was soll ich nehmen? (WoW)

hi, ich hab WoW neu und ich kann mich nicht entscheiden was ich nehmen soll und nur zum hinweis: ich hab kein burning oder lich king.
also was soll ich nehmen?

Frage gestellt am 25. September 2008 um 16:44 von lapi

8 Antworten

^^ Du brauchst auch bis Lv 60 garnicht Burning Crusada und lick king gibs noch garnicht.^^

Nehm das was dir gefällt und spiel was du magst.
Oder sag einfach mal was du von dein CHaratker erwartest.

Antwort #1, 25. September 2008 um 17:24 von gelöschter User

aber nimm nich die klassen die stark auf das Mana angewiesen sind wie Magier,Priester,Hexenmeister und Schamane da das gerade nicht die Anfänger Klassen sind auch weil Bis auf schamane ( Stoff/Leder ) können sie nur stoff tragen.

Nimm entweder Kreiger,Schurke,Jäger oder Paladin wobei Paladin später bei den Pala Quests schwer wird.

Antwort #2, 25. September 2008 um 18:24 von Wiliam-Holt

Das is doch alles blödsinn...
stell dir mal ein paar fragen was du tun möchtest im spiel...
druiden: sehr flexibel, können schaden machen tanken und heilen
Paladine: seehr schwer zu töten werden meißt als heiler oder tank eingesetzt ihr schaden hält sich in grenzen.
krieger: guter schaden, der beste tank (hält am meisten aus)
priester: die besten heals und gerne gesehn in gruppen
schamane: kann eig auch ganz gut schaden machen und heilen
(meiner meinung nach die besten pvp heals)
jäger: wenn ein jäger nicht sterben will stirbt er auch nicht
viele möglichkeiten zu überleben.
hexer: reine dd klasse für pvp ziemlich gut nur sehr leicht tötbar. da gibts so ne regel: was der hexer angreift is tot
wenn einer den hexer angreift is der hexer tot.
magier: auch gern in gruppen gesehen guter schaden. sehr guter flächenschaden. schnell mana lehr leider.
schurke: schurken greifen aus dem hinterhalt an allerdings sind sie meist aufgeflogen wenn sie das nicht tun.
bei schurken kommt es am meisten von allen klassen darauf an wie man spielen kann man sollte also etwas üben.

ich hoffe ich konnte dir helfen^^
meine lieblingsklassen sind >paladin tanks< und >destro hexer<

Antwort #3, 26. September 2008 um 12:57 von megaman

Dieses Video zu WoW schon gesehen?
cool mann!

Antwort #4, 26. September 2008 um 16:31 von lapi

cool mann!

Antwort #5, 26. September 2008 um 16:31 von lapi

Also am anfang hab ich den jäger genommen da man nicht direkt mitten im kampf ist.
Das tier kämpft und reißt sich die beine ab nur um den feind mit aggro zu überziehen und der jäger ballert den feind aus sicherer entfernung ab^^

Antwort #6, 26. September 2008 um 17:39 von FetterZocker

jo nimm,, jäger,schurke odda druide,jäger iss erst bei level 10 sehr leicht hochzuleveln ,gilt für meisten anderen auch ,da man da erst richtig gute fähigkeiten erlernt

Antwort #7, 27. September 2008 um 09:16 von dremwalker13

Ja erst ab lv 10, Lv 10 haste in 2 stunden.^^
Also muss man nicht so lange warten.
Noch was nehm das was du willst.
kannst ja alle klassen mal ausprobieren bis ein bestimmtes Lv.

Antwort #8, 27. September 2008 um 10:36 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: World of Warcraft

WoW

World of Warcraft spieletipps meint: Das Finale von Mists of Pandaria ist da und begeistert mit dem Sturm auf Orgrimmar - notfalls auch im flexiblen Modus. Artikel lesen
83
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

Call of Duty - WW2: Beta startet nächste Woche nur für Vorbesteller

Call of Duty - WW2: Beta startet nächste Woche nur für Vorbesteller

Mitten während der gamescom 2017, die vom 23. bis zum 26. August stattfindet, öffnet Activision die Türe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

WoW (Übersicht)