wie kann ich die feen fangen (Zanzarah)

Frage gestellt am 28. November 2008 um 21:24 von jenni-10

3 Antworten

Du brauchst Feenkugeln. Je nach Level in weiß, silber oder gold.
Feenkugeln findest du unterwegs und du kannst sie in Tiralin kaufen.
Wenn du die entsprechende Kugel in deinem Inventar hast, dann bekommst du, bevor du den Kampf startest, den Hinweis:"Diese Fee besitzt du noch nicht".
Im Feenkampf, kommt dann, der Hinweis: "Fang die Fee". Wenn du dann nah genug an sie ran kommst kannst du sie fangen.
Achtung: Wenn deine aktive Fee ein höheres Level hat wie die Fee die du fangen möchtest, dann wechsel im Kampf deine Fee oder sei ganz vorsichtig, damit du sie nicht besiegst bevor du sie gefangen hast.
Dann wirst du nochmal gefragt, ob du die Fee fangen möchtest.
Wenn ja, dann gehört sie dir.
Wenn du die Fee nicht möchtest, dann klickst du auf Nein.
Tipp: um eine Fee schnell auf ein sehr hohes Level zu bringen, solltest du die Evolution stoppen.

Antwort #1, 29. November 2008 um 10:41 von gelöschter User

wie Evolution stoppen

Antwort #2, 29. November 2008 um 11:06 von jenni-10

(Es gibt übrigens auch noch Kristallkugeln, die sind sehr selten.)
Die Feen bekommen nach einem gewonnenen Kampf Erfahrungspunkte,
wodurch bei einer bestimmten Punktezahl das nächste Level erreicht wird.
Je nach Fee findet die Evolution bei erreichen eines bestimmten Levels statt. (Im Feenbuch die Fee anklicken. Da kannst du sehen, wann die Evolutionsstufe kommt. )
Wenn die Erfahrungspunkte für den Kampf deiner Fee gezählt werden und sie das Level für die Evolution erreicht hat, erscheint auf dem Bildschirm:"Evolution abbrechen", und du klickst einfach darauf. Dann wird die Evolution abgebrochen, sie behält ihr Level und steigt weiter aufwärts. Sie wird dann immer die Fee bleiben, die sie zum Zeitpunkt der Evolution war.
Bei einer Evolution wird sie erst einmal schwächer, aber sie erhält einen neuen Namen.
Je nach Fee sind 1-4 Evolutionen möglich.
Die Evolution abbrechen solltest du nur bei max. 1 Fee pro Art machen. (Die leicht zu fangen ist) Sonst bekommst du eventuell dein Feenbuch nicht komplett. Z.B. 1 Natur-, 1 Wasser- 1 Steinfee etc.
(Ausgenommen: du brauchst diese Fee für dein Feenbuch)
Energie- und Lichtfeen sind schwer zu bekommen.
Tinefol, Pfoe und Darcwin können sich nur mit den entsprechenden Steinen weiterentwickeln. Die Metallfeen nur mit Werkzeug.
Wenn du im Menu F1 drückst, gibt es Tabellen mit Stärken und Schwächen der Feen. Ich habe mir die Feen (wo ich die Evolution gestoppt habe), so ausgesucht daß ich mit 5 oder 6 Feen alle Elemente abgedeckt hatte. Die habe ich im Laufe des Spiels auf Level 59 und 60 gebracht.
Tip:
Wenn du beim Feenkampf merkst, daß der Gegner zu stark ist, dann fliege in das weiße Licht. (Du flüchtest praktisch)

Antwort #3, 29. November 2008 um 18:09 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Zanzarah - Das verborgene Portal

Zanzarah

Zanzarah - Das verborgene Portal 82
Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Der Sommer steht in voller Blüte und die Sonne lacht. Aber was tun, wenn man im Urlaub auf PC und Konsolen (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zanzarah (Übersicht)