Tagen brach in den Sozialen Medien und auf Reddit eine Debatte los. Müssen Videospiel-Journalisten (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF X (Übersicht)