Cheat-mode (Gothic 3)

Warum werden fast alle gegenstände nicht ins inventar gestellt,wenn man den entsprechenden cheat dafür eingibt?
rechtschreibung stimmt eigentlich ja auch,denn im cheat-modul wird ja angezeigt,das ein gegenstand angeblich ins inventar gestellt wurde

Frage gestellt am 08. September 2008 um 16:39 von Stefanplaya

9 Antworten

Vielleicht passiert dass,weil du spawn xxx eingegeben hast.Dadurch kommt der Gegenstand nicht in dein Inventar sondern erscheint vor dir.Ich würde dir mal insert xxx enpfehlen,wodurch es eigentlich im Inventar erscheinen müsste.

Antwort #1, 08. September 2008 um 19:18 von Cabalfan123

spawn und insert nimmt der bei mir nicht an, ich geb immer give ein, das nimmt der dann auch an.
leigt vllt. am patch:(

Antwort #2, 09. September 2008 um 14:18 von Stefanplaya

Hi
Ich glaube, dass der -give- bzw -spawn- Befehl nicht funktioniert, weil du um den Cheat zu aktivieren auch auf groß- und kleinschreibung achten muss, außerdem muss du auch leerzeichen und unterstriche beachten.
und den Befehl -insert- gibt es bei gothic 3 nicht.

achso das cheatfenster zeigt machmal an, dass ein befehl geklappt hat obwoh er falsch eingegeben wurde

Antwort #3, 09. September 2008 um 16:55 von alexander93

Dieses Video zu Gothic 3 schon gesehen?
aha,danke
und nebenbei;wenn ich in nem auftrag z.B. jemanden wegbringen muss und dann zuerst goto (zielperson) und dort angekommen spawn (dorthinzubringende person) eingebe, dann ist der auftrag komischer weise nicht erledigt und man kann die person,die man dorthinbringen musste nicht mehr ansprechen...

Antwort #4, 09. September 2008 um 17:04 von Stefanplaya

das liegt daran, dass -gespawnte- personen nicht mit ihren ,,original´´ personen zusammen hängen d.h., dass sie nicht auf einen quest bezogen sind

Antwort #5, 09. September 2008 um 17:11 von alexander93

verstehe,und wie mache ich das rückgängig?

Antwort #6, 09. September 2008 um 17:24 von Stefanplaya

ich habe das zwar noch nicht ausprobiert, aber ich glaube du musst die dorthinzubringende person suchen oder sie ist verschwunden und der quest ist gescheitert (oder neu laden)

und jetzt noch meine persönliche meinung die nicht persönlich gemeint ist, cheaten macht zwar alles einfacher, raubt aber dem spiel die halbe geschichte und den spaß.
man kann zwar cheaten, dann aber bitte auf einem extra spielstand sonst hat das spielen überhaupt keinen sinn

Antwort #7, 09. September 2008 um 17:30 von alexander93

die person habe ich ja zur zielperson gespawnt und die person sagt dann immer sowas wie "ich muss mich ausruhen" und mehr ist da nicht machbar.
zum anderen punkt:ich sehe das eigentlch auch so,aber das ständige langsame vorrankommen rewgt auf un deshalb benutze ich fast nur goto cheats.
sowas wie irgendwelche schwerter oder sich ruf oder lernpunkte zu cheaten zerstört auf dauer wirklich den spielspaß.

Antwort #8, 09. September 2008 um 17:50 von Stefanplaya

die gespawnte person ist ja nur ein duplikat also muss es die echte noch irgentwo geben

Antwort #9, 10. September 2008 um 15:20 von alexander93

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gothic 3

Gothic 3

Gothic 3 spieletipps meint: Das immer noch einzigartige Spielprinzip und die rauhen Charaktere werden von schweren Bugs und schlechtem Balancing geplagt. Schade! Artikel lesen
78
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gothic 3 (Übersicht)