2. Fall - Kreuzverhör mit Atmey - Erpresserbrief (Ace Attorney - Tribulations)

Ich häng schon wieder fest, und zwar sagt der Richter jetzt:

Zeigen Sie uns den widersprechenden Beweis im Inhalt des Erpresserbriefs!

Welchen Beweis muss ich vorlegen? Hab schon alles mögliche präsentiert - aber es ist alles falsch!
Kann mir bitte jemand weiterhelfen?

Frage gestellt am 06. Oktober 2008 um 19:34 von redlug

6 Antworten

Du musst das Profil von deinem Mandanten zeigen, da der Brief nicht an ihn gerichtet ist.
Der Fehler ist also Ron DeLite.

Antwort #1, 06. Oktober 2008 um 20:19 von Susi1293

Ich habe das Profil von Ron DeLite gezeigt - aber das ist auch falsch - zumindest an dieser Stelle.

Kannst du mir nochmal genau sagen, was ich bei welcher Aussage machen muss?

1.
Ich hatte keinen einzigen Berührungspunkt mit dem Opfer.
2.
Kane Bullard wollte mehr über DeMasque herausfinden und geriet an den Falschen.
3.
Es war Kane Bullard, der den Erpresserbrief geschrieben und an DeLite geschickt hat.
4.
Und es war auch Bullard, der wegen des Betruges auf DeLite sauer war.
5.
Bullards Fehler ist verzeihlich. Der Angeklagte hält sich für DeMasque!
6.
Deshalb wollte DeLite Herrn Bullard umbringen. Wirklich eine Tragödie...

Über eine schnelle Antwort würde ich mich freuen, bin schon am verzweifeln!
Danke

Antwort #2, 06. Oktober 2008 um 21:22 von redlug

Du musst es bei der 3. Aussage zeigen.

Sry, hab oben überlesen, das der Richter es sagt.

Antwort #3, 07. Oktober 2008 um 13:59 von Susi1293

Hallo nochmal,
Das Profil von DeLite in der 3. Aussage ist auch falsch!

Ich hab mittlerweile bei allen Aussagen das Profil von DeLite präsentiert - es passt niergends.
Hast du sonst noch eine Idee?

Ich klatsch sonst noch meinen Nintendo an die Wand weil ich einfach nicht weiterkomme, egal was ich mache. Ich kann die Dialoge schon nicht mehr sehen und krieg gleich die Krise.
Wer auch immer eine Lösung weiss - BITTE BITTE helft mir!

Antwort #4, 07. Oktober 2008 um 16:35 von redlug

man muss die zeitung zeigen

Antwort #5, 07. Oktober 2008 um 18:09 von gelöschter User

DANKE, DANKE, DANKE !
Das wars! Erst bei 3. den Erpresserbrief und dann als Beweis die Zeitung.

Antwort #6, 07. Oktober 2008 um 18:59 von redlug

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Ace Attorney - Trials and Tribulations

Ace Attorney - Tribulations

Ace Attorney - Trials and Tribulations spieletipps meint: Die Anwalts-Adventure-Trilogie ist komplett. Die Story bleibt spannend und wird sinnig abgeschlossen. Klasse Spiel! Für alle Adventure-Fans ein Muss.
82
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

We Happy Few: Kommt jetzt doch auch für PlayStation 4

We Happy Few: Kommt jetzt doch auch für PlayStation 4

We Happy Few erregte bei der Präsentation von Microsoft während der E3 2016 einiges an Aufsehen. Momentan ist (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Ace Attorney - Tribulations (Übersicht)