wüsten level (Super Mario 64)

ich habe keine ahnung, wie ich das machen soll, mit dem " 4 Säulen..."
wie stelle ich es an?

Frage gestellt am 06. Oktober 2008 um 21:40 von winnipooh17

2 Antworten

also ich nehem mir da immer einen schildkrötenpanze (oben auf einer "plattform" am anfang..)
damit musst du einmal über jede säule surfen (manchmal auch mehrere male)
dann kommt i-wann so einen komische melodie und die spitze der pyrmide wurde abgetrennt... jetzt musst du in dass entstandene loch bei der pyramide gehn...
so.. i-wann kommst du dann zu so 2 steinhänden... denen musst du jeweils 3x ins auge schlagen...
fertig..

Antwort #1, 07. Oktober 2008 um 09:23 von _-Flummi-_

Dieses Video zu Super Mario 64 schon gesehen?
Hallo Katrin,
auf zum Powerstern "Vier Säulen und das Gleichgewicht".
Ich hoffe es ist Dir recht wenn ich Sie bzw. Dich Duze, da Du ja kein Kind mehr bist. Ansonsten teile es mir bitte mit.
Nun aber zum Powerstern:
Ziel ist es zunächst auf jede der vier Säulen zu rennen welche sich verteilt um der Pyramide befinden. Betritt den Kurs am besten mit Mario. Gleich zu Beginn wende Dein Antlitz nach rechts und versuche auf die große Steinplatte zu gelangen welche sich kurz vor den bewegenden Steinquadern befindet. Hierzu nutze den Dreisprung, oder den Seitswärtssalto. Letzt genannter ist allerdings "Cooler" wie Mann bzw. Frau sagt. Nutze die rote Box die Du dort oben vorfindest. Sie enthält die Flügelkappe für Mario. Nun bist Du in der glücklichen Lage zu fliegen. Du musst Du auf jede der vier Säulen landen. Es ertönt jeweils eine nette Melodie. Wenn Du das geschafft hast, sollte sich die Spitze der Pyramide abheben und explodieren, wodurch eine neue Plattform entsteht. Fliege nun mit Mario dort hin und spring in das Loch welches Du dort vorfindest. Nun wird Dich ein Aufzug nach unten transportieren, worauf Du in das nächste kleine Loch, diesmal an der Seite, hüpfen musst. Dort zerstörst Du zunächst mit einem Faustschlag die rote Box und folgst dem Weg nach unten, wo Du eine Art Altar vorfinden wirst. Nähere Dich dem Gebilde. Zwei große Steinhände werden erwachen und Dich angreifen. Sie zu zerstören stellt kein Problem dar. Du musst nur gegen das Auge der Hände schlagen sobald es sich blau färbt. Beginne mit dem linken Auge und schlagt nun abwechselnd gegen die rechte und die linke Hand, bis nach jeweils drei Schlägen die Widersacher bezwungen sind und den Powerstern freigeben wird.
Wenn Du noch Frage oder Probleme hast melde Dich einfach.
Ich werde Dir auf alle Fälle helfen.
Wünsche Dir noch einen schönen Tag.
Beste Grüße, Uwe

Antwort #2, 07. Oktober 2008 um 09:33 von uweudoriedel

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Super Mario 64 DS

Super Mario 64

Super Mario 64 DS spieletipps meint: Eine gelungene N64-Portierung, die im Level-Design, mit Spielwitz, mit Charme und der guten Stylus-Einsetzung überzeugt.
Spieletipps-Award89
Wie ich es schaffte, meinen Freund zum Zocker zu machen

Wie ich es schaffte, meinen Freund zum Zocker zu machen

Mit dem Partner zusammen zu zocken, ist wohl etwas, wovon die meisten Gamer träumen. Der Traum platze erst einmal, (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Super Mario 64 (Übersicht)