das rote monster in der mitte (Dragon Quest Monsters - Joker)

auf http://de.youtube.com/watch?v=kfIZPRaWJGk beim ersten kammpf das rote monster in der mitte wie heißt das und wie kann man sich denn machen bitte antwortet schnell


thx im voraus

Frage gestellt am 07. Oktober 2008 um 20:32 von gelöschter User

1 Antwort

hey ich kenne die lösung. es ist



nen monster namens


Nimzo



und man kriegt es indem man



(bei mir steht inenr bibliothek):



Wampir
x
Malroth etc.



für wampir:
1. wampir = wanstdrache + atlas (ect)

2.1 wanstdrache = erzdämon + frou-frou (ect)
2.2 atlas = gigant + bullzebub (ect)

3.1 erzdämon = puddingdämon + megalodon (ect)
3.2 frou-frou = musste auf sonner insel, die net aufa karte ist fangen
3.3 gigant = kannste auf nivizia fangen oda (einfacher): pelzprimat + wanstdrache (ect)
3.4 bullzebub = flötenspieler + Hornoger (ect)



für malroth:
1. malroth = waffendämon + lebende statue (ect)

2.1 waffendämon = jamirus + lebende statue (ect)
2.2 lebende statue = hornoger + golem (ect)

3.1 jamirus = grif + golem (ect)
3.2 lebende statue = steht bereits dort
3.3 hornoger = gigant + teufelssaat (ect)
3.4 golem = felsenbombe + gigant (ect)





den rest musse selbst suchen oda hasse vllt schon.
ect heißt das man da (nur bei den monstern, wo ich es hingeschrieben habe (bei dem 2. immer)) auch andere monster von der selben familie nehmen kann.

nur nebenbei: nimzo, das monster was du suchst ist ne flasche. und nebenbei rang s. ich gebe dir mal die daten^^



name: nimzo
nummer: 180
familie: bestienfamilie
rag: s
talente: nimzo
eigenschaften: nachschlag (das einzigst gute)
kann ausrüsten:
1. eisenlance, mistgabel, segensspeer, partisane, heilige lance, jagtspeer, drachenlance, hellebarde, heldenspeer, gáe bolg(heißt wirklich so),
2. eichenknüppel, schleimschläger, eisenhammer, kriegshammer, wunderhammer, schraubenschlüssel, schleimfäustel, plündererprügel, kriegsherrenhammer, wunderstreitkolben,
3. steinklauen, metallklauen, eisenklauen, heilige klauen, scharfe klauen, stahlklauen, metallkrallen, greifenkrallen, heilige krallen, orichalkumklauen,
4. zypressenstab, runenstab, phönixzepter, pluszepter, minuszepter, kristallstab, stab der dunkelheit, stab des weisen, königsstab
synthesemethode:
wampir
x
malroth ect.
gefunden auf: ?


so steht das da.
dann viel spaß^^

(wenne den sinn net verstehst, wie ich das dahin geschrieben habe mit den synthesen kannste mich anschreiben. pls mich anschrieben und net kier drunter(lese ich nähmlich net))^^

Antwort #1, 08. Oktober 2008 um 12:02 von bastiann

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Quest Monsters - Joker

Dragon Quest Monsters - Joker

Dragon Quest Monsters - Joker spieletipps meint: Ein wie Pokémon aufgebautes Adventure, das die Taschenmonsters nicht hinter sich lassen kann. Das Spiel überzeugt mit guten Einfällen und schicker 3D-Optik.
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Quest Monsters - Joker (Übersicht)