Belgemne... (FF X)

Also..Hi.
Ich hab ein paar Fragen zu Belgemne:
1. Müsste Belgemne nicht eigentlich Sin bekämpft haben?
Sie hat ja Anima also muss sie den Zanarkand Tempel beuscht haben und an dessen Ende gibts ja die Hohe Beschwörung.

2. Weiß jemand wer ihre Garde war?

3. Warum hat sie sich eigentlich von Yuna besegnen lassen? Ihre Aufgabe ist ja "nachkommende Medien zu lehren", aber sie müsste ja eigentlich davon ausgehen. dass Yuna stirbt und dann gibts ja keinen mehr der die Medien unterstützt.

Das wars erstmal, gestern hat ich noch einige Fragen, aber da wars zu spät und mittlerweile hab ich sie vergessen xD
Hoff ihr könnt helfen und Danke im Vorraus..

Frage gestellt am 16. September 2008 um 20:09 von gelöschter User

6 Antworten

1. Sie sagt selber: "Es war mir nicht möglich"

2. Nein

3. Sie hat ihr eben so sehr vertraut. Vielleicht hat sie auch eine besondere Energie in den Kämpfen gespürt.

Antwort #1, 16. September 2008 um 20:11 von sin-slayer

schau dir meine fragen in X und xII an

also
1Anima bekommt man doch im tempel bajj

2das weis wohl nur sie selbst vieleicht lulu die hatt ja schon ein parr"verunglückte"bei sich gehabt

sie hatte wahrscheilich vertarauen in yuna oder kann in die zukunft sehen vieleicht stands auch in ihrem horuskop

Antwort #2, 16. September 2008 um 20:12 von Pilaster

Danke euch beiden.
Aber warum war es ihr nich möglich?
@Pilaster:
Aber man braucht doch alle Tempelschätze, wofür man zu Zanarkand muss

Antwort #3, 16. September 2008 um 20:18 von gelöschter User

Dieses Video zu FF X schon gesehen?
Aus dem selben Grund aus dem es den Media die beim Gagazet begraben nicht möglich war.

Antwort #4, 16. September 2008 um 20:22 von sin-slayer

Sie starb also bei Gatzet.

Seymor hats von der Mutter sie hat sie einfach gekriegt.

Pilstar hat recht.

Antwort #5, 17. September 2008 um 20:04 von Pokito-Fan

Ich glaube, das sie von Yunalesca getötet wurde...
wahrscheinlich hatte sie genau so gedacht wie Yuna, war aber vielleicht zu schwach um sich dann gegen Yunalescas Erlösung zu verteidigen, dann starb sie, wurde Leiblos und trainiert seit dem Media...

Ich glaube das sie die Media nicht trainiert, um die hohe Beschwörung zu erlangen, sondern um sich gegen Yunalesca verteidigen zu können, sollten sie sich von der trügerischen Hoffnung abwenden...

Antwort #6, 17. September 2008 um 23:08 von taxidriver

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy X

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte.
Spieletipps-Award87
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF X (Übersicht)