Hilfe! Hab mal ne Frage! (Sims 2)

Also, ich habe einen meiner Sims mit einem anderen aus der Nachbarschaft verheiratet. Dann hab ich diesen mit boolprop testingcheatsenabled true umbenannt.(mit dem Grabstein) aber normalerweise sterben die nicht. Aber als ich wieder gespielt hab, stannt da: Clara ist auf einem andrern Grundstück gestorben und ihr Geist ist zu ihrer Urstpünglichen Herkunft zurück gekehrt. Also, ich habe geguckt, und sie lag dann da als Geist bei mir aufm Sofa, aber ihre bedürfnisse waren alle grün, und sie war ganicht weg! Was ist los, ich hab net gespeichert und bin nochmal darein. Da stand es wieder.. Was ist passiert, bzw. as kann ich machen?

THX für jede Antwort

Frage gestellt am 04. Oktober 2008 um 13:56 von Kathaka

10 Antworten

Hole Dir mit dem Cheat "UnlockCareerRewards" (ohne") die Karrierbelohnung "Draht zur Hölle" und erwecke Deinen Sim wieder zum Leben.Zahle die volle Summe von 10.000
Müsste eigentlich klappen.
Gib mal bitte Bescheid,ob es funktioniert hat. Danke und viel Glück.

Antwort #1, 04. Oktober 2008 um 18:01 von lambruscobraut

Hmm... Hat leider net funktioniert.. Also,ich hab nich gespeichert. Aber, ich hatte es nicht bekommen, es stand nirgends aufm Grundstück und auch nicht da, wo man sich die Belohunugen "holt". Ich weiß nicht, brauch man Wilde Campusjahre? Mein Kumpel hats, und meint, das er sichs holen kann... Naja, trozdem THX!

Antwort #2, 05. Oktober 2008 um 13:53 von Kathaka

Probiere es nochmal.Ich versuche es Dir Schritt für Schritt zu erklären.
Also:
1. Klicke auf einen lebenden,spielbaren Sim (eigentlich klar).Gebe dann den Cheat "UnlockCareerRewards" ein.Damit werden alle "Karriere-Belohnungen" freigeschaltet.
2. Klicke in der "Sim Karte" unten auf das "Schatztruhe-Symbol"und dann unten auf "Karriere-Belohnungen".Dort suchst Du den "Draht zur Hölle".Den klickst Du an und stellst ihn irgendwo auf dem Gelände (am besten in der Nähe Deines Sims) auf,damit der Weg nicht so weit ist.
4. Wie schon mal geschrieben,benötigst Du zu vollständigen Wiederbelebung Geld, nämlich ca.10.000 Sim-Dollar,oder wie das heißt.Solltest Du nicht über genügend Kapital verfügen,gebe entweder den Cheat "kaching" oder gleich "motherlode" (ohne") ein.
kaching = 1.000 $ mehr
motherlode = 50.000 $ mehr
Dein Konto hat sich nun etwas gefüllt.
5. Gehe zum "Draht der Hölle"und rufe den Sensemann an.Du bekommst nun die Sims angezeigt,die wiederbelebt werden können.
Wähle den Sim den Du haben willst und zahle dem Sensemann sicherheitshalber die volle Summe von 10.000 $ .
6.Der Sensemann ist glücklich mit Dir dieses Geschäft gemacht zu haben und Du hast Deinen geliebten Sim wieder.
Dein wiederbelebter Sim wird Dir ewig dankbar sein.

Hoffe, es klappt jetzt. Lasse mich bitte wissen, ob es funktioniert hat. Viel Glück beim wiederbeleben.

Antwort #3, 05. Oktober 2008 um 19:09 von lambruscobraut

Dieses Video zu Sims 2 schon gesehen?
Hab's grad erst gelesen.Ja.Wilde Campus-Jahre brauchst Du dafür.

Antwort #4, 05. Oktober 2008 um 19:11 von lambruscobraut

Schade, ich leih`s mir einfach von nem Kumpel aus. Aber trorzdem Danke für die mühe!

Antwort #5, 06. Oktober 2008 um 18:17 von Kathaka

Tut mir echt leid.
Aber es kann auch an dem Cheat liegen,weil er bei vielen Spielern Fehler im Spiel erzeugt.Habe meine Erfahrungen mit diesem Cheat gemacht und lasse jetzt lieber die Hände von. Man kann zwar eine Menge Sachen mit dem Cheat anstellen,aber einige können sich eben auch das Spiel damit zerschmetter.

Ansonsten,so schwer es fällt,neu installieren.
Mir fällt grad noch was ein: Welche Farbe hat der Geist von Deinem Sim?
Gebe mal bitte Antwort.

Antwort #6, 06. Oktober 2008 um 19:35 von lambruscobraut

Also, ich hab jetzt campus. Der sim ist wiederbelebt, und das spiel heil! Danke. Ich werde den cheat wohl besser net mehr verwenden...?

THX

Antwort #7, 08. Oktober 2008 um 16:42 von Kathaka

Gratuliere. Na dann wünsche ich Dir doch mal viel Spaß. Falls es wieder Probleme gibt, einfach schreiben. ;-))

Antwort #8, 08. Oktober 2008 um 16:47 von lambruscobraut

Haha, mach ich.. hab ich.. also, ich hab einen meiner sims ausversehen einher meiner sims gekillt. aufm kampuis. ich kann ihn net von den eltern wiederbeleben, obwohl sie es sich wünschen. Ich habe den greapstein wieder nach schönsichtingen gebracht. und den draht zur hölle. Aber ich kann den sensemann net anrufen. er sagt, das keiner tod ist. obwohl ich hucken kann, bei verbindungen, das ist "gina" in grau. Bitte hilfe.

Antwort #9, 10. Oktober 2008 um 09:50 von Kathaka

Uuups,extrem unschön.
Also,hatte "Gina" auf dem Campus eine gute Freundin oder einen guten Freund? Probier nochmal,ob es bei denen funktioniert.
Ansonsten gehe nach Schönsichtigen und schaue mal nach,ob da noch jemand ist,der das könnte.(Freund/-in,Großeltern).

Es kann nämlich dran liegen,dass Deine "Gina" keinen oder garkeinen Kontakt mehr nach Hause hatte und wenn Dein toter Sim keine Freundschaft mehr zu dem anderen Sim (der ihn wiederbeleben soll) hatte,kann dieser ihn auch nicht wiederbeleben auch wenn er grau angezeigt wird.

Wünsche Dir viel Glück- ist ja echt blöd.

Antwort #10, 10. Oktober 2008 um 15:12 von lambruscobraut

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 2

Sims 2

Die Sims 2 spieletipps meint: Das ungeschlagene Spielprinzip des Vorgängers kombiniert mit frischen Neuerungen: absolute Suchtgefahr! Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 2 (Übersicht)