wenn im kampf ein kamerad down geht is er dann immer aus der party verbannt wie bei the war of the lions? (FFTA 2 - Grimoire of Rift)

steht alles oben!

Frage gestellt am 23. Oktober 2008 um 19:13 von Mondragon

10 Antworten

keiner kann sterben

Antwort #1, 23. Oktober 2008 um 20:34 von gelöschter User

Nein ist er nicht, du musst ihn einfach ne Phönixfeder geben, dann kann er weiter kämpfen.

Selbst wenn du den Kampf gewinnst/verlierst ist es egal, da danach jeder wieder belebt und völlig kuriert wird

Antwort #2, 23. Oktober 2008 um 23:48 von Lufia18

alles dank dieser tollen neuen Erfindung den Richtern :)

Antwort #3, 24. Oktober 2008 um 15:33 von Notyou

naja aber ich würde den RIchter am liebsten jede Runde eine runter hauen, seine nervigen Gesetze senken meiner meinung nach den Spielspaß, da man sich praktisch daran halten muss aber der Gegner kann machen was er will

Antwort #4, 24. Oktober 2008 um 16:29 von Lufia18

haste recht bei tactics advance haben moich die auch immer aufgeregt!

Antwort #5, 24. Oktober 2008 um 18:08 von Mondragon

jo bei Tactics Advanche bin ich immer mehrmals rumgerannt bis die Gesetze die im Kamp dann galten auf meine Wünsche entsprachen^^

Antwort #6, 24. Oktober 2008 um 19:29 von Lufia18

wenn ich grad ein paar karten hatte hab ich die gesetze immer weggemacht!

Antwort #7, 24. Oktober 2008 um 19:34 von Mondragon

die gesetze sind aber in diesem spiel ein nichts gegenüber advance

Antwort #8, 24. Oktober 2008 um 20:56 von gelöschter User

was warn denn da so für Gestze das spiel hab ich nämlich nie gespielt

Antwort #9, 24. Oktober 2008 um 21:50 von Notyou

och, da hast oft verbote bekommen wie zb.: keine körperlichen angriffe und es gab nicht 1 gesetz das in kraft war sondern zuerst 1 dann 2 dann 3, das hat echt genervt wenn man auf 3 Gesetze achten musste und die regelstrafen waren viel härter, oft musste einer deiner Leute aus den gesamten Kampf verbannt werden und musste erstens freigekauft und dann sogar noch entwerder tage oder Gefechte verschieden lange abwarten und genau wie in den neuen Tactics mussten die Gegner nicht auf die Gesetze achten. aber später im Spiel war es mir egal, da hab ich Meisterrichter Cid ins Team bekommen, der konnte den Richter in den Stop-Zustand versetzen und ihn so praktisch aus dem Spiel verbannen^^

Antwort #10, 24. Oktober 2008 um 21:58 von Lufia18

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy Tactics A2 - Grimoire of Rift

FFTA 2 - Grimoire of Rift

Final Fantasy Tactics A2 - Grimoire of Rift spieletipps meint: Umfangreiches Strategiespiel im Final-Fantasy-Universum. Perfekt spielbar und ungeheuer motivierend.
Spieletipps-Award87
Wie ich es schaffte, meinen Freund zum Zocker zu machen

Wie ich es schaffte, meinen Freund zum Zocker zu machen

Mit dem Partner zusammen zu zocken, ist wohl etwas, wovon die meisten Gamer träumen. Der Traum platze erst einmal, (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Multiplayer-Erweiterung erscheint Ende Oktober

Final Fantasy 15: Multiplayer-Erweiterung erscheint Ende Oktober

Schon bald ist Final Fantasy 15 keine reine Einzelspieler-Erfahrung mehr: Square Enix veröffentlicht voraussichtli (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FFTA 2 - Grimoire of Rift (Übersicht)