digitationen (Digimon World 4)

ich brauche bessere hinweise als die:
HerculesKabuterimon - Vernichtet 302 Gegner im Untotenfeld.
Beelzemon - Schafft die Item Road
Alphamon - Bringt der Digi-Elfe ihren Gegenstand zurück.
Metal Garurumon - Bringt der Digi-Elfe das verlorene Boosterpack zurück.
Wargreymon - Wenn ihr die Statue aufgestellt habt müsst ihr nach verlassen der Höhle noch 10 Minuten übrig haben.
Black Wargreymon - Schafft den letzten Elfenquest.

Frage gestellt am 06. September 2008 um 20:57 von Hyper-sonic

10 Antworten

also besssere anweisungen z.b weg oder wie man sie leichter schaffen kann.

Antwort #1, 06. September 2008 um 21:01 von Hyper-sonic

HerculesKabuterimon - Du brauchst 5 Digitationen, dann gehst du zu der linken oberen Digielfe im Terminalbereich. (Im Untonenfeld gibt es mehrere Geheimgänge!)

Beelzemon - Das Spiel auf Hard durchspielen, dann zur DIgielfe gegenüber beim Card Keeper gehen. (Bei der Item Road it es egal, wie viele Schatztruhen du öffnest)

Alphamon - Du uss den Quest "Item Retrieve" machen, näheres dazu hab ich dir bei deiner Frage unten schon erklärt. ^^

Metal Garurumon - Du musst 25 (?) verschiedene Karten haben. Dann gehst du zu der Diielfe rechts oben im Terminal Bereich, sie öffnet den "Folter Dungeon". Dort musst du Scorpiomon mit nur 1 HP besiegen! (Wenn du in den Sandstrudel springst, wird deine HP auf 0 gesenkt. Du solltest das am besten mit einem Freund machen, der am Ende Scorpiomon besiegt, da das Leben vom Freund egal ist)

Wargreymon - Du musst Malomyotismon besiegt haben, dann gehst du zum Terminalbereich & redest mit der Digielfe links unten. Stell die Statue im Dungeon auf & wenn du die Höhle verlässt, sollte bei der Zeit oben noch 10 min. oder mehr stehen.

Black Wargreymon - Du musst alle anderen Sidequests (auch das Legendäre Colloseum, etc.) geschafft haben. Dann sprichst du mit der Digielfe beim Cardkeeper, die öffnet dir dann den Wurmloch Dungeon.

Falls was unklar war, nochmal fragen. ^^
Bei Wargreymon kann ich dir schnell eine Karte machen, damit du besser entkommen kannst & beim Untotenfeld sagen (bzw. auch mit Karte) wo sich die Geheimgänge, etc. befinden.

Antwort #2, 06. September 2008 um 21:24 von Nekozombie

kannst du mir sagen wie man besser etkommen kann und auf welchen lv es leicht ust, und bei der metalgruromon da wirr ich immer durch einen pfeil getötet kannst du mir tipps geben.

Antwort #3, 06. September 2008 um 21:33 von Hyper-sonic

Metalgarurumon hab ich selber noch nicht, ich kriegs nicht hin Scorpiomon zu töten. Am besten holst du dir ein Digimon das Wucht beherrscht (zB. Wargreymon) & trainierst neben dem Zetrümmern, Schlitzen, etc. Skill auch den Abschuss Skill. Dann kannst du Skorpiomon mit einer Schusswaffe erldigen & die anderen Gegner mit deiner Waffe + Wucht. Beim Pfeil gibt's Geheimgänge, ich guck mal schnell wo die sind, dann kann ich's dir sagen.

Ich mach dir grad eine Karte von dem Dungeon (für Wargreymon), da zeichne ich dann den Weg ein & zeig sie dir.

Antwort #4, 06. September 2008 um 21:38 von Nekozombie

Metalgarurumon hab ich selber noch nicht, ich krieg Scorpiomon nicht hin. Am besten holst du dir ein Digimon das Wucht beherrscht (zB. Wargreymon) & trainierst neben dem Zetrümmern, Schlitzen, etc. Skill auch den Abschuss Skill. Dann kannst du Skorpiomon mit einer Schusswaffe erledigen & die anderen Gegner mit deiner normalen Waffe + Wucht. Beim Pfeil gibt's Geheimgänge, ich guck mal schnell wo die sind, dann kann ich's dir sagen.

Ich mach dir grad eine Karte von dem Dungeon (für Wargreymon), da zeichne ich dann den Weg ein & zeig sie dir.

Antwort #5, 06. September 2008 um 21:39 von Nekozombie

(Sry für den Doppelpost, wollte einfach nicht senden. :/)

Also, bei den 2 Minotarumon (nach dem Sandstrudel) gehst du hoch & schlägst immer gegen die rechten Wände, bis sich ein Geheimgang öffnet. Vorsicht, rechts ist ein Pfeil! Dann gehst du hoch & schlägst gegen die obere Wand. Jetzt kommen weder 2 Pfeile, von oben & rechts. Spring im richtigen Moment nach links & halte dich oben, damit dich der Peil nicht trifft. Gehe nach anz links & schlage etwas oben wieder gegen eine Wand (wieder pfeil von oben!). Jetzt gehst du einfach den Weg entlang & du bist schon bei Scorpiomon.

Antwort #6, 06. September 2008 um 21:45 von Nekozombie

(macht nichts)

kannst du mir sagen wie man besser aus dem dungeon etkommen kann und auf welchen lv es leicht ist.

Antwort #7, 06. September 2008 um 21:49 von Hyper-sonic

Du solltest am besten über Lv. 70 bzw. 75 sein, da die Marine Devimon ein Problem sein könnten. (Gleich wenn du die Statue aufgestellt hast, überfallen dicg schon ca. 6 Stück die du besiegen musst, damit du aus dem Raum kannst.)

Hier findest du die Karte:

http://img299.imageshack.us/my.php?image=kartes...

Die Karte fängt rechts unten an. Wenn du oben angekommen bist, geht es links unten weiter. Die dünne Linie zeigt dir den schnellsten Weg zurück zum Anfang.
Für die grünen Wände (als 3 kleine Kreise eingezeichnet) brauchst du eine Feuer Attacke oder einen Feuer Chip in deiner Waffe. Du solltest auch alle Knöpfe drücken. Wenn du aus dem Dungeon gehst, denk dran, dass du den Digimon auch ruhig aus dem weg gehen kannst, sobald sie dir keinen Weg versperren. Den jeder unnötige Kampf zerrt an deiner Zeit!

Antwort #8, 06. September 2008 um 22:02 von Nekozombie

hast du die karte selbst gemacht oder im intenet gefunden?
danke jetzt wird es gleich besser klappen mit dem digitiren.
wenn ich mich bei was nivht weis dan melde ich mich:

Antwort #9, 06. September 2008 um 22:10 von Hyper-sonic

Ich hab die grad eben extra für dich hingekritzelt. o0
Bei den "?" wusst ich jetzt nichtmehr genau wie es da weitergeht, sollten aber nur Sackgassen sein.

Antwort #10, 06. September 2008 um 22:14 von Nekozombie

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Digimon World 4

Digimon World 4

Digimon World 4
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Digimon World 4 (Übersicht)