Mordor (SuM)

Welche Einheiten sollte man am besten mit Mordor spielen?

Helft mir bitte.

Frage gestellt am 08. Januar 2008 um 17:05 von gelöschter User

6 Antworten

Die Nazgul und ollifanten und trolle. am anfang orks.

Antwort #1, 08. Januar 2008 um 19:03 von tillomat

Du kannst viele Rammböcke bauen, weil sie sehr viel Schaden bei Häu sern anrichten. Mache ich auch immer und dannn gewinne ich immer, weil der Gegner keine Chance hat, wenn man 30 Rammböcke hat.

Antwort #2, 13. Januar 2008 um 11:01 von Henri15

nazgul und olifanten besiegt man leicht mit feuerpfeilen, und 30 rammböcke ohne soldaten zur verteidigung is auch schwachsinnig. ich schlage vor du machst so viele orks wie du machen kannst(kosten ja nüscht^^) dazu ein paar trolle vll ma ne schleuder und nen nazgul hinterher mit nen paar bogenschützen. also immer schön mischen. weil nur orks oder trolle haben gegen bogenschützen eine überlebenschance von etwa... 10 % sag ich ma. musst halt selbst ne armee zusammenstellen. und ausrüstungen nicht vergessen ( feuerpfeile, geschmiedete klingen etc.)

Antwort #3, 19. Januar 2008 um 12:25 von gelöschter User

Wenn dein Gegner eher Fußsoldaten macht, solltest du eher Trolle oder Olifanten machen. Andernfalls, wenn der Gegner mehr Bogenschützen hat, solltes du Orks machen. Die beste Variante ist aber immer noch, wenn du 30 Rammböcke machst, und zur Verteidigung eine paar Trolle und Haradrim. Vielleicht auch am besten noch Orks. Wenn du dann Noch einen Kaschta mit Flügeln machst (Nazgul) gerät der Gegner völlig in Panik und greift eher den Nazgul und die Fußsoldaten an, als die Rammböcke!
Mit Mordor kann man übrigens keine geschmiedeten Klingen machen oder Rüstungen. Das geht nur mit Isengart, Gondor und Rohan.

Antwort #4, 19. Januar 2008 um 17:28 von Henri15

tschuldigung da hab ich mich wohl verschrieben mit den geschmiedeten klingen, aber 30 rammböcke mit trolle olis und nazgul, da stimm ich dir zu. is sehr effektiv, aber 30 rammböcke ohne verteidigung is total sinnlos

Antwort #5, 20. Januar 2008 um 10:14 von gelöschter User

also ich würd anfangs so viele schlachthäuser bauen bis man noch 3 plätze hat nämlich für nen trollkäfig für ne olifantenpferch und für ne ork grube in der ork grube züchtest du gratis orks steckst sie in die schlacht häuser und bekommst für kostenlose einheiten geld(ich würd mit olis+haradrim auf dem rücken,die 3 nazguls und noch trolle hinterher noch en paar bogenschützen.

Antwort #6, 27. Mai 2008 um 21:41 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Der Herr der Ringe - Schlacht um Mittelerde

SuM

Der Herr der Ringe - Schlacht um Mittelerde spieletipps meint: Das erste Strategiespiel für Herr-der-Ringe-Fans setzt die Vorlage stimmig um, das Missionsdesign bleibt hinter der Gesamtatmosphäre leider etwas zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Der reine Raumkampf-Modus für den Online-Multiplayer in Star Wars - Battlefront 2 sorgte bei der Ankündigung (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

SuM (Übersicht)