Wie hat eigentlich alles angefangen? (Prince of Persia - Two Thrones)

Ich hab leider nur den 3.Teil und darf mir die beiden anderen nicht kaufen und da man ja wenn man nur den 3.Teil hat nicht weiß worum es geht würde ich gerne wissen worum es geht.Ich hab das Spiel zwar schon fertig aber weiß trotzdem nicht alles.War Kaileena am Angang böse,weil im 3.Teil ist sie ja die geliebte des Prinzen.Kannte der Prinz Farah schon immer?Hatte der Wesir schon von Angang an böse absichten?Und wie fing eigentlich alles an,mit dem Sand der Zeit usw.

Frage gestellt am 16. November 2008 um 18:09 von gelöschter User

5 Antworten

Ich habe alle drei teile aber den ersten habe ich kaum angefangen aber dort kriegt er glaub ich den Dolch der Zeit. Den zweiten habe ich zur hälfte durch und dort wird zum ersten mal eine Kreatur namens Dahaka erwänt. Der Dahaka ist sozusagen ein Zeitwächter. Da man mit Portalen dur die Zeit reisen kann. Aber es gibt nur die Vergangenheit und Gegenwart dies spielt sich außerdem alles auf der Insel der Zeit. Dadurch das man durch die Zeit reisen kann wird man zuerst in der Gegenwart vom Dahaka gejagt und ungefähr wenn man die hälfte durch hat kann der Dahaka auch in der Vergangenheit jagen. Kaileena ist die Herrscherin der Zeit und durch das Buch der Zeit erfährt Kaileena das sie vom Prinzen getötet wird ( da der Prinz vom Dahaka gejagt wird will der Prinz versuchen die erschaffung des Sandes der Zeit aufhalten). Wenn man Kaileena getötet hat (ist jetzt übertrieben gesagt) explodiert sie und dadurch wird der Sand der Zeit erschaffen. Plötzlich kommt dann aber der Dahaka und der Prinz denkt das der Sand nicht erschaffen wird. Hiernach kommt der Prinz in einen komischen Raum. An einer Wand steht das es eine Maske der Zeit gibt. Ein Mann hatte diese Inschriften geschrieben und hatte auch die Maske als erster Benutzt. Jetzt macht der Prinz sich auf die Suche. Er findet diese Maske und benutzt sie und er reist wieder zurück durch die Zeit und dieses Mal tötet er Kaileena (die Herscherin) nicht. Ja und den rest kennste ja mit dem dritten Teil.

Antwort #1, 19. November 2008 um 20:03 von replayboy

könntest du mir vielleicht dann mal bitte sagen wie man den Riesengolem besiegt(der mit den Pfeilen im Rücken)

Antwort #2, 19. November 2008 um 20:06 von replayboy

hat sich schon erledigt

Antwort #3, 20. November 2008 um 13:51 von replayboy

es hat alles angefangen mit einem krieg der vater hat dich in den palast hinein geschickt dan ungefahr in der mitte des spieles hat man einen dolch gefunden den man dolch der zeit nennt man findet dann eine riesige sanduhr die der prince dann geöffnet hat und alle wurden zu sandmonstern im 2.teil jagd dich der dahaka (herscher der zeit)diese frau die er am anfang des 3.teils sieht rettet er vor einer frau (herscher der zeit) naja und dann fängt der dritte teil an

Antwort #4, 26. Dezember 2008 um 18:18 von rathain

Also: Am anfang (The Sands of Time) findest du den Dolch der Zeit, danach öffnest du die Sanduhr mit dem Sand der Zeit drin. Der Wesir ist schon immer der Böse, er kontrolliert die Sandwesen wie vorher beschrieben und er will den Dolch der Zeit haben den du hast. Farah triffst du da auch und sie hilft dir dann auch. Kanns am ende tötest du den Wesir (angeblich) und schließt den Sand wieder ein

2. Teil: (The Warrior Within) Da sieht man wie man vom Dahaka (der Wächter der Zeit) gejagt wirst weil du damals den Sand befreit hast. Dann reißt du zur Insel der Zeit. wirst unterwegs von sandwesen und der Shaddee angegriffen und verlierst. Deine Manschaft tot dein schiff kaput. Bla Bla Bla. Dann tötest du Kaljina( Herscherin der Zeit) , es macht bum. Der Sand wurde erschaffen. tip tap Dahaka wieder da, schnell weg. Du erfährst alles über die maske der zeit und suchst sie. findest sie reist wieder durch die zeit. Du tötest Kaljina diesmal nicht wenn du das wasserschwert hast sondern den dahaka. is er besiegt fahrn du und kaljina zurück nach babylon. du siehst kaljina und den prinzen, naja bum bum machen und gleichzeitig babylon untergeht. denn rest musste kennen

Antwort #5, 01. März 2009 um 14:30 von Onas

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Prince of Persia - The Two Thrones

Prince of Persia - Two Thrones

Prince of Persia - The Two Thrones spieletipps meint: Akrobatische Gefechte in Tausenundeiner Nacht: Sehr gute Mischung aus Highspeed-Turnen und Schwertkampf. Artikel lesen
83
BioMutant: Neues Action-RPG von THQ Nordic auf der gamescom vorgestellt

BioMutant: Neues Action-RPG von THQ Nordic auf der gamescom vorgestellt

Hersteller THQ Nordic hat das neue Action-Rollenspiel BioMutant angekündigt und via Pressemitteilung einige Detail (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Prince of Persia - Two Thrones (Übersicht)