fallout 3 wie oblivion? (Fallout 3)

ich hab vor mir das spiel zu kaufen und hab davor noch ein paae fragen

1. gibt es annährend so viele waffen und rüstungen wie in oblivion?
2.wie viele quest gibt es da ungefähr ich hab gelesen 30 (also mir persönlich kommt das sehr wenig vor)
und
3.wie lang dauert das spiel und wie lang sind die quests?

Frage gestellt am 19. November 2008 um 20:14 von hurricane666

3 Antworten

1. Glaube nicht. Es gibt nur Helm + Rüstung + Waffe. Und auch keine Verzauberungen.

2. Hab das Spiel noch lange nicht durch, aber mir kommen die Quests auch selten vor.

3. Spiel selbst: Kann ich nichts zu sagen, habs ja noch nicht durch.
Die Quests sind aber alle sehr gut gemacht! Ich erinnere ich mich noch an solche Oblivion-Quest: Klaue aus dem kleinen Wachtürmchen 50 Goldmünzen und komm zurück!
In Fallout sind die Quests riesig. Ich sollte beispielsweise mal nach dem Vater eines Jungen suchen, hab mich erst durch eine Stadt gekämpft um ihn tot aufzufinden, musste dann den Ursprung seiner Mörder finden, hab dabei einen verrückten Professor gefunden und musste ihm helfen, die Königin der Mörder zu töten und hab dann letztendlich noch ein neues Heim für den Jungen gefunden. Einige Stunden hat das gedauert.

Antwort #1, 19. November 2008 um 20:31 von xxxzephirxxx

dem kann ich nur beipflichten die quests sind zwar wenige dafür aber alle sehr umfangreich warts nur erstmal ab bis du zu vault 87 musst wenn du nicht das upgrade "Kind im Herzen" gewählt hast, das wird dann ne menge arbeit !

Antwort #2, 19. November 2008 um 21:35 von Kremmer

1. Du hast insgesamt eine geringere Auswahl an Waffen, was natürlich auch logisch ist, da Oblivion ja jede Waffe in verschiedenen Qualitätsgraden anbietet (Eisen, Stahl, feiner Stahl, etc.).

Bei Rüstungen ist die Auswahl schon recht gut, wobei die meisten einfach nur Kleidungen mit verschiedenen Boni sind.

2. und 3. Es sind um die 30 Quests, ja, diese sind aber generell länger als in Oblivion. Wenn man nicht einfach nur durchs Spiel hetzen will ist man mit allen Quests und der Erkundung aller Orte 80+ Stunden beschäftigt. Außerdem lädt das Spiel zum erneuten Durchspielen ein, da man beim ersten Mal viele Sachen verpasst, nicht zur eigenen Zufriedenheit abschließt (ausser man lässt sich alles durch irgendwelche Guides vorkauen) oder man möchte eine andere Gesinnung probieren (neutral, gut, böse).

Antwort #3, 19. November 2008 um 21:38 von vile_things

Dieses Video zu Fallout 3 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fallout 3

Fallout 3

Fallout 3 spieletipps meint: Unsagbar groß und komplex, postapokalyptisch düster und definitiv das beste PC-Rollenspiel 2008! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fallout 3 (Übersicht)