Hexermeister (WoW)

was ist der Hexenmeister für ein typ?

DD,heiler oder tank?

Frage gestellt am 10. September 2008 um 19:30 von nintendo-freak

8 Antworten

von allen ein bißchen^^, er macht übelst damage, kann sich und seinen Begleiter heilen und tanken kann er auch gut, bei entsprechender Skillung und Equipstand^^

Antwort #1, 11. September 2008 um 09:57 von Piray

asso danke

Antwort #2, 11. September 2008 um 13:39 von nintendo-freak

LOOOOL
der hexer ist ein reiner dd, von dem andern kann er grade noch träumen...
wenn man dämonologie skillt hat daa pet vom hexer ganz schön viel leben ok, aber zum tank ist es immernoch nicht geeignet weil es ganz einfach ein pet ist und die reagieren auch nicht wenn ein mob mal den heiler angreift und ein richtiger tank sollte das nicht zulassen.
Wenn du möchtest kannst du gerne mit erste hilfe heilen wenns klappt xD

hexer ist ein dd der gut über zeit schaden zufügen kann.
burst dmg ist nich so sein ding (über kurzen zeitraum viel schaden machen)

Antwort #3, 11. September 2008 um 14:41 von megaman

Dieses Video zu WoW schon gesehen?
klar kann er tanken, muss er sogar. ein boss im Schlangenschrein gehört ganz allein dem Hexer zum tanken. Und das Pet hat bei weitem nicht das Life vom Hexer. Gute Hexer haben zwischen 13-16.000 life. Burstdamage fahren Hexer ebenso gut wie andere Klassen, dafür gibs den Zerstörungsbaum.

Antwort #4, 11. September 2008 um 19:57 von Piray

Kenn mich noch nicht so aus, aber ist ein tank nicht der der viel durchhält und viel schaden macht?

Antwort #5, 12. September 2008 um 14:27 von Y2JJericho

Tanks in dem Sinne sind die, die die Aggro halten, viel Rüstung haben und viel Leben. Meistens Krieger, Paladine und Druiden, mit entsprechender Skillung eben. Die Tanks machen nicht viel Damage sondern sind dafür da, eben die Aggro zu halten.

Antwort #6, 12. September 2008 um 14:32 von Piray

woher soll er am anfang wissen was aggro machen heißt?

auf jedenfall eigent sich ein hexer Nicht als tank(auch nicht das pet) allerhöchstens als offtank.er macht viel schaden über lange zeit mit fluch der pein verderbnis und anderen flüchen, er kann gegener mit furcht in die flucht schlagen und macht nur mit segender sonne und schattenblitz dguten direkten schaden.das war ie erklärung für nintendo.freak.

so und auch ein dudu sollte lieber heilen als tanken da er nur in der bären/terrorbären schaden macht,daher werden dudu´s öfter als heiler benötigt da sie mit einer guten skillung von allen klassen am besten heilen können.

Antwort #7, 23. September 2008 um 19:00 von jonas95

und nochmal ganz erlich... HEXERTANKS xDDDDD rofl lol

Antwort #8, 26. September 2008 um 13:11 von megaman

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: World of Warcraft

WoW

World of Warcraft spieletipps meint: Das Finale von Mists of Pandaria ist da und begeistert mit dem Sturm auf Orgrimmar - notfalls auch im flexiblen Modus. Artikel lesen
83
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Überraschende Ankündigung aus dem Hause Konami: Das 2002 veröffentlichte Zone of the Enders - The 2nd Ru (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

WoW (Übersicht)