Haus zuende bauen (bitte Hilfe) (Morrowind)

ich hab den haus gebaut,die Mine in betrieg gesetzt(Minenarbeiter von Gninis).ich hab den haus auch weiter gebaut,(Mauer und turm)
Ich will es auch weiter bauen aber ich finde keine minenarbeiter mehr,

Frage gestellt am 07. Januar 2008 um 18:02 von BlackDaymon

5 Antworten

Dafür müsste ich genau wissen, von wem du den Auftrag erhalten hast und von welcher Fraktion der ist?

Kriegergilde?
Keiserliche Legion?
Oder ganz woanders her?

Wenn ich das weiß kann ich dir evtl. weiterhelfen.

Gruß
svenski22

Antwort #1, 12. Januar 2008 um 10:23 von svenski22

von der Hlaalo-Gilde in Balmora,von dem Mann der mir ermöglicht eine Burg zu bauen.

Antwort #2, 12. Januar 2008 um 17:11 von BlackDaymon

Ich liste dir jetzt mal den Kompletten Festungsbau von Haus Hlaalo in 2 teilen auf.

[Rang: Angehöriger] Dondos übernimmt alles Nötige um aufstrebenden Hlaalu eine eigene Festung zu bauen. Er braucht allerdings dazu eine Baugenehmigung von Herzog Vedam Dren (Ebenherz, Saal des großen Rates) und die Besitzurkunde für ein Baugrundstück von Baren Alen (Vivec, Hlaalu-Gewölbe). Der Herzog gibt seine Einwilligung ohne weiteres. Von Baren wird das Gut Rethan auf dem Odai-Plateau südwestlich von Balmora für 5.000 Draken angeboten, als normales Handelsgut - d. h. der Preis läßt sich je nach Sympathie und Feilschfertigkeit noch drücken. Beides an Dondos überbracht läßt der die Bauarbeiten beginnen.

Die Arbeiten dauern mindestens 2 x 5 Tage. Nach Ablauf der ersten 5 Tage solltest du beim Vorarbeiter Durbul gro-Rush vor Ort über den Fortschritt der Arbeiten erkundigen und Dondos berichten. Weitere 5 Tage später ist deine Festung in der ersten Bauphase fertig.

Für einen Ratsherrn ist zumindest noch eine Ausbaustufe der Festung nötig, sprich die Festung soll auch geschäftlichen Nutzen bekommen. Eine Gelegenheit dazu bietet die verlassene Shurdan-Raplay-Eiermine, die auf dem Grundstück der Festung liegt, auf der gegenüberliegenden Flußseite. Allerdings gibt es zwei Probleme:
1.) Die Kwama-Königin dort hat die Pest und muss erst mit einem Zauber oder einer Spruchrolle geheilt werden.
2.) Es werden Arbeiter zum Betrieb der Mine benötigt.
Falls nötig lannst du auch Spruchrollen zur Heilung von Pest bei Hetman Abelmawia in Gnisis oder Pierlette Rostorad in Sadrith Mora kaufen.
Minenarbeiter findest du, wie Dondos sagt, in Gnisis oder Tel Aruhn. In Gnsis ist Ilasour Tansumiran (Höhle nördlich vom Tempel) interessiert. In Tel Aruhn läßt sich der Sklave und ehemalige Bergarbeiter Llaals Ores für 200 Draken von der Sklavenhändler Savile Imayn freikaufen. Nach einem Gespräch sind beide bereit, selbstständig zur Mine aufzubrechen (Ilasour nur, wenn man ihn als ersten anspricht). Berichten Sie Dondos und 5 Tage später ist der erste Ausbau erfolgt.

Teil 1

Antwort #3, 13. Januar 2008 um 02:51 von svenski22

Dieses Video zu Morrowind schon gesehen?
[Rang: Vater] Als nächstes gilt es eine Wache für die Festung zu finden und sie vor Banditen zu schützen. Dondos empfieht, sich in der Kaiserlichen Legion oder der Kriegergilde Balmoras umzuhören. Doch die Legion braucht aber alle ihre Soldaten selbst, so dass nur ein Geschäft mit Flaenia Amiulusus in der Kriegergilde überbleibt. Für 1.000 Draken vermittelt sie Ihnen den Nord-Krieger Fjorgeir, mit dem Du dich vor Ihrer Festung treffen sollst. Fjorgeir ist sicher, dass die Banditen von der Höhle Zainsipilu südöstlich der Eiermine operieren, unter Führung eines Maros Gimayn. Er läßt Ihnen die Wahl, ob er an der Festung Wache halten oder Ihnen dorthin folgen soll - es macht für das Spiel keinen Unterschied und wenn er auch durchaus kampfstark ist, wirst Du vermutlich mit den Banditen auch alleine fertig. Berichten Sie Dondos vom Ableben des Anführers und wieder 5 Tage später hat Ihre Festung den letztmöglichen Ausbaugrad erreicht.

Teil 2

So, ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen? ;)

LG
svenski22

Antwort #4, 13. Januar 2008 um 02:51 von svenski22

Danke für alles!:))

Antwort #5, 13. Januar 2008 um 13:09 von BlackDaymon

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Morrowind

Morrowind

Morrowind spieletipps meint: Riesiger Umfang, große Freiheit, unzählige Charakter- und Berufsklassen, Talente und Quests machen "Elder Scrolls III" zu einem der besten RPGs aller Zeiten. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Morrowind (Übersicht)