Gothic 3 fragen (Gothic 3)

also meine frage ist wie findet ihr gothic 3 aber wahrscehinlich werde ich nur hören gut gut cool super also jetzt frag ich was sind die vorteile von gothic 3 und die nachteile
ich hab jetzt gothic 1 und 2 durch gespietl was aht sich verändert?
könnt ihr mir noch einsteigertipps geben

Frage gestellt am 16. Januar 2008 um 20:43 von edaurd

4 Antworten

Geh mal auf you tube oder myvideo dort kannst du mal en paar Videos angucken um einen Eindruck zu bekommen(gib einfach Gothic 3 ein)

Antwort #1, 17. Januar 2008 um 13:04 von ryansheckler

Auf jedenfall die Grafik ! Die ist jetzt richtig gut ! Dann noch das Kampfsystem, die Welt ist jetzt größer, es gibt neue Waffen, neue Gegenstände. Es gibt jetzt eine Arena in jeder Stadt, die Orks können reden, es gibt Assassinen, man kann bei allen 3 Fraktionen mittmachen (Rebellen, Orks, Assass.) Dann gibt es Nebenfraktionen (Nomaden, Waldläufer, Nordmarer,) und dann noch die Magier ( Druiden, Feuer - Wasser - und Schwarzmagier ). Es gibt neue Talente, und man hat einfach mehr möglichkeiten das Spiel zu genießen ! Im großen und ganzen ist das Spiel geiler als
Gisele Bünchen !

Antwort #2, 17. Januar 2008 um 13:46 von heavenboy666

und was sit besser assins reblle oda so

Antwort #3, 17. Januar 2008 um 16:06 von edaurd

Dieses Video zu Gothic 3 schon gesehen?
Du solltest aber auch wissen, dass du viel Arbeitsspeicher und eine sehr schnelle Grafikkarten haben musst. Zudem kannst du nicht mehr klettern, sondern nur noch albern herum springen und bei jedem kleinen Stein dumm herumrutschen. Alle sprech immer von einer tollen Grafik, aber dadurch wird das Spiel selbst auch nicht besser. Es ist eigendlich völlig egal ob du als Magier oder Söldner herum rennst, du wirst ohnhin nicht als dieser erkannt, wie zum Beispiel in G.2. Zudem musste du dich an das Bogenschiessen gewöhnen. Es ist umständlicher als in G.1+2. Die Armbrust kannste ganz vergessen, biste die gespannt hast biste eh Tod. Das beste ist wenn du so schnell wie möglich den Blitzschlag oder Feuerball lernst, ich habe festgestellt das die als Fernwaffen das beste ist. Auch musst du immer damit rechnen, dass mal eben irgendwelche Viecher aus den Wänden gesprungen kommen und dich ohne Vorwarnung angreifen. Es ist auch sehr wichtig, dass du soviel wie möglich an Lebensenergie sammelst. Wenn du ein Freund des suchens von Gegenständen bist, ist dies genau richtig. Du kannst Tagelang herumlaufen ohne jemanden zu treffen, dafür findest du aber jedemenge Truhen und tausende Pflanzen.
Das Spiel hat wirklich viel Potenzial, aber dennoch bin ich persönlich von G.3 enttäuscht. Ich hoffe das auch das mal so gesagt werden darf.
Gruß wolf148

Antwort #4, 17. Januar 2008 um 19:00 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gothic 3

Gothic 3

Gothic 3 spieletipps meint: Das immer noch einzigartige Spielprinzip und die rauhen Charaktere werden von schweren Bugs und schlechtem Balancing geplagt. Schade! Artikel lesen
78
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gothic 3 (Übersicht)