Dorf des Nebels zu Beginn des Spiels (FF 4)

Hi! Habe jetzt mit FF IV nochmal neu begonnen ich komme einfach nicht weiter. Nachdem gleich zu Beginn des Spies der Drachen getötet, die Stadt zerstört wurde bebt ja die Erde. Ab dann bin ich ratslos. Ist meine Spielfigur Cecil denn nun wirklich alleine? Stirbt Kain wirklich nach dem Beben? Angeblich schließt sich das Mädchen der Truppe an, doch bei mir scheint es nicht der Fall zu sein. Wie auch immer irre ich mit Cecil alleine außerhalb des zerstörten Dorfes herum ich finde auch nicht Kaipo wo ich ja später auf Rosa treffen soll. Kann mir jemand helfen? Ich befürchte dass ich schon innerhalb des zerstörten Dorfes etwas falsch gemacht habe. Danke an alle.

Frage gestellt am 29. Oktober 2008 um 15:05 von Lucy52

2 Antworten

ohhh ich weiß das auch nich mehr so genau, schau doch einfach mal in diesem dorf in der wüste rum. am besten geh ins jede haus. vllt kommst du dann ja weiter

Antwort #1, 29. Oktober 2008 um 16:26 von Tls93

aaalso du gehst so ziemlich mittich der Welkarte dann kommst du nach Kaipo und dugehst automatisch in die Knepe (INN) dann kämpfts du gegen Soldaten und dann schließt sich Rydia dir an

P.S. Im zerstörten dorf kann man eigl nix falsch machen da man da ja eigentlich gar nichts machen kann^^

Antwort #2, 29. Oktober 2008 um 17:50 von Notyou

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 4

FF 4

Final Fantasy 4
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 4 (Übersicht)