Spiel bleibt hängen (Syberia (2003))

Wenn Kate das Kuckucksei aus dem Stahlvogel im Bahnhof Barockstadt entnommen hat und sich auf dem Rückweg über die abwärtsführende Leiter befindet, bleibt das Spiel einfach hängen und das ist das Ende der Geschichte.
Gibt es da möglicherweise einen Spiele-Patch ?

Frage gestellt am 17. September 2008 um 17:37 von ks301v

5 Antworten

Antwort #1, 17. September 2008 um 20:39 von gelöschter User

Vielen Dank für den Hinweis.
Leider ist das Problem auch nach der Installation des Patches V 3.0 nicht behoben.
Befremdend ist nur, dass dieses Spiel bei mir das Einzige ist, bei dem ein solches Problem auftritt.

Antwort #2, 18. September 2008 um 17:35 von ks301v

Wenn du das Ei hast, dann geh doch mal d u r c h den Zug zurück und dann über die Brücke.

Antwort #3, 18. September 2008 um 20:40 von gelöschter User

Ein Tip aus dem Web wodurch das Problem wohl gelöst wurde:

erst zur Leiter gehen, dann speichern.
Dann runterklettern - unten wieder speichern.
Einen Schritt vor - speichern und so weiter, bis zur Brücke, die auf den äußersten Bahnsteig führt.

Antwort #4, 18. September 2008 um 20:51 von gelöschter User

Chrissie kennt sich aus!

Antwort #5, 27. September 2008 um 20:19 von Zebrazo

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Syberia (2003)

Syberia (2003)

Syberia (2003)
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Syberia (2003) (Übersicht)